Menu

Artikel durchsuchen

AHC-Sportwetten: Null, Ganze, Halbe & Viertel Asian Handicap

a) Null Asian Handicap

Auf den ersten Blick erscheint ein Asian Handicap von 0 eher sinnlos. Das Handicap soll ja einen Vorteil für eine Mannschaft bringen. Wieso gibt es also ein Null Asian Handicap?

Ein konkretes Beispiel: Bei einem Spiel mit 2 gleichstarken Teams liegen die Quoten jeweils bei 1,90 für jedes Team. Um nun dennoch Spieler für die Wette zu gewinnen, vergibt der Buchmacher ein Asiatisches Handicap von 0, weil dann im Fall eines realen Unentschiedens die Einsätze zurückbezahlt werden und dies die Wette wieder attraktiv macht. Gewinnt das richtige Team, so wird der Einsatz beinahe verdoppelt. Alles andere als ein Nullsummenspiel also!

Sportwetten ABC eBook herunterladen

b) Ganze Asian Handicap

Moment, was unterscheidet das Ganze Asian Handicap von einem normalen Handicap? Es ist vor allem die Rückzahlung der Einsätze unter bestimmten Voraussetzungen. Erhält Team A einen Punkt Vorsprung vor Team B, so würden bei einer Differenz im Endstand von genau einem Punkt die Einsätze an die Wettspieler zurückgezahlt werden.

In dieser Variante gibt es zudem einen Favoriten. Dieser muss bei einem Handicap von 1 also mindestens 2 Punkte machen, um zu gewinnen. Ist dies der Fall, gewinnt auch der Spieler, der auf den Favoriten gesetzt hat. Bei einem Unentschieden oder Gewinn des Außenseiters würde er allerdings auch den Einsatz verlieren.

c) Halbe Asian Handicap

Durch das Handicap von einer halben Einheit (zum Beispiel einem halben Tor), wird die Möglichkeit eines Unentschiedens ausgeschlossen. Diese Wette wird angeboten, wenn zwei gleichstarke Teams aufeinander treffen.

d) Viertel Asian Handicap

Ein Viertel Asian Handicap ist insofern besonders, weil hier der Einsatz auf zwei eigenständige Asian Handicap-Wetten verteilt, also sozusagen „gesplittet“ wird. Das „krumme“ Viertel-Handicap ergibt sich durch das Zusammenspiel von einem Null Asian Handicap und einem Halbe Asian Handicap. Siegt die um ein Viertel favorisierte Mannschaft, so ist die komplette Wette verloren. Endet das Spiel unentschieden, kann man sich als Sportwetter über Folgendes freuen: Der Wetteinsatz der Null Asian Handicap-Wette wird komplett zurückerstattet, darüber hinaus wird die Halbe Asian Handicap-Wette als gewonnen verbucht und entsprechend ihrer Quote ausgezahlt. Der Idealfall ist natürlich ein Sieg des leichten Außenseiters, denn dann gilt die komplette Viertel Asian Handicap-Wette als gewonnen!

wettstrategie-empfehlung-bet365

OpenOdds.com-Leitfaden: Sportwetten Tipps für Anfänger

1.) Themenbereich BASICS

1.1 Chancen und Risiken beim Sportwetten
1.2 Wettlexikon: alle wichtigen Begriffe
1.3 Sind Sportwetten in Deutschland legal?
1.4 Die Regulierung von Wettanbietern in Deutschland

2.) Themenbereich SUREBETS

2.1 Auf Nummer Sicher: Surebets-Sportwetten finden!
2.2 Surebets: Arbitrage ermöglicht den Gewinn
2.3 Surebets: Darum ist ein Quotenvergleich so entscheidend
2.4 Surebets Strategie: Nachjustieren bei Live-Wetten
2.5 Surebets vs. Valurebets: Gemeinsamkeiten & Unterschiede

3.) Themenbereich VALUE BETS

3.1 Solide Sportwetten-Strategie: Value Bets finden!
3.2 Wetten mit Value Bets: Warum ein Quotenvergleich so wichtig ist

4.) Themenbereich KOMBIWETTEN

4.1 Tipps, Tricks & Strategien für Kombiwetten
4.2 Was ist die bessere Strategie: Kombiwetten oder Einzelwetten?
4.3 Was soll ich eher spielen: Systemwetten oder Kombiwette?

5.) Themenbereich SYSTEMWETTEN

5.1 Tipps, Tricks & Stragegien für Systemwetten
5.2 Erklärung von Bank und Wettkombinationen bei Systemwetten
5.3 Weitere Tipps zu Systemwetten: Unentschieden-Wetten

6.) Themenbereich HANDICAPS

6.1 Wie beim Golfen: Bei Handicap-Sportwetten geht es um Chancengleichheit
6.2 Wie funktionieren Handicap-Wetten?

7.) Themenbereich ASIAN HANDICAPS

7.1 Sportwetten-Erklärung: Das Prinzip Asiatischer Handicaps
7.2 AHC-Sportwetten: Null, Ganze, Halbe & Viertel Asian Handicap

8.) Themenbereich MONEY MANAGEMENT

8.1 Das liebe Geld: Money Management bei Sportwetten
8.2 Money Management-Strategien: Flache vs. Dynamische Einsätze
8.3 Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste: Risikomanagement beim Wetten
8.4 Erfolgreiches Money Management mit dem Kelly-System
8.5 So können Sie Wetten absichern
8.6 So können Sie einen Wettbonus schieben
8.7 Wettanbieter Einzahlung: Überblick der Zahlungsmöglichkeiten
8.7.1 Wettanbieter mit PayPal Einzahlung
8.7.2 Wettanbieter mit Lastschrift Einzahlung

9.) Themenbereich PROGRESSIONEN

9.1 Gewinnprogression und Verlustprogressionen: Tipps & Tricks

10.) Themenbereich LIVE WETTEN

10.1 Tipps & Tricks für die Live-Wetten-Strategie
10.2 Mehr Strategien für Live-Wetten: Mit Surebets gewinnen!
10.3 Live-Wetten: Ist kurz vor Schluss Setzen erfolgversprechend?

11.) Themenbereich Buchmacher

11.1 Wettanbieter Vergleich
11.2 Wettbonus Vergleich
11.3 Online Wettquotenrechner

Autor Stefan Bauer