Menu

Artikel durchsuchen

bet-at-home Auszahlung Probleme: Die 5 häufigsten Ursachen von Auszahlungsproblemen & sinnvolle Lösungen

bet-at-home App für iPhone und AndroidIn der Regel werden Auszahlungen bei bet-at-home relativ schnell und unkompliziert abgewickelt. Zu Problemen kommt es nur, wenn der Kunde nicht die notwendigen Voraussetzungen für eine Auszahlung hat.

Eine bet-at-home Auszahlung macht nur dann Probleme, wenn der Kunde sich nicht an die vorgegebenen Regeln hält.

Bei der ersten Auszahlung ist in der Regel eine Verifizierung nötig, bei welcher der Kunde unter anderem mit einer Ausweiskopie seine Identität nachweisen muss. Wenn der Verifizierungsprozess noch nicht erfolgreich abgeschlossen worden ist, kann keine Auszahlung durchgeführt werden.

Die häufigsten Ursachen für Auszahlungsprobleme bei bet-at-home

  1. Bonusbedingungen des Neukundenbonus wurden noch nicht erfüllt
  2. Kontoinhaber und Inhaber des Wettkontos sind nicht identisch
  3. Falsche Kontodaten angegeben
  4. Wettgutschein eingelöst, aber Bedingungen wurden noch nicht erfüllt
  5. Verifizierung wurde noch nicht bestätigt

Zum Wettanbieter Vergleich

Ein anderes Problem, das häufig entsteht, ist ein aktueller Bonus bzw. Wettgutschein. In den Bonus- bzw. Gutscheinbedingungen ist meist festgelegt, dass eine Auszahlung erst dann erfolgen kann, wenn die Bedingungen erfüllt worden sind. Dieses Problem lässt sich leicht vermeiden, indem die Auszahlung vor der Einlösung bzw. nach der Einlösung eines Gutscheins bzw. Bonus erfolgt.

Wenn ein Kunde bei einer Auszahlung falsche Kontodaten angibt, entstehen ebenfalls Probleme bei der bet-at-home Auszahlung. Es kann allerdings einige Tage dauern, bevor der Kunde darüber benachrichtigt wird, denn erst wenn der Zahlungsanbieter eine negative Rückmeldung geschickt hat, kann bet-at-home den Kunden informieren. Nach einer Korrektur der Kontodaten muss dann eine neue Auszahlung beantragt werden.

Bei allen Problemen mit einer Auszahlung ist es ratsam, den Kundenservice zu kontaktieren. Mithilfe der Service-Mitarbeiter ist es relativ leicht, das Problem zu identifizieren und zu lösen. Die meisten Auszahlungsprobleme sind vermeidbar, aber da niemand frei von Fehlern ist, kann jeder in eine Situation komme, in der eine Auszahlung aus nachvollziehbaren Gründen verweigert wird. Im Regelfall kommt es aber nur zu einer Verzögerung, so dass der Kunde keinen finanziellen Schaden hat.

bet-at-home_paypal

Regelmäßige Auszahlungen sind empfehlenswert

bet-at-home ist ein sehr seriöser und zuverlässiger Wettanbieter. Unsere bet-at-home Erfahrungen sind durchweg sehr positiv und das schon seit vielen Jahren. Dennoch ist es grundsätzlich ratsam bei allen Buchmachern Gewinne relativ flott auszuzahlen. Das hat zum einen den Vorteil, dass du dein Wettkapital jederzeit für eine Einzahlung verwenden kannst, z.B. für den Tipico Bonus oder den bet365 Bonus, und zum anderen verhinderst du, dass du versehentlich einen zu hohen Betrag bei einer Wette platziert. Du wärst nicht der erste Sportwetten-Fan, der eigentlich nur eine kleine Wette  platzieren will und am Ende dann das komplette Wettkapital durch eine kleine Unachtsamkeit verliert. Maßgeblich sollte bei der Bestimmung der Höhe des Betrags auf dem Konto immer sein, dass du genügend Geld für deine Wettstrategie zur Verfügung hast. Zudem solltest dubBedenken, dass du immer Geld einzahlen kannst. Bei einer Einzahlung kannst du zudem eine Zahlungsoption wählen, bei der eine sofortige Gutschrift erfolgt, z.B. Neteller oder Skrill.

WettanbieterUnser
Testergebnis
NeukundenbonusUnser
Erfahrungsbericht
Zum
Buchmacher
094 / 100100% bis 100€ auf ErsteinzahlungenBet365 Erfahrungen
093 / 100100% bis 150€ Bonus + 100€ auf zweite EinzahlungBetway Erfahrungen
093 / 100100% bis zu 100€ Einzahlungsbonus + 30€ GratisWetten.com Erfahrungen
092 / 100100% bis 100€ Einzahlungsbonus + 10€ GutscheinInterwetten Erfahrungen
092 / 1005€ Gratis + 100% bis 150€ BonusSportingbet Erfahrungen

Nie mehr Geld einzahlen als unbedingt erforderlich

Wenn du mit Sportwetten Erfolg haben möchtest, brauchst du Wettkapital, mit dem die Bonusangebote aus dem Wettbonus Vergleich schnell und unkompliziert nutzen kannst. Deswegen solltest du zum Beispiel, wenn du eine Einzahlung für den bet-at-home Bonus machst, immer nur den Betrag einzahlen, den du tatsächlich für den Bonus benötigst. Totes Kapital, das du aktuell nicht für Sportwetten oder ein Bonusangebot benötigst, hilft dir nicht weiter. Es ist viel sinnvoller, wenn du das Geld zum Beispiel auf deinem Neteller- oder Skrill-Konto hast, damit du sehr schnell Einzahlungen bei anderen Buchmachern durchführen kannst. Wenn du mit unserem Online-Wettquotenrechner versuchst, die besten Wetten auf dem Markt zu finden, musst du auch dazu in der Lage sein, gegebenenfalls sehr schnell Geld einzuzahlen. Das funktioniert am besten, wenn du dein frei nutzbares Budget auf einem Konto mit schneller Zahlungsoption hast. Ein Bankkonto ist deswegen nicht unbedingt die beste Wahl. Banküberweisungen dauern relativ lange und sind für schnelle Transaktionen nicht geeignet.

bet-at-home - Kundenservice

Im Zweifel immer den bet-at-home Kundenservice kontaktieren

Der bet-at-home Kundenservice hat eine sehr gute Qualität und ist deswegen empfehlenswert bei allen Fragen rund um Auszahlungen andere wichtige Themen. Grundsätzlich solltest du bei allen Schwierigkeiten direkt den bet-at-home Kundenservice kontaktieren. Nach unserer Erfahrung ist diese Vorgehensweise wesentlich erfolgreicher als irgendwelche Recherchen im Internet. Das Problem bei Foren-Beiträgen ist beispielsweise, dass es sich oftmals um alte Kommentare handelt, die nicht unbedingt mehr mit den aktuellen Regelungen konform sind. Wenn du zum Beispiel wissen möchtest, ob eine Auszahlung aktuell ohne Nachteile möglich ist, solltest du einfach den bet-at-home Kundenservice kontaktieren und genau diese Frage stellen. Mit dieser Vorgehensweise bekommst du nicht nur sehr schnell eine Antwort, sondern du hast auch absolute Gewissheit, dass du das Richtige machst. In der Regel dauert es nicht lange, bis du die Antwort hast. Du solltest im Zweifel den Kundenservice immer die Möglichkeit geben, eine Lösung zu präsentieren.Wenn du den Neukundenbonus von bet-at-home nutzen möchtest, solltest du dir vorher darüber im Klaren sein, dass du eine Auszahlung erst nach der Bonusphase durchführen kannst. Nach unserer Erfahrung ist das aber überhaupt kein Problem, zumal es vergleichbare Regelungen bei fast allen Anbietern in unserem Wettanbieter Vergleich gibt.

Zum Wettanbieter Vergleich

X