Menu

Artikel durchsuchen

Inhaltsverzeichnis

    Betser Sportwetten Bonus Code 2017: Jetzt 25 Euro Gutschein sichern!

    Der Betser Bonus ist nicht das einzige Highight des schwedischen Anbieters. Mit Zweitsitz in Malta und EU-Lizenz ausgestattet, überzeugt der Buchmacher zudem in den Rubriken Livewetten und Zusatzangebote. Mit der „Balls and Brains“ Funktion können Freispiele und weitere Vorteile gesichert werden. Gleiches gilt für die Betser League. In unserem Wettbonus Vergleich beschäftigen wir uns aber hauptsächlich mit dem Bonus für Sportwetten.

    Der Hauptbonus wird als Willkommens-Angebot beschrieben. Grundsätzlich ist nirgends von einem Betser Bonuscode die Rede. Allerdings darf per Live-Chat nachgefragt werden. Laut Sportwetten-Bestimmungen wird die Ersteinzahlung mit 100% bis zu einem Maximalwert von 25 Euro erhöht. Mit dieser Verdopplung erhält der Kunde ein fantastisches Geschenk. Dauerhafte Belohnungen sind der Nil-Nil und Combo-Bonus, sowie die interne Liga und die „Balls and Brains“. Dadurch wird der Sportwettenanbieter für Neueinsteiger und erfahrene Wetter interessant.

    Für uns ist Betser nicht der Testsieger bei den Bonus-Aktionen, gehört aber zur erweiterten Spitzengruppe!

    Betser Bonus im Detail:

    Bonussumme: 100%-Bonus mit bis zu einer max. Summe von 25 Euro
    Bonusart: 100% Ersteinzahlungsbonus
    Beispiel: Neukundenbonus bei erster Einzahlung
    Umsatz (Rollover): 1x Einzahlungsbetrag, 12 x (40x im Casino)
    Mindestquote: 1.80
    min. Einzahlung: 10 Euro
    max: Zeitraum: 30 Tage
    Auszahlbar: Ja

    NeukundenangebotBetser Bonus: Von geschenktem Geld und Bonusbedingungen

    So löst du den Betser Gutschein ein:

    betser-bonus-angebot
    • Registrierung beim Anbieter Betser
    • Eine Mindesteinzahlungvon 10 Euro tätigen
    • der optimale Einzahlungsbetrag ist 25 Euro und führt zu einem Anfangskapital von 50 Euro
    • zur Freischaltung muss der Bonus muss innerhalb von 30 Tagen verwendet werden
    • Der Bonusbetrag ist zwölffach in Form von Sportwetten mit einer Mindestquote von jeweils 1,80 umzusetzen
    • Bonuscode: Ein Betser Angebotscode wird nicht benötigt; ggf. wird dennoch einer via Chat-Anfrage gewährt
    Jetzt zu Betser und Bonus Sichern

    Zunächst möchten wir für unsere Leser die Bonusbestimmungen auf den Punkt bringen. Deine Ersteinzahlung wird verdoppelt. Hierbei musst du zumindest 10 Euro und darfst maximal 25 Euro einzahlen. Natürlich dürfen auch Summen über diesen Betrag transferiert werden. Der Bonus greift dann aber nicht mehr. Während Spieler aus Deutschland, Schweden, Finnland und Norwegen auf diese Art belohnt werden, profitieren Player anderer Länder nur bis maximal 10 Euro von der Verdopplung. Weitere finanzielle Vorteile sind der Nil-Nil Bonus (0:0 Versicherung) und die Combo-Versicherung (Chance auf Gratiswette). Über die Balls und Brains, sowie die Liga könnten weitere Vorteile gesichert werden.

    Diese Vorzüge des Betser Bonus sind jedoch an Regeln geknüpft. Dir stehen somit 30 Tage zur Verfügung, um die gesamte Summe zwölffach durchzuspielen. Zuvor ist übrigens der herkömmliche Einzahlungsbetrag zu verwenden. Für Wetten den Betser Gutschein betreffend, müssen Quoten mit 1,80 oder höher angespielt werden. Ohne Betser Bonus Code darf das Guthaben im Casino und bei Sportwetten genutzt werden.

    BonuserhaltWie wird der Betser Bonus eingelöst?

    Das Einlösen des Bonus ist ganz einfach, zumal es gewissermaßen automatisch geschieht. Betser spricht hier einmal von einem Willkommensbonus oder davon, dass die erste Einzahlung bis zu 25 Euro verdoppelt wird. Die Gutschrift des Bonus erfolgt umgehend, wird aber erst nach dem Durchspielen der herkömmlichen Einzahlung auf verfügbar geschaltet.

    Anschließend sind Spiele zu wählen. Diese können aus dem großen Portfolio an Wetten herausgesucht werden. Fußball, Basketball, Handball, Volleyball, Baseball und Tennis sind nur einige von vielen Sportarten, die zur Verfügung stehen. Die Mindestquote von 1,80 ist ebenso zu berücksichtigen, wie die maximale Zeitspanne von einem Monat. Werden diese Restriktionen bedacht und ist der Betser Bonus erst zwölffach durchgespielt, so darf eine Auszahlung beantragt werden. Bestenfalls steht der Wettbonus dann ohne weitere Einschränkungen zum Spielen zur Verfügung.

    BonusbedingungenErläuterung zu den Betser Bonusbedingungen

    Die wohl härteste Beschränkung ist die Limitierung auf ein Quotenniveau von 1,80 oder höher. Allerdings ist dies im Wettanbieter Test kein wirkliches Problem. Echte Profis wetten selten auf kleinere Quoten. Vielmehr gilt es durch die Streuung auf unterschiedliche Sportwetten das Risiko zu minimieren. Durch eine geschickte Analyse und Auswahl der Picks wird schlussendlich mit einem Gewinn abgeschlossen.

    Wett-Tipps sind innerhalb von 30 Tagen umzusetzen, um das Bonusangebot wahrzunehmen. Dabei wird kein Betser Bonuscode benötigt. Es handelt sich um einen Einzahlungsbonus, welcher mit 100% in der Spanne von 10 bis 25 Euro zu Buche schlägt. Im genannten Zeitrahmen ist die Einzahlung einmal und der Bonus zwölf Mal durchzuspielen. Was sich nach viel anhört, ist mit einer moderaten Einsatzhöhe, in einem Monat mit vielen Events, sehr schnell erledigt.

    Weiterhin ist es wichtig darauf zu achten, dass nur ein Konto je Haushalt, IP-Adresse und Kreditkartennummer erstellt wird. Betrugsversuche oder Nicht-Berücksichtigung der Bonusbestimmungen kann mit dem Verlust des Betser Bonus bestraft werden.betser-zahlungsmoeglichkeiten

    EinzahlungDie erste Einzahlung bei Betser: Alle Details

    Über den Deposit Tab gelangst du zur Einzahlung und darfst eine Methode wählen. Laut FAQ stehen für die Ein- und Auszahlung die Banküberweisung, die Kreditkarten Visa- und Mastercard, sowie die E-Wallets Neteller, Skrill, iDeal und Zimpler bereit. Allerdings können die Zahlungsweisen je nach Land leicht unterschiedlich ausfallen.

    Es wird dich freuen zu hören, dass bei der Einzahlung keinerlei Gebühren anfallen. Ebenso scheint jede Zahlungsmethode für die Freischaltung des Bonus geeignet. Zumindest finden sich in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und in den Frequently Asked Questions keine Einschränkungen.

    Auszahlungen sind nicht uneingeschränkt gebührenfrei. Wer jedoch nur einmal im Monat Geld abhebt, der ist auf der sicheren Seite. Ab der zweiten monatlichen Auszahlung werden 2,5% als Gebühr einbehalten.

    AuszahlungDie erste Gewinnauszahlung bei Betser: Alle Details

    Abhebungen sind natürlich jederzeit möglich. Da es sich beim Buchmacher um ein seriöses Unternehmen handelt, ist ein Betser Betrug auszuschließen. Sollte der Bonus noch nicht umgesetzt worden sein, so erhältst du eine Warnung, dass die entsprechende Summe im Falle einer Transaktion zum Bankkonto für nichtig erklärt wird. Werden zuvor die Umlagebedingungen erfüllt, so ist der Rücktransfer des Geldes abzugsfrei möglich.

    Gebühren werden erst ab der zweiten Auszahlung im Monat verlangt und schlagen mit 2,5 Prozent zu Buche. Da jede Auszahlung von fachkundigen Mitarbeitern geprüft wird, dauert es bis zu drei Werktage bis sich die Auszahlung auf dem Bankkonto einfindet. Die Auszahlung selber ist über den entsprechenden Button auszuführen. Hierfür wird, sofern möglich, die Methode der Einzahlung genutzt.

    Auszahlungen können, sollte der Spieler es sich anders überlegen, noch rechtzeitig storniert werden. Bei größeren Beträgen ist es Usus, dass Dokumente zur Verifizierung des Spielers vorgelegt werden. Dieser Schritt darf nicht als Schikane verstanden werden, sondern vielmehr als professionelles Verhalten des Wettanbieters.

    StrategieUnser Tipp für die beste Strategie beim Betser Bonus

    Natürlich musst du nicht den vollständigen Bonus-Betrag in Anspruch nehmen. Ohne Betser Angebotscode ist eine Ersteinzahlung von 10 Euro ebenso möglich. In diesem Fall würden dir 20 Euro zur Verfügung stehen, obwohl nur die Hälfte von deinem Bankkonto abgebucht würde.

    An dieser Stelle muss sich praktisch die Frage stellen, wie der größtmögliche Erfolg mit dem Geschenk des Bookies gemacht wird. Wenn du die Bonusbestimmungen einhältst und unsere Strategie-Tipps genau durchließt, hast du eine gute Chance die Bonussumme mit Gewinne wieder rauszuziehen.

    betser-sicherheit

    Strategien abseits der Ersteinzahlung: Wie hoch fällt der Betser Bonus aus?

    Die Bonussumme bei der ersten Einzahlung ist auf maximal 25 Euro zusätzlich beschränkt. Diese Offerte ist schon aller Ehre wert. Aber der Betser Bonus ist damit noch nicht abgegolten. Es gibt gleich mehrere Angebote, die abseits des klassischen Bonus gültig und für Strategien wichtig sind.

    Bei der Nil-Nil-Versicherung bekommst du dein Geld zurück, sofern das gewählte Spiel mit einem Unentschieden endet. Bei der Combo-Versicherung verläuft es ähnlich. Diese ist jedoch nur von Samstag auf Sonntag gültig. Hier muss ein Tipp einer Wette von zumindest von Partien falsch sein. In beiden Fällen würde der Betrag als Freiwette erneut gutgeschrieben. Es handelt sich hierbei um einen Betser Bonus ohne Einzahlung oder auch um einen Betser Bonus Bestandskunden.

    Weitere Vorzüge, neben dem Betser Aktionscode, sind die Betser League. Hierbei sind Aufstiege und Abstiege möglich. Gewertet werden die Erfolge beim Wetten. Alle zwei Wochen endet erneut eine Saison. Regeln bezüglich Mindestquoten und Einsätze sind zu erfüllen. Der höchstmögliche Gewinn ist eine 2.000 Euro Gratiswette in Division 1. Ansonsten gibt es Brains zu gewinnen.

    „Balls and Brains“ werden für Wetten mit Quoten über 8,00 oder von 1,25 bis 7,99 gewährt. Diese Punkte lassen sich beispielsweise im Store ausgeben. Im Vergleich hat Betser ein Paket geschnürt, welches sich nicht vor anderen Buchmachern, wie Ladbrokes oder Betvictor zu verstecken braucht.

    2.Worauf Wetten: Wie wird der Betser Bonus freigespielt?

    Von Gutschein für Betser 2017 bis hin zur Betser Auszahlung ist es tatsächlich ein kurzer Weg. In einem Monat mit Ligabetrieb im Fußball, Champions- und Europa League ist die Auswahl allein im Fußball sehr groß. Mit den weiteren Sportarten und Livewetten über die Betser App ist der Anbieter toll aufgestellt. Aber wie sollte oder muss gesetzt werden?

    Zunächst ist die Mindestquote von 1,80 oder höher zu bedenken. Wegen dieser Restriktion bringt es nichts, auf niedrige Quoten mit dem Bonusbetrag setzen zu wollen. Vielmehr sollte ein Niveau von 1,80 bis 3,40 im Quotenvergleich angestrebt werden. Hier machst du im Durchschnitt schon dann einen Gewinn, wenn jeder zweite Tipp erfolgreich abgeschlossen wird.

    Da kein Betser Bonuscode benötigt wird, ist das zusätzliche Guthaben über die erste Einzahlung gültig. Wählst du einen kleineren Betrag, beispielsweise 25 Euro, so sind auch die Bonusbestimmungen oftmals schneller erfüllt. Denn in diesem Fall muss nur diese Summe zwölffach innerhalb von 30 Tagen durchgespielt werden.

    FazitBetser:Die Betser Bonus-Bewertung

    Im Redaktionstest: Betser
    Bewertet von
    79/100
    Jetzt Wetten: www.betser.com

    Die Boni halten praktisch jedem Vergleich stand. Die 100% bis 25 Euro sind ein guter Standard. Mit den Zusatzangeboten, wie der Nil-Nil- und Combo-Versicherung, der Betser League und denn „Balls and Brains“ werden weitere Vorteile für Neueinsteiger und Bestandskunden offeriert.

    Zumindest ein kurzer Blick über den Tellerrand lohnt sich. Denn Betser überzeugt auch im Bereich Sportwetten Apps, sowie Einzahlung & Auszahlung. Zusätzliche Angebote, wie das Casino, E-Sports und reichhaltige Sportarten im Programm sind zu erwähnen. Live-Wetten überzeugen in ihrer Vielfalt und Struktur. Besonders ist der Kalender zu erwähnen, welcher auf künftige Begegnungen in der Welt des Sports verweist. Die Betser Steuer schlägt mit 5% nieder. Diese Form der Wettsteuer ist inzwischen in Deutschland Standard und wird meist durch ein gutes Quotenniveau ausgeglichen.

     

    Jetzt geht´s ans Eingemachte! Wird ein Betser Bonus bei der Ersteinzahlung gewährt? Ja und zwar in Form einer Verdopplung bis maximal 25 Euro. Soweit der Standard. Aber gerade für Bestandskunden wird ein viel dickeres Paket geschnürt. Mit der 0:0 Versicherung und dem Kombo-Angebot am Wochenende ist Spannung garantiert. Im Verlustfall steht hier die Möglichkeit einer Freiwette in Form des gewählten Einsatzes im Raum. Die Betser Liga, sowie die Balls & Brains erweitern das Konzept gekonnt.

    Der Sportwettenanbieter ist noch jung und dafür sind die Boni schon sehr ausgereift. Es wäre verfrüht die Aktionen als bester Sportwetten Bonus zu bezeichnen, aber in die Spitzengruppe gehört der Bookie mit Sicherheit. Und da Betser zu den Besten gehört, vergeben wir ganz ungeniert 87 Punkte allein für die Bonusse.

    Jetzt zu Betser und Konto Eröffnen

    Die 5 besten Expertentippszum Betser Bonus

    Sportwetten-Profis und alle die es werden wollen, aufgepasst! Beim Tippen darf nicht zu viel dem Zufall überlassen werden. Kenntnisse der Ligen und der Sportart sind essentiell, können sich aber auch angeeignet werden. Ohne Strategie zu tippen, ist nur für das kurzfristige Vergnügen geeignet. Wer seinen Betser Gutschein zur Auszahlung bringen möchte, muss unbedingt den finalen Abschnitt lesen.

    Hier zeigen wir Tipps auf, die entweder grundlegend sind oder sich sogar auf die besonderen Bestimmungen des Buchmachers beziehen. Durch Beachtung dieser Tricks lässt sich der Erfolg durchaus steigern.

    1. Betser Sportwetten mit Tipp-Streuung

    Was bedeutet es, die Tipps zu streuen? Es handelt sich hierbei um eine Strategie, welche lieber kleine Einsätze verwendet und dafür auf mehrere Ereignisse setzt. Das Ziel sind Quoten in moderater Höhe. Dies ist sowieso unumgänglich, da Betser ein Niveau von 1,80 oder höher beim Bonus vorschreibt.

    Wo ist die Logik dahinter? Würden 20 Events mit einer Quote von 2,20 getippt werden und nur die Hälfte davon ist richtig, so stünde noch immer ein beachtlicher Gewinn. Natürlich ersetzt die Streuung keinesfalls eine intelligente Auswahl von Spielen, welche anhand von Daten und Statistiken ermittelt wurden.

    2. Betser Buchmacher Zeitraum beachten

    Nach unseren Betser Erfahrungen gewährt dir der Bookie 30 Tage, um den Bonus zwölffach durchzuspielen. Ein Problem? Je nachdem ob du häufig wettest oder es lieber ruhig angehen lässt, ist diese Frist genau im Auge zu behalten. Es macht sich mitunter sogar bezahlt, den Zeitrahmen selber zu wählen.

    Du tippst nur auf Fußball, weil du dich hier am besten auskennst? Gut so! Jetzt gibt es Monate, wo neben den Bundesligen auch Wettbewerbe anderer Länder, die Europa und Champions League und sogar der DFB-Pokal ausgetragen werden. Es macht sich mitunter bezahlt, den Bonus mit der Anmeldung und Ersteinzahlung erst zu einem solchen Zeitpunkt in Anspruch zu nehmen.

    3. Heimstatistik zum eigenen Vorteil nutzen

    Statistisch gewinnen die Mannschaften zuhause häufiger als auswärts. Diese Aussage ist natürlich nicht allgemein gültig. Aber durch die Fokussierung auf Heimtipps ist es durchaus möglich, die Erfolgschance beim Wetten zu erhöhen. Erneut gilt, dass diese Strategie eine grundlegende Analyse nicht überflüssig macht.

    Im Internet ist es sehr einfach eine Tabelle der gewünschten Liga zu finden. Dort ist eine Sortierung nach heim und auswärts vorzunehmen. Jetzt sind die Daten der beiden Kontrahenten zu vergleichen, um eine realistische Chance des Heimteams zu ermitteln. Ist diese besser, als es die Quote aussagt, lohnt sich eine Sportwette.

    4. Auswärtsfavoriten mit Top-Quoten

    Wenngleich Heimspiele häufiger gewonnen werden, so gibt es doch einige Favoriten, die grundsätzlich einen Großteil ihrer Spiele gewinnen. Dies gilt freilich ebenfalls für die Partien auf fremden Boden. Nicht selten sind diese aber wesentlich besser Quotierung und entsprechen sogar häufig der Vorgabe von Betser mit einer Mindestquote von 1,80.

    Erneut sind die Heim- und Auswärtstabellen überaus hilfreich. Wird gegen eine enorm heimschwache Mannschaft gespielt oder ist das andere Team auswärts praktisch unschlagbar? Im besten Fall kommen beide Eventualitäten in Kombination mit einer tollen Quotierung zusammen. Die Auswärtstipps sollten sich von der Anzahl in der Regel den Heimtipps unterordnen. Dies gilt freilich nur dann, wenn regelmäßig getippt wird. Ansonsten ist penibel auf eine sehr gute Auswahl zu achten.

    betser-livewetten

    5. Betsers großes Livewetten-Portfolio nutzen

    Sportartenübergreifend ist Betser bei den Live Wetten toll aufgestellt. Dies trifft nicht nur auf die Anzahl der Tipps je Sportart zu. Hier ist Fußball übrigens erneut das Highlight. Mit überragenden Optionen in Bezug auf Einzelwetten je Event überzeugt dieser Sektor besonders. Zudem gibt es eine Vorschau auf kommende Ereignisse, welche seinesgleichen sucht.

    Warum versprechen Live-Wetten einen größeren Erfolg? Die Partien können live und in Echtzeit verfolgt werden. Das Fernsehen oder Internet ist hier eine große Hilfe. Sollte keine Übertragung verfügbar sein, so stehen zumindest Live-Scores mit Statistiken für den ambitionierten Spieler bereit. Anhand dieser Daten ist der Spielverlauf abzuschätzen. Eine Wette lässt sich leichter platzieren, sollte eine Mannschaft überlegen sein. Rückschlüsse auf die Härte im Spiel, die Leistung einzelner Spieler und Mannschaftsteile, sowie die Prozente beim Ballbesitz und der Passquote sind ebenfalls als Indikator heranzuziehen. So lässt sich das Betser Bonus auszahlen zudem beschleunigen.

    Der OpenOdds.com-Test: die Top-10-Buchmacher
    WettanbieterUnser
    Test-
    ergebnis
    Unser
    Erfahrungsbericht
    Bonus-
    Bewertung
    Unser-
    Bonus-Test
    194 / 100Bet365
    Erfahrungen
    95 / 100Bet365 Bonus
    293 / 100Betway
    Erfahrungen
    93 / 100Betway Bonus
    393 / 100Wetten.com
    Erfahrungen
    93 / 100Wetten.com Bonus
    492 / 100Interwetten
    Erfahrungen
    92 / 100Interwetten Bonus
    592 / 100Sportingbet
    Erfahrungen
    93 / 100Sportingbet Bonus
    692 / 10010Bet
    Erfahrungen
    92 / 10010Bet Bonus
    791 / 100Bethard
    Erfahrungen
    91 / 100Bethard Bonus
    891 / 100Mobilbet
    Erfahrungen
    91 / 100Mobilbet Bonus
    991 / 100Tipico
    Erfahrungen
    91 / 100Tipico Bonus
    1090 / 100William Hill
    Erfahrungen
    80 / 100William Hill Bonus

    icon_textÜber Stefan Bauer:

    Autor Stefan Bauer
    X