Menu

Artikel durchsuchen

Die Dauer einer Betsson Auszahlung im Überblick

Die Dauer einer Betsson Auszahlung im ÜberblickEine Betsson Auszahlung kann mit verschiedenen Zahlungsmethoden abgewickelt werden. Die Auszahlungsdauer ist dabei recht unterschiedlich. Bemerkenswert ist allerdings, dass Betsson mehrere Zahlungsmethoden im Angebot hat, bei denen die Auszahlungsdauer nicht mehr als 24 Stunden beträgt. Die Dauer einer Betsson Auszahlung ist bei allen angebotenen Zahlungsmethoden relativ schnell. Viele Wettanbieter lassen sich deutlich mehr Zeit.

Das deutet darauf hin, dass die Bearbeitungszeit bei Betsson sehr kurz ist. Hinzu kommt noch, dass alle Auszahlungsmethoden gebührenfrei sind, so dass der Kunde tatsächlich seinen kompletten Gewinn erhält und nicht mit einem Abzug rechnen muss.

  1. Skrill: max. 24 Stundenn
  2. eteller: max. 24 Stunden
  3. Click2Pay: max. 24 Stunden
  4. ClickandBuy: max. 24 Stunden
  5. Banküberweisung: 2-5 Tage
  6. VISA Card: 3-5 Tage

Beim ersten Auszahlungsantrag muss der Kunde allerdings mit einer etwas längeren Wartezeit rechnen. Betsson verlangt, dass der Kunde sich identifiziert, indem er eine Ausweiskopie und eventuell auch noch weitere Kopien von offiziellen Dokumenten einsendet. Das ist bei Online-Buchmachern heutzutage üblich, so dass jeder Kunde sich auf diesen Verifizierungsvorgang einstellen kann. Üblicherweise dauert die Dokumentenprüfung aber nicht länger als 48 Stunden.

Um auch bei der ersten Betsson Auszahlung keine übermäßig lange Dauer zu haben, sollte der Kunde die gewünschten Dokumente bereithalten, um sofort auf die Anfrage des Kundenservices reagieren zu können. Da die geforderten Dokumente normalerweise griffbereit zuhause liegen, ist das kein großes Problem. Wer keinen Scanner besitzt, kann eventuell einen Freund oder Bekannten um Hilfe bitten. Zudem bieten die meisten Copyshops und Internetcafés einen günstigen Scanservice an.

Betsson_Zahlungsmethoden

Welche Rolle spielt das Tempo bei Auszahlungen?

Wenn es darum geht, eine Zahlung zu empfangen, ist es immer schön, wenn der Zahlungsvorgang möglichst wenig Zeit in Anspruch nimmt. Doch abgesehen vom Komfort gibt es auch ganz handfeste Gründe, die bei einer Auszahlung für ein hohes Tempo sprechen. Wenn du zum Beispiel einen großen Gewinn gemacht hast und diesen Gewinn in einen neuen Fernseher, eine Reise oder vielleicht auch in Konzertkarten investieren möchtest, ist es immer günstig, wenn das Geld nicht zu lange unterwegs ist. Manchmal ist es sogar notwendig, dass das Geld bis zu einem gewissen Zeitpunkt angekommen ist. Wenn du nicht nur den Betsson Bonus, sondern vielleicht auch noch den Sportingbet Bonus, den bet365 Bonus und den Tipico Bonus mit einer Einzahlung aktivieren willst, brauchst du das Geld eventuell, um die erforderlichen Einzahlungen überhaupt machen zu können. In diesem Fall ist jeder zusätzliche Tag ein verlorener Tag, denn wenn das Geld weder bei Betsson noch bei einem anderen Buchmacher verfügbar ist, kannst du keine Sportwetten abschließen. Wenn du eine größere Summe zur Verfügung hast, kannst du mehrere Budgets einteilen, so dass du mindestens immer ein Budget zur freien Verfügung hast für eine schnelle Einzahlung.  Ansonsten ist es immer ein Vorteil, wenn eine Auszahlung nur 24 Stunden und nicht eine ganze Woche dauert.

Betsson_lizenz

Wie viel Geld sollte auf dem Betsson-Konto sein?

Dieser Frage lässt sich relativ leicht beantworten: Du solltest auf den Betsson-Konto immer so viel Geld haben, wie du für den aktuellen Sportwetten-Strategie benötigst. Eine Ausnahme bildet gewissermaßen der Betsson Bonus, da die Bonushöhe abhängig ist von Einzahlungshöhe. Ansonsten ist aber gut beraten, um Ihnen mehr Geld auf dem Konto zu halten, als du unbedingt benötigst. Das restliche Geld kannst du zum Beispiel auf deinem Neteller- oder Skrill-Konto verwahren, um auf die nächste Einzahlung vorbereitet zu sein. Da es immer möglich ist, eine sehr schnelle Einzahlung durchzuführen, brauchst du keine besonders hohe Summe auf dem Wettkonto. Grundsätzlich gibt es immer das Risiko, dass auch einmal einen Buchmacher in finanzielle Schwierigkeiten geraten kann. Bei Betsson ist das zwar extrem unwahrscheinlich, da dieser Anbieter von einem großen Konzern unterhalten wird. Dennoch solltest du jegliches Risiko ausschließen und immer nur das Geld auf dem Konto haben, das du tatsächlich für deine Wetten brauchst. Wenn du Lösungen zur Verfügung hast, zum Beispiel durch einen dicken Bonusgewinn, ist es sinnvoller, das Geld für andere Bonusangebote aus unserem Wettbonus Vergleich zu nutzen. Wenn du viel Zeit hast, kannst du auch mehrere Bonusangebote parallel umsetzen. Allerdings solltest du dich nicht überfordern, denn Sportwetten sollen bei einer Strategie immer Spaß machen. Als Anfänger solltest du in jedem Fall mit einem einzigen Bonus starten und zunächst einmal bei Betsson Erfahrungen sammeln.

Kann ich bei laufendem Bonus einen Gewinn auszahlen?

Wenn gerade einen Bonus bei Betsson umsetzt, solltest du unbedingt darauf verzichten, eine Auszahlung zu machen. Manchmal ist das zwar verlockend, denn wenn du ein paar Bonuswetten sehr erfolgreich gestaltet, ist vielleicht gerade eine sehr hohe Summe auf dem Konto. Allerdings besagen die Bonusbedingungen, dass du erst die komplette Umsatzanforderung erfüllen haben musst, bevor du eine Auszahlung machen darfst. Das ist bei fast allen Bonusangeboten, die derzeit bei Online-Buchmachern verfügbar sind, gleich oder ähnlich geregelt. Deswegen empfehlen wir dir, dich grundsätzlich daran zu gewöhnen, dass du bei einem aktiven Bonus keine Gewinnauszahlung machen darfst. In der Regel ist es aber nicht möglich, eine Auszahlung zu beantragen, aber es gibt auch Buchmacher, bei denen die Auszahlung zu einem Verlust des Bonus führt. Das wäre besonders fatal, wenn du gerade deutlich in der Gewinnzone bist. Wenn du nicht sicher bist, ob du eine Auszahlung machen darfst, solltest du dich im Zweifel immer an den Kundenservice wenden. Die Mitarbeiter bei Betsson sind sehr zuvorkommend und helfen dir gerne weiter, auch bei vielen anderen Fragen. Gerade bei Sportwetten ist es wichtig, dass immer einen kühlen Kopf bewahrt und jede Aktion prüfst, damit du nicht unnötig Geld verlierst. Betsson ist ein seriöser und fairer wird Anbieter, aber du musst dich an die Regeln halten.

X