Menu

Artikel durchsuchen

Ohne BetVictor App das gesamte Wettangebot mobil nutzen

Ohne BetVictor App das gesamte Wettangebot mobil nutzenBetVictor wirbt zwar damit, eine App für Android, Apple, Blackberry und alle anderen mobilen Endgeräte zur Verfügung zu stellen, aber bei genauerer Betrachtung stellt sich heraus, dass es sich gar nicht um eine App handelt. Das ist aber kein Problem.

Auch ohne BetVictor App gelingt der Zugriff auf das gesamte Wettangebot mühelos, denn unter www.betvictor.mobi findet der Kunde eine Version der Webseite, die speziell für mobile Endgeräte angepasst ist. Eine Software-Installation ist nicht erforderlich, so dass der Kunde ohne Zeitverzögerung sofort mit dem Wetten beginnen kann. Ein großer Vorteil der mobilen Seite ist, dass es keine Einschränkungen hinsichtlich des Endgeräts es gibt, denn alle modernen Smartphones und Tablets sind für die Nutzung des Angebots geeignet.

Die wichtigsten Fakten für Mobile Kunden auf einen Blick:

  • Keine Apps für mobile Endgeräte
  • Unterwegs wetten unter www.betvictor.mobi
  • Komplettes Wettangebot nutzbar

Hier einige Screenshots der BetVictor mobile Website

betvictor-app1 betvictor-app2 betvictor-app3

 

CTA_app

Ob App oder mobile Website: Beide bieten die selbe Vielfalt

Es ist ein wenig verwunderlich, dass eine BetVictor App beworben wird, aber vermutlich reagiert der Anbieter damit auf eine allgemeine Erwartungshaltung. Viele Kunden erkennen vermutlich ohnehin nicht den Unterschied zwischen einer App und einer mobilen Seite. Letztlich spielt es auch keine Rolle, auf welchem Weg der mobile Zugang hergestellt wird, denn sowohl mit einer App als auch mit einer mobilen Seite ist es möglich, einen erstklassigen Zugang zum Wettangebot herzustellen. Einschränkungen muss der Kunde jedenfalls bei der BetVictor-Variante nicht befürchten, denn auch mobil sind alle Wetten, die auf der Webseite angeboten werden, verfügbar. Insbesondere kann der Kunde auch das Livewetten-Angebot uneingeschränkt nutzen. Da es keine unterschiedlichen Konten bei BetVictor für die mobile Nutzung und die Webseite gibt, muss ein Bestandskunde auch kein neues Konto anlegen. Die Login-Daten der Webseite gelten auch für den mobilen Zugang.