Menu

Artikel durchsuchen

BetVictor Erfahrungen: OpenOdds sieht die Stärken im Fußball-Sektor

Die betvictor Erfahrungen von OpenOdds.comDer schon 1946 gegründete Buchmacher BetVictor (Victor Chandler International Ltd.) ist in der Welt der Sportwetten etwas Besonderes: Das Unternehmen ist seit seiner Gründung bis zum heutigen Tage ein inhabergeführtes Familienunternehmen.

Der jetzige CEO und Namensgeber ist der Enkel des Unternehmensgründers William Chandler. Der Unternehmenssitz dieses Buchmachers befindet sich im britischen Überseegebiet Gibraltar.

Bis vor einiger Zeit trat BetVictor noch unter dem Namen Victor Chandler auf dem deutschen Markt auf, aber seit BetVictor mit dem Fußball-Sympathieträger Reiner Calmund als Testimonial in Deutschland wirbt, geht es auch hierzulande nach und nach aufwärts.

Der Buchmacher BetVictor hat seine Bekanntheit zuletzt auch durch eine Reihe von Engagements als Sponsor für Golf-, Poker- und Snooker-Spielern steigern können. Sicherlich hat dazu auch der großzügige BetVictor Bonus beigetragen, welcher im Testbericht unter die Lupe genommen wird.

Das Ergebnis im BetVictor-Test von OpenOdds

Schon ein kurzer Besuch auf der aufgeräumt wirkenden Webseite von BetVictor (www.betvictor.com) macht sofort deutlich, was bei diesem Buchmacher im Mittelpunkt steht: Sportwetten und Live-Sportwetten. Auch ein Mobile-Bereich wird den 539.000 Usern angeboten, mit einer entsprechenden Applikation für Apple-, Android-, BlackBerry- und andere Geräte kann bei BetVictor also auch mobil gewettet werden. Leider wirkt des BetVictor-Wettportal nur auf den ersten Blick sehr übersichtlich, wenn es aber darum geht, eine konkrete Spielpaarung oder die Wunschwette zu finden, kann aufgrund der nicht immer ganz logisch aufgebauten Webseite ärgerlicherweise Zeit verloren gehen, vor allem bei zeitkritischen Wettplatzierungen und Live-Wetten ist so etwas natürlich ein No-Go!

betvictor_reiner_calmund

Dieser negative Punkt, und leider auch noch einige andere Schwächen, verhindern bislang eine Top-Platzierung des Wettanbieters BetVictor im Buchmacher-Ranking von OpenOdds. Mit 87 von 100 Wertungspunkten liegt BetVictor momentan auf einem Platz im oberen Mittelfeld, auf dem guten Weg nach ganz oben in der Tabelle sozusagen. Eine drängende Frage vieler Sportwettenfans lässt sich zum Glück direkt beantworten: Das Angebot von BetVictor ist kein Betrug, sondern durchweg seriös, wenn auch mit Schwächen, die bei einem britischen Buchmacher dann doch überraschend sind.

BetVictor-Erfahrungen: Die Stärken dieses britischen Traditionsanbieters

  • ein starkes Wettangebot rund um Fußball, vor allem für deutsche und englische Ligen
  • ein insgesamt sehr vielfältiges Wettangebot
  • Einzahlungen und Auszahlungen sind kostenfrei
  • Betrug oder seriös? Beim Traditionsanbieter BetVictor stellt sich diese Frage zum Glück nicht

BetVictor: Unser ausführlicher Testbericht dieses Bookmakers

Um uns bei OpenOdds und auch euch zu überzeugen, konnte sich ein getesteter Buchmacher nicht nur auf seine Stärken berufen, sondern musste in allen 10 wichtigen Testkategorien überzeugen. Oder wertvolle Punkte auf dem Weg zum Testergebnis liegen lassen…

  1. Bonusprogramm
  2. Wettquoten
  3. Kundensupport
  4. Benutzerfreundlichkeit
  5. Wettangebot
  6. Live-Angebot
  7. Zahlungsbedingungen
  8. Zusatzangebote
  9. Sicherheit
  10. Wettlimits

1.) Bonusprogramm: Standard-Bonushöhe mit vielen Haken

Eine wichtige Info schon mal vorab: Wer sich den Neukundenbonus von BetVictor („300% bis zu 30€ Neukundenbonus für Ihre erste Wette!") sichern will, darf nicht über Skrill (ehemals: moneybookers) einzahlen. Der Neukundenbonus selbst ist als Promo-Cash bis zu einer maximalen Summe von 30 Euro recht interessant, wobei sicher einige im Vergleich die Echtgeld-Boni anderer Buchmacher vorziehen. Dazu kommt: Die erste Wette muss eine Mindestquote von 2,00 haben, danach gibt es keine Mindestquote mehr, aber der Bonus muss insgesamt viermal umgesetzt werden. Die Bonusbedingungen sind eher ungewöhnlich in der heutigen Sportwetten-Welt, aber fair. Dennoch muss festgestellt werden, dass der Nutzen für den Kunden beim 30 Euro Neukundenbonus von BetVictor vergleichsweise mäßig ist.

betvictor_bonus

Dennoch würden wir jedem neuen Kunden ohne Einschränkung empfehlen, das Bonusangebot zu nutzen, denn es ist völlig unstrittig, dass der Kunde einen Vorteil durch den Bonus bekommt. BetVictor hat sich für eine ungewöhnliche Bonuskonstruktion entschieden und damit einen klaren Kontrapunkt zu den Marktführern wie dem bet365 Bonus und dem Tipico Bonus Gesetz. Grundsätzlich begrüßen wir es immer, wenn ein Sportwetten-Anbieter eigene Wege geht. Allerdings sollten diese Wege dann auch möglichst attraktiv sein. Wer aber ohnehin vorhat, bei BetVictor ein Konto zu eröffnen, sollte sich das Bonusangebot nach unserer Auffassung nicht entgehen lassen.

2.) Wettquoten: Wer seine Wetten lange im Voraus plant, fährt bei BetVictor sehr gut!

Bei BetVictor arbeitet man in Sachen Wettquoten am besten mit folgender Faustregel: Je bedeutender ein Fußball- oder anderes Sportereignis ist und je mehr Zeit noch bis zum Anpfiff ist, desto besser sind die Quoten dieses Buchmachers. Wenn ein Champions-League-Spiel oder ein wichtiger Spieltag in den großen europäischen Fußball-Ligen näher rückt, sollte man seine Wette also schon platziert haben. Es kann auch vorkommen, vor allem in weniger populären Sportarten, dass der Quotenschlüssel stabil bleibt, aber man sollte sich als erfahrener Sportwetter nicht darauf verlassen. In absoluten Randsportarten sind die Wettquoten von BetVictor leider etwas unterdurchschnittlich. Dennoch gibt es auch bei den Randsportarten mit unter sehr attraktive Quoten. Deswegen ist es sinnvoll, im Einzelfall zu prüfen, ob Betvictor eine attraktive Wette anbieten kann. Nur auf diese Weise ist es möglich, die Wetten mit besonders lohnenden Quoten zu finden.

Einfacher Weg zu den Top-Quoten

Unser Quotenrechner ist ein kostenloses Hilfsmittel für alle Sportwetten-Fans, die bei BetVictor oder einem anderen Wettanbieter Top-Quoten suchen. Bei jeder einzelnen Wette kann der Nutzer überprüfen, welcher Buchmacher aktuell die beste Quote anbietet. Durch den umfassenden Vergleich wird sehr schnell deutlich, ob bei einer bestimmten Wette BetVictor über oder unter dem Durchschnitt liegt. Je weiter oben BetVictor im Vergleich steht, desto sinnvoller ist es, die Wette zu platzieren. Im Zweifel ist es besser, nach einer alternativen Wette zu suchen. Jeder Sportwetten-Fan sollte sich vergegenwärtigen, dass die Qualität einer Wette ganz wesentlich davon abhängt, wie gut die Quote ist. Schlechte Quoten bringen auch im Erfolgsfall lässt sich nicht genug Gewinn, um langfristig im Plus zu landen. Ein wenig Sorgfalt bei der Sportwetten-Auswahl ist deswegen sehr wichtig. Dank Quotenrechner ist es heute enorm einfach, erstklassige Sportwetten zu finden. Früher musste ein Sportwetten-Fan sehr viel Zeit investieren, um ein paar Buchmacher zu vergleichen. Heute lässt sich der gesamte Sportwetten-Markt mit ein paar Klicks in einem Vergleich analysieren.

3.) Kundensupport: Deutsch – oder kein Deutsch ist hier die Frage…

Wenn BetVictor noch stärker als bisher auf dem so wichtigen deutschen Sportwettenmarkt Fuß fassen will, sollte der Buchmacher noch mehr Energie und Ressourcen in den deutschsprachigen Kundensupport investieren. Einen telefonischen Kundenservice sucht man bislang jedenfalls vergeblich, die zeitliche Abdeckung durch E-Mail-Support (hilfe@betvictor.com) und Live-Chat ist hingegen gut. Zwischen 10 und 24 Uhr erreicht man eigentlich immer einen Ansprechpartner – ob der dann tatsächlich der deutschen Sprache mächtig ist, gleicht momentan noch etwas einer Lotterie. Dass ist zweifellos keine optimale Situation, aber zumindest funktioniert der E-Mail-Support relativ schnell. Die Antworten kommen meist schon nach wenigen Stunden, spätestens aber innerhalb von 48 Stunden. Das reicht in der Regel aus, auch wenn eine optimale Live-Lösung besser wäre.

Hilfeseiten beim Kundenservice nicht vergessen

Viele kleine und große Fragen werden auf dem Hilfeseiten von BetVictor beantwortet. Oftmals reicht es schon, ein wenig durch den Hilfebereich zu klicken, um die gewünschte Antwort zu finden. In vielen Fällen ist das einfacher, als den Support zu kontaktieren. Zwar ist der Umfang des Hilfebereichs relativ überschaubar, aber zumindest werden die wichtigsten Fragen beantwortet. Insbesondere Anfänger finden viele nützliche Antworten. Zudem haben wir beim Test die Erfahrung gemacht, dass BetVictor zum Beispiel bei Einzahlungen und Auszahlungen, aber auch an anderen Stellen gute Hinweise gibt. Das ist oftmals noch wichtiger als ein ausführlicher Hilfetext, den am Ende dann doch nur wenige Kunden lesen. Zweifellos könnte der Kundenservice besser werden, aber insgesamt ist der der durchschnittliche Support auf keinen Fall ein Grund, auf BetVictor zu verzichten. Dafür ist die Leistung dieses Wettanbieter insgesamt zu gut.

4.) Benutzerfreundlichkeit: Sehr übersichtlich, sehr benutzerfreundlich!

Die teilweise etwas klobig und unmodern geratene BetVictor-Webseite gewinnt sicher keine Design-Preise. Wichtiger ist uns als Sportwetter aber die Benutzerfreundlichkeit, die Usability. Hier schneidet der Buchmacher seriös ab und auch Sportwetten-Einsteiger und BetVictor-Neukunden finden sich recht schnell zurecht. Die Wettabgabe selbst ist ebenfalls übersichtlich gelöst und dürfte eigentlich niemanden vor größere Probleme stellen. Die allermeisten BetVictor-Erfahrungen zur Benutzerfreundlichkeit waren gut! Das liegt vor allem daran, dass die Vielzahl an Sportwetten sehr übersichtlich strukturiert im Wettangebot präsentiert werden. Das ist keineswegs selbstverständlich. Bei der schlechteren Konkurrenz kann es mitunter zu einem Abenteuer werden, eine bestimmte Wette im Angebot zu finden. Das ist bei BetVictor glücklicherweise ganz anders.

Angenehmen und freundliche Farben

Buchmacher tendieren ein wenig dazu, dunkle Webseiten zu präsentieren. Letztlich ist es zwar eine Geschmacksfrage, ob eine Webseite besser dunkel oder hell aussehen sollte. Aber wir finden es positiv, dass BetVictor helle Hintergründe bevorzugt. Dadurch wirkt die Seite insgesamt sehr freundlich. Auch die verwendeten Farben gefallen uns sehr gut. Entscheidend ist für uns dabei, dass die Farben auch nach ein paar Stunden immer noch angenehm aussehen. Für eine gelegentliche Sportwetten-Platzierung mag es unerheblich sein, ob ein Farbdesign ausgewogen ist. Wenn es aber zum Beispiel um eine abendliche Livewetten-Session geht, können unpassende Farben sehr schnell nerven. Uns gefallen die Farben bei BetVictor ausgesprochen gut, so dass wir gerne länger auf der Webseite bleiben.

5.) Wettangebot: Überdurchschnittlich gut und breit gefächert!

Das Wettangebot von BetVictor für Deutschland ist ganz klar auf die im deutschsprachigen Raum beliebten Sportarten Fußball, Eishockey, Tennis und Basketball ausgerichtet. Diese in Sachen Sportwetten umsatzstarken Sportarten werden bei BetVictor unter dem Menüpunkt „Top Sport" angeboten. Ganz folgerichtig ist bei diesen Sportarten auch das Wettangebot am reichhaltigsten, Spitzenreiter ist das Fußballangebot. Besonders groß ist das Wettangebot rund um Fußball für Deutschland und England, hier kann jeweils mit zahlreichen Spezialwetten bis in unterklassige Ligen hinab gewettet werden. In Deutschland werden Spiele bis zur Regionalliga angeboten. Gerne dürfen es auch noch mehr Amateurspiele sein. Zumindest in England ist das Angebot an Amateurspielen aber sehr gut und auch der internationale Fußball ist mit einer ansprechenden Auswahl vertreten. Für die meisten Fußballfans durch das Angebot mehr als ausreichend sein.

betvictor_fc_union

Das Sportwetten-Angebot von BetVictor ist allerdings noch deutlich größer, gewettet werden kann auch auf die US-Sportarten American Football und Baseball sowie die traditionsreichen britischen Sportarten Cricket, Darts, Golf, Rugby League und Rugby Union. Abgerundet wird das Wettangebot von BetVictor durch in Deutschland sehr populäre Sportarten wie Handball und Volleyball, dazu kommen noch ein paar echte Wettexoten wie Gaelic Football oder Aussie Rules Football. Für die meisten Sportwetten-Fans ist es sehr wichtig, dass eine vielfältige Auswahl stattfindet. Auch ein absoluter Sportwetten-Profi möchte nicht nur immer eine Sportart oder eine bestimmte Liga wetten. Bei BetVictor bekommen die Kunden eine ungewöhnlich große Vielfalt geboten. Dadurch macht es sehr viel Spaß, immer wieder im Portfolio nach interessanten Wetten zu stöbern. Da für die meisten Kunden der Spaßfaktor im Vordergrund steht, ist ein vielfältiges Wettangebot eindeutig ein Pluspunkt. Zur Top-Punktzahl reicht es nur deswegen nicht, weil es noch andere Wettanbieter gibt, die noch die eine oder andere Sportart und die eine oder andere Wette mehr anbieten, zum Beispiel bet365.

6.) Live-Angebot: Die Auswahl von Livewetten ist nicht so groß

Das Wettangebot von BetVictor ist erfreulich groß, beim Live-Angebot sieht es leider etwas durchwachsener aus. Hier sollte dieser Buchmacher möglichst noch eine Schippe drauf legen, auch was die Gestaltung der Wettvarianten angeht. Live-Spannung ist ja schön und gut – aber wenn nur wenige Wett-Optionen verfügbar sind, beschränken sich viele erfahrene Sportwetter eher darauf, vor dem Spiel zu wetten, statt ein Spiel stundenlang zu verfolgen, bei dem überhaupt nicht mehr mit einer Wette sinnvoll eingegriffen werden kann. Bei den Top-Ereignissen ist die Anzahl der Wettvarianten durchaus ansprechend, aber bei den vielen kleinen alltäglichen Events sollte die Auswahl deutlich größer werden. Sportwetten-Fans haben heute eine riesige Buchmacher-Auswahl und können sich deswegen sehr leicht eine Alternative mit mir Wettvarianten suchen, z.B. bei Tipico.

Virtuelle Events und Livestreams

Zu den Livewetten gehören auch virtuelle Sportwetten, zum Beispiel auf Hunderennen. Dabei wettet der Kunde auf fiktive Events. Das kann durchaus unterhaltsam sein, zum Beispiel wenn gerade keine anderen interessanten Livewetten verfügbar sind. Livestreams werden auch angeboten, aber nur auf Pferde- und Hunderennen. Die Livestreams sind jedoch nicht in allen Ländern verfügbar und zum Beispiel auch nicht in Deutschland. Deswegen muss der Kunde die Livewetten im Regelfall ohne Livestreams von BetVictor nutzen. Das muss aber nicht unbedingt problematisch sein, denn es gibt zahlreiche TV-Übertragungen, die sich sehr gut mit den Livewetten kombinieren lassen. Mit ein wenig Planung ist es durchaus möglich, sehr viele Livewetten mit interessanten Live-Übertragungen zu verbinden. Bei BetVictor kann sich der Kunde nicht nur die aktuellen Livewetten, sondern auch den Livewetten-Plan der nahen Zukunft anschauen.Dadurch ist es sehr leicht, die nächste Livewetten-Session zu planen.

7.) Zahlungsbedingungen: Alles top, man erfährt es bei BetVictor bloß nicht…

Die bei einigen Anbietern leider übliche Auszahlungs-Hemmung ist bei BetVictor kein Thema. Darüber hinaus sind alle Auszahlungen, genau wie die Einzahlungen, komplett kostenfrei. Leider werden mittlerweile auch bei BetVictor Wettsteuern berechnet, welche in Deutschland 5% betragen. Einen eigenen Menüpunkt zu den Vorteilen, Nachteilen und Limitierungen von Zahlungsmethoden haben wir im Test bei BetVictor leider vergeblich gesucht, es gibt lediglich einen winzigen Banner, in dem alle verfügbaren Zahlungsmethoden von Neteller über Western Union bis zu diversen Kreditkartenanbietern in einer Endlosschleife durchlaufen. Zuletzt hat BetVicor das beliebte Zahlungssystem PayPal hinzugefügt. Hier besteht also die Möglichkeit, Sportwetten mit PayPal in Österreich abzuschließen.

betvictor_paypal

Alle Einzahlungen und Auszahlungen werden von BetVictor gebührenfrei abgewickelt. Das ist ein sehr wichtiger Faktor, denn bei Sportwetten kommt es darauf an, möglichst effizient zu sein. Gebühren können tatsächlich in der Praxis oft den Unterschied zwischen Gewinn und Verlust ausmachen. Das Auszahlungstempo ist recht ordentlich, denn die Bearbeitung eines Auszahlungsantrags dauert nach unseren Erfahrungen 2-3 Tage. Danach muss dann der Kunde eventuell eine weitere Wartezeit einplanen, wenn die Zahlungsmethode langsam ist. Das gilt beispielsweise für die Kreditkarte oder für die Banküberweisung. Bei Auszahlungen mit einer E-Wallet wie PayPal ist das Geld unmittelbar nach der Bearbeitung auch schon beim Kunden. Bei Einzahlungen sind mit der Ausnahme Banküberweisung (1-3 Werktage) alle Zahlungsmethoden schnell. Insgesamt hat uns das gesamte Zahlungsprozedere bei BetVictor sehr gut gefallen.

8.) Zusatzangebote: Weniger wäre hier eindeutig mehr

Neben Sportwetten und Livewetten bietet BetVictor auch ein interessantes Zusatzangebot. Was uns dabei gefällt: Neben Casino und Live-Casino gibt es noch einen Extra-Bereich für Poker. Was uns weniger gefällt, ist das große Angebot von Online-Automatenspielen, und auch Rubbellose sind für Sportwettenbegeisterte sicher nicht wirklich interessant. Ein Teil der Energie, die BetVictor für die aufwändige Gestaltung dieser Bereiche verwendet, sollte lieber in die Verbesserung des Sportwetten- und Livewetten-Angebots fließen. BetVictor ist schließlich schon vom Namen her ganz klar ein Buchmacher – und keine Slots-Spielhalle. Dafür stehen alle Wettmöglichkeiten auch in der BetVictor App zur Verfügung. Wer unterwegs Wetten abschließen möchte, findet bei BetVictor sehr gute Voraussetzungen vor.

Glücksspiele gelegentlich zur Ablenkung nutzen

Die meisten Sportwetten-Fans können auch Glückspielen etwas abgewinnen. Insbesondere nach langem Sportwetten-Sessions mit komplizierten Strategien kann es sehr angenehm sein, ein paar Glücksspiele zum Abschluss zu zocken. Das Casino funktioniert komplett kostenlos, aber selbstverständlich ist es auch möglich, mit Geld zu spielen. Die Beträge müssen dabei nicht hoch sein. Wenn es nur um den Spaß geht, empfehlen wir mit Cent-Beträgen zu spielen, um das Spiel ein wenig interessanter zu machen. Im Live-Casino gibt es keine kostenlosen Spiele, dafür aber echte Croupiers. Der besondere Reiz, der von Live-Dealer-Spielen ausgeht, dürfte auch für die meisten Sportwetten-Fans spannend sein. Wir haben uns das gesamte Glücksspiel-Angebot in Ruhe angeschaut und können die Qualität nur loben. Insofern ist BetVictor sogar für reine Glücksspiel-Fans eine interessante Alternative. Der Pokerraum könnte hingegen nach unserer Auffassung noch deutlich besser werden. Insbesondere die Spieler-Auswahl ist höchstens für einen Gelegenheitsspieler interessant.

9.) Sicherheit: Alles sicher und seriös, keine Frage!

Sicherheitsaspekte und der Datenschutz spielen besonders für Sportwetter in Deutschland und Österreich eine besondere Rolle, schließlich haben viele Buchmacher ihren Sitz im Ausland. Für uns als Sportwetter sind die Bereiche „Sicherheit & Verantwortung" und „Datenschutz" auf der BetVictor-Webseite interessant, im Punkt „Fairness" geht es lediglich um die im Casino-Bereich verwendeten Zufallsgeneratoren. Die meisten Fragen zur Security und Datenschutz werden von BetVictor verständlich und umfassend beantwortet, die grafische Aufbereitung ist gut gelungen. Positiv ist unter anderem die Mitgliedschaft im renommierten Verbänden wie ESSA und IBAS. Auch der Spielerschutz ist nach unserer Auffassung sehr gut gestaltet. Jeder Kunde kann beispielsweise das Konto komplett sperren lassen.

betvictor_sicherheit

Zur Sicherheit gehört auch eine solide Lizenz. BetVictor hat sich für Gibraltar als Lizenzgeber entschieden und stellt damit klar, dass das gesamte Geschäftsmodell hohen Ansprüchen genügt. Gibraltar ist bekannt ür eine erstklassige Sportwetten-Lizenz, bei der die Antragsteller auf Herz und Nieren geprüft werden. Für uns besonders wichtig: Es wird nicht nur das Geschäftsmodell geprüft, sondern auch die Liquidität des Antragstellers. Da Sportwetten-Anbieter dazu in der Lage sein müssen, gegebenenfalls auch sehr hohe Gewinne auszuzahlen, ist das ein zentraler Punkt für die Seriosität. Wir haben in den vergangenen Jahren vorzügliche Erfahrungen mit BetVictor gemacht. Darüber hinaus gibt es eine lange unternehmerische Tradition, die vom Vater des heutigen Betreibers Victor Chandler begründet wurde. Wir haben keinerlei Zweifel an der Seriosität des Angebots.

10.) Wettlimits: Wer zu viel setzt oder zu viel gewinnt, wird limitiert

Der absolute Minimaleinsatz für Sportwetten bei BetVictor sind 0,05 Euro, das ist sehr anfängerfreundlich und ermöglicht einem das Sportwetten ohne jedes Risiko für den eigenen Geldbeutel langsam zu erlernen. Das Gewinnlimit für einzelne Wetten ist theoretisch unbegrenzt, wird in der Praxis aber durch die Wettlimits beim Einsatz klar eingegrenzt. BetVictor räumt sich im Kleingedruckten nämlich (wie viele andere Buchmacher auch) die unbeschränkte Möglichkeit ein, einzelne Wetteinsätze oder sogar ganze Kundenaccounts zu limitieren. Wenn bei einer bestimmten Wette der Wunsch besteht, das bestehende Limit aufzuheben, kann dies im Einzelfall von BetVictor genehmigt werden – in der Praxis findet das jedoch eher selten statt.

Limit für die meisten Kunden ausreichend

Die meisten Wettanbieter behalten es sich ebenso wie BetVictor vor, individuelle Limits einzurichten. In der Praxis betrifft dieses Problem aber nur einen sehr kleinen Teil des Kundenkreises. Wer mit ganz normalen Einsätzen übliche Sportwetten platziert, wird vermutlich nie eine Beschränkung hinsichtlich eines Wettlimits erleben. Nur bei sehr hohen Einsätzen oder einem problematischen Setzverhalten kann es sein, dass ein individuelles Wettimit festgelegt wird. Dies wird dem Kunden dann aber mitgeteilt. Notfalls ist es immer noch möglich, bei einem anderen Buchmacher die gleiche Wette zu platzieren. Über unseren Quotenrechner ist es jederzeit möglich, die besten Angebote auf dem Markt für bestimmte Wetten zu finden. Diese Chance sollte sich niemand entgehen lassen.

BetVictor-Erfahrungen & Erfahrungsberichte der User

feedbackBetrug oder seriös? Diese Frage stellt sich natürlich auch beim Sportwettenanbieter BetVictor. Unser Testbericht zu diesem Buchmacher ist hier vielleicht noch nicht der Weisheit letzter Schluss. Vielleicht hast Du sogar aktuellere Erfahrungen als wir? Dann schreib uns doch Deine ganz persönliche Meinung zu BetVictor!

Für die anderen Wettfans in der OpenOdds-Community kann Dein Erfahrungsbericht eine sehr wertvolle Entscheidungshilfe sein.

Der OpenOdds.com-Test: die Top-10-Buchmacher
WettanbieterUnser
Testergebnis
Unser
Erfahrungsbericht
Bonus-
Bewertung
Unser-
Bonus-Test
194 / 100Bet365
Erfahrungen
95 / 100Bet365 Bonus
293 / 100Betway
Erfahrungen
93 / 100Betway Bonus
393 / 100Wetten.com
Erfahrungen
93 / 100Wetten.com Bonus
492 / 100Interwetten
Erfahrungen
92 / 100Interwetten Bonus
592 / 100Sportingbet
Erfahrungen
93 / 100Sportingbet Bonus
692 / 10010Bet
Erfahrungen
92 / 10010Bet Bonus
791 / 100Mobilbet
Erfahrungen
91 / 100Mobilbet Bonus
891 / 100Tipico
Erfahrungen
91 / 100Tipico Bonus
990 / 100William Hill
Erfahrungen
80 / 100William Hill Bonus
1090 / 100myBet
Erfahrungen
91 / 100myBet Bonus

Autor Stefan Bauer