Menu

Artikel durchsuchen

Buchmacher Checkliste: Das muss ein seriöser Anbieter können

feedbackWoran erkennt man einen seriösen Online-Buchmacher? Diese Frage stellen sich viele Anfänger, aber auch erfahrene Buchmacher-Kunden sind sich nicht immer ganz sicher, ob ein neuer Anbieter seriös ist. Deswegen haben wir einige Kriterien entwickelt, anhand derer jeder Wettfreund selbstständig überprüfen kann, ob ein Buchmacher seriös ist oder nicht.

Dabei ist wichtig zu betonen, dass nicht unbedingt jedes Kriterium erfüllt sein muss.

Deswegen haben wir die Liste in zwei Abschnitte aufgeteilt. Im ersten Abschnitt geht es um die Anforderungen, die unbedingt erfüllt sein müssen. Im zweiten Abschnitt werden Punkte genannt, die wünschenswert, aber nicht unbedingt nötig sind.

Diese Kriterien muss jeder seriöse Wettanbieter bei uns erfüllen:

1. Offizielle Lizenz

Jeder seriöse Wettanbieter kann eine Lizenz vorweisen. Malta, Gibraltar, Curaçao, die Isle of Man, England und Schleswig-Holstein sind bei Wettanbietern, die in Europa ihre Dienste anbieten, besonders häufig als Lizenzgeber zu finden. Alle genannten Lizenzgeber sind zuverlässig und seriös. Wenn ein Wettanbieter eine Lizenz einer offiziellen Behörde hat, ist das nach unseren Wettanbieter Erfahrungen ein erstklassiger Hinweis auf die Seriosität des Anbieters.

2. Verschlüsselte Datenübertragung bei finanziellen Transaktionen

Alle lizenzierten Anbieter verschlüsseln die Datenübertragung, wenn der Kunde seine Bankverbindung oder andere sensible Kontodaten übermittelt. In unserem großen Wettanbieter Test ist uns kein einziger Buchmacher untergekommen, der an dieser Stelle eine Sicherheitslücke hat.

3. Guter Kundensupport

Der Kundensupport ist für einen Kunden bei allen Fragen und Problemen die erste Anlaufstelle. Deswegen ist es wichtig, dass der Kundenservice gut erreichbar ist, zum Beispiel über einen Live-Chat oder eine Telefon-Hotline. Auch ein guter E-Mail-Support kann ausreichen. Ohne guten Kundensupport ist Ärger vorprogrammiert.

4. Programm zur Spielsucht-Prävention

Mittlerweile ist es üblich, dass Wettanbieter ein Programm gegen Spielsucht anbieten. Dazu gehört zum Beispiel auch die Möglichkeit einer freiwilligen Kontosperre. Aus rechtlichen Gründen müssen alle Wettanbieter, die in Deutschland aktiv sind, Maßnahmen zum Schutz Spielsüchtiger ergreifen. Nach unseren Erfahrungen mit Wettanbietern wird dieses Thema, das zum Glück nur einen sehr kleinen Prozentsatz der Kunden betrifft, mittlerweile sehr ernst genommen.

Zum Wettanbieter Vergleich

Diese Kriterien sind zusätzliche Hinweise auf Seriosität:

5. Betreiber ist ein börsennotierter Konzern

Eine kleine Hinterhof-Firma steht eher einmal im Verdacht, ein unseriöses Angebot zu machen. Ein börsennotierter Konzern unterliegt strengen Kontrollen, so dass es sehr unwahrscheinlich ist, dass ein Betrug stattfindet. Nicht zuletzt durch die großen Konzerne ist die Branche insgesamt heute in einem sehr guten Zustand.

6. Zertifikate renommierter Institutionen

Thawte, eCogra, GamCare und diverse andere Institutionen haben in den letzten Jahren dazu beigetragen, dass die Wettanbieter heute auf einem sehr hohen Seriositätslevel angekommen sind. Wenn ein Wettanbieter ein Zertifikat einer renommierten Institution nachweisen kann, ist das immer ein gutes Zeichen.

7. Mitgliedschaft in anerkannten Verbänden

Wenn wir bei einem Buchmacher Test sehen, dass ein Anbieter Mitglied in der European Sports Security Association (ESSA) oder beim Independent Betting Adjudication Service (IBAS) ist, werten wir das als positives Signal, denn es handelt sich um anerkannte Institutionen, die sich um die Glücksspiel-Branche verdient gemacht haben.

8. Direkter Kontakt mit Kunden in Webforen

Wenn der Kundensupport sich aktiv in Diskussionen um Bonusangebote, Auszahlungsregeln und andere wichtige Themen öffentlich einmischt, ist das sehr positiv. Nach unseren Wettanbieter Erfahrungen gibt es immer mehr Buchmacher, die diesen Weg wählen, um direkt mit den Kunden ins Gespräch zu kommen. Wir begrüßen diese Entwicklung.

Unser Testsieger bet365 ist ein Paradebeispiel für einen seriösen Wettanbieter

Die bet365 Erfahrungen von OpenOdds.comBei unserem Wettanbieter Test ist bet365 als Sieger hervorgegangen, weil dieser Buchmacher die ideale Mischung aus Seriosität und Attraktivität bietet. Bet365 hat einer Lizenz der britischen Glücksspielkommission, ist Mitglied bei IBAS und ESSA und kann unter anderem ein Thawte- und ein GamCare-Zertifikat vorweisen. Ein Programm zur Spielsucht-Prävention gibt es selbstverständlich auch.

Nach unseren Buchmacher Erfahrungen gibt es zum überwiegenden Teil sehr seriöse Unternehmen auf dem deutschen und europäischen Markt. bet365 setzt hinsichtlich der Seriosität Maßstäbe, an denen sich die anderen Wettanbieter orientieren müssen. Und ganz nebenbei: bet365 hat mit Abstand den besten Wettbonus für Neukunden auf dem Markt.

 

CTA_wettkonto_eroeffnen

Autor Stefan Bauer