Menu

Artikel durchsuchen

Bwin Konto löschen: Mit diesen Maßnahmen beendest Du die Mitgliedschaft

Das Bwin Konto löschen lassen und die Mitgliedschaft kündigenBei Bwin haben die Kunden mehrere Möglichkeiten, ein Konto schließen zu lassen. Eine Kontolöschung samt aller Daten ist allerdings erst nach einer Verjährungsfrist möglich.

Über das Kundenkonto hat jeder Kunde die Möglichkeit, eine Schließung des Kontos vorzunehmen. Allerdings handelt es sich dabei nur um eine temporäre Schließung, denn der Kunde kann jederzeit das Konto wieder öffnen. Eine endgültige Schließung findet nur dann statt, wenn die Schließung über den Kundenservice abgewickelt wird. Deswegen ist es unvermeidlich, eine E-Mail an den Kundenservice zu schreiben bzw. den Kundenservice direkt zu kontaktieren, um eine Schließung zu beantragen.

Die Kontoschließung bei Bwin im Überblick

  1. Endgültige Kontoschließung nur über den Kundenservice
  2. Vor der Schließung Guthaben auszahlen
  3. Alle Wetten müssen abgeschlossen sein
  4. Daten werden (zunächst) nicht komplett gelöscht
  5. Nach Schließung kein Login mehr möglich
  6. Löschung auf Antrag nach Verjährungsfrist

Zum Wettanbieter Vergleich

Vor der Schließung muss das Guthaben komplett ausgezahlt werden. Zudem ist es wichtig, dass keine Wetten mehr laufen. Gegebenenfalls muss die Schließung aufgeschoben werden, bis alle Wetten abgeschlossen sind. Ein Kunde, der ein Bwin Konto löschen und nicht nur schließen möchte, muss allerdings nach der Schließung auch noch eine Löschung der Kundendaten beantragen. Dabei muss er eine Verjährungsfrist einhalten.

Die Verjährungsfrist dient nicht zuletzt dazu, die einen Missbrauch durch die wiederholte Öffnung von Kundenkonten zu vermeiden. Zudem gibt es auch juristische Gründe, warum eine Datenspeicherung für einen begrenzten Zeitraum nach der Schließung erfolgen muss. In der Regel muss ein Kunde 3 Jahre warten, bevor er das Bwin Konto löschen kann.

Innerhalb dieser Frist ist es nicht einfach, wieder ein Kundenkonto zu öffnen. Ohne Kulanz seitens des Kundenservices ist es überhaupt nicht möglich, ein neues Konto zu eröffnen, wenn die alten Daten noch gespeichert sind. Auch deswegen ist es wichtig, dass sich ein Kunde, der ein Konto schließen und alle Daten nach der Verjährungsfrist löschen möchte, ganz genau überlegt, ob eine temporäre Schließung des Kontos nicht ausreichen würde. Bei dieser Variante kann der Kunde jederzeit selbst entscheiden, ob er das Bwin-Konto wieder nutzen möchte, denn eine Aktivierung des geschlossenen Kontos ist jederzeit (frühestens 24 Stunden nach der Schließung) möglich.

Bwin_Lizenz

Wann ist eine Kontolöschung bei Bwin die beste Wahl?

Es gibt nur einen einzigen Grund, ein Konto bei Bwin zu löschen: Wenn du dauerhaft Bwin nicht mehr nutzen möchtest, kannst du eine Löschung in Erwägung ziehen. Die Kontolöschung ist nicht unbedingt erforderlich, aber wenn du das Konto ohnehin nicht mehr benötigst, durchaus sinnvoll. Allerdings zeigt unsere Erfahrung, dass es immer wieder Sportwetten-Fans gibt, die aus einer Emotion heraus ein Konto löschen und dann ein paar Wochen oder Monate später doch wieder Sportwetten abschließen möchten. Deswegen raten wir dazu, ein Konto nur in Ausnahmefällen zu löschen, beispielsweise wenn es ein echtes Suchtproblem gibt. Andernfalls wäre es aus unserer Sicht besser, das Konto zu behalten und gegebenenfalls temporär zu schließen. Diese Variante hat den Vorteil, dass du jederzeit das Konto wieder ohne Stress öffnen und erneut Sportwetten platzieren kannst. Da Bwin ein renommierter und qualitativ hochwertiger Sportwetten-Anbieter ist, solltest du daran interessiert sein, das Konto zu behalten. Nicht zuletzt kannst du gelegentlich einmal einen Bonus für Stammkunden kassieren, den du ansonsten nicht bekommen würdest.

Bwin-Konto nach Neukundenbonus behalten

Es gibt einige Sportwetten-Freunde, die ausschließlich daran interessiert sind, Bonusangebote für Neukunden zu kassieren. Dagegen spricht überhaupt nichts, aber es wäre aus unserer Sicht fahrlässig, nach dem Bwin Bonus das Konto zu schließen. Es gibt viele Möglichkeiten, als Stammkunde von einem Bwin-Konto zu profitieren. Bereits erwähnt wurden die Bonusangebote für Stammkunden. Darüber hinaus gibt es aber auch noch Sonderaktionen und Events, die in unregelmäßigen Abständen ausschließlich den Bestandskunden angeboten werden. Da das aktiv genutzte Konto bzw. ein leeres Konto überhaupt keine Kosten verursacht, solltest du daran interessiert sein, von den Vergünstigungen für Stammkunden zu profitieren. Nach unseren Bwin Erfahrungen kann es durchaus einmal ein paar Wochen oder Monate dauern, bevor ein individuell spannendes Angebot eintrudelt. Es lohnt sich aber, diese Wartezeit in Kauf zu nehmen, denn während dieser Zeit kannst du diverse andere Bonusangebote für Neukunden aus dem aktuellen Wettbonus Vergleich für dich nutzen.

WettanbieterUnser
Testergebnis
NeukundenbonusUnser
Erfahrungsbericht
Zum
Buchmacher
194 / 100100% bis 100€ auf ErsteinzahlungenBet365 Erfahrungen
293 / 100100% bis 150€ Bonus + 100€ auf zweite EinzahlungBetway Erfahrungen
393 / 100100% bis zu 100€ Einzahlungsbonus + 60€ GratisWetten.com Erfahrungen
492 / 100100% bis 100€ Einzahlungsbonus + 10€ GutscheinInterwetten Erfahrungen
592 / 1005€ Gratis + 100% bis 150€ BonusSportingbet Erfahrungen

So viele Wettkonten wie möglich für Quotenvergleich

Wenn du nicht nur an Bonusangeboten interessiert bist, sondern darüber hinaus deine Gewinne auch mit einem regelmäßigen Quotenvergleich optimieren willst, wäre eine Kontolöschung ein fataler Fehler. Wenn du unseren modernen Online-Wettquotenrechner verwendest, solltest du möglichst viele Wettkonten zur Verfügung haben, denn je mehr Anbieter du vergleichen kannst, desto höher ist die Chance, dass du die beste Quote auf dem Sportwetten-Mark bei einer bestimmten Wette bekommst. Wir würden dir deswegen grundsätzlich von Kontolöschungen abraten und stattdessen empfehlen, möglichst viele neue Konten zu eröffnen. Gleichzeitig kannst du von den vielen erstklassigen Bonusangeboten auf dem Markt profitieren, zum Beispiel dem Tipico Bonus und dem Sportingbet Bonus. Wenn du die Bonusangebote und den regelmäßigen Quotenvergleich miteinander kombiniert, kannst du deine Gewinnchancen insgesamt deutlich verbessern. Zwar kannst du durch einen Quotenvergleich nicht dafür sorgen, dass du mehr Sportwetten gewinnst. Aber wenn du immer eine erstklassige Quote hast, gewinnst du bei deinen einzelnen Wetten im Durchschnitt mehr als bisher. Dadurch hast du unter dem Strich einen größeren Sportwetten-Gewinn auf deinem Konto.

Nur bei seriösen und zuverlässigen Anbietern wetten

Bwin ist ein tolles Beispiel für einen Sportwetten-Anbieter, der schon seit vielen Jahren seriös und zuverlässig arbeitet. Leider gibt es aber auch Anbieter im Internet, die alles andere als seriös sind. Aus diesem Grund haben wir einen Wettanbieter Vergleich zusammengestellt, in dem ihr auf der Basis von umfangreichen Recherchen ermittelt haben, welche Buchmacher im Internet eine hohe Qualität haben. Alle Anbieter, die weder zuverlässig noch seriös sind, haben wir aus diesem Vergleich herausgeschmissen. Unser Anspruch ist es, möglichst viele Sportwetten-Fans vor unseriösen Anbietern zu schützen. Das geht aus unserer Sicht am besten dadurch, dass wir die besten Anbieter auf dem Markt durch Tests ermitteln und vorstellen. Wenn du auf der Suche bist nach einem neuen Buchmacher oder einem zusätzlichen Anbieter neben Bwin solltest du dich in jedem Fall vor der Registrierung umfangreich informieren. Es gibt eine Vielzahl von erstklassigen Anbietern, aber wenn du nur ein einziges Mal beim falschen Buchmacher landest, musst du unter Umständen einen sehr hohen Preis dafür bezahlen. Auf OpenOdds kannst du innerhalb weniger Minuten einen Top-Buchmacher finden, so dass du ohne großen Aufwand auf der sicheren Seite bist.

Zum Wettanbieter Vergleich