Menu

Artikel durchsuchen

Warum ein App Download bei CashPoint nicht nötig ist

Warum ein App Download bei CashPoint nicht nötig istCashPoint ist auch in einer mobilen Variante nötig. Diverse Sportwetten-Anbieter bieten eine mobile Plattform in Form einer App an. Das ist bei CashPoint nicht der Fall.

Dennoch haben die Kunden die Möglichkeit, auch ohne CashPoint App Download unterwegs Sportwetten zu platzieren und die aktuell laufenden Wetten zu verfolgen. In der heutigen Zeit ist das für viele Sportwetten-Fans enorm wichtig.

Die wichtigsten Fakten für mobile Kunden auf einen Blick

  • Beliebiges mobiles Endgerät mit Internetzugang nutzbar
  • mobile.cashpoint.de aufrufen
  • Komplettes CashPoint-Angebot mobil verfügbar

Die mobile Version des Sportwetten-Angebots hat eine hohe Qualität. Insbesondere ist es möglich, das komplette Wetten-Portfolio zu nutzen. Einschränkungen im Vergleich mit der Standardversion gibt es nicht. Das ist ein großer Unterschied im Vergleich mit vielen anderen Sportwetten-Anbietern, die eine App haben, aber nur einen Teil des Angebots über die App vermarkten.

cashpoint-app1 cashpoint-app2 cashpoint-app3

Für wen ist die Cashpoint App interessant?

Grundsätzlich ist die mobile Plattform von Cashpoint für alle Kunden interessant, denn es ist immer ein Vorteil, auch unterwegs Sportwetten platzieren zu können. Gerade bei Sportwetten ist zudem der Zeitfaktor oftmals relevant. Wenn Cashpoint eine Top-Quote anbietet, kann es durchaus passieren, dass die Quote 1 Stunde später schon nicht mehr verfügbar ist. Wer immer wartet bis zur Rückkehr an den heimischen Rechner, läuft deswegen Gefahr, gute Gelegenheiten zu verfassen. Damit dir das nicht passiert, solltest du nicht nur bei Cashpoint, sondern bei allen Buchmachern aus unserem Wettanbieter Vergleich, die du regelmäßig nutzt, auch einen mobilen Zugang verwenden. Nicht alle haben einen komfortablen mobilen Zugang, aber im Falle von Cashpoint kannst du auf sehr bequeme Weise unterwegs Wetten abschließen. Wenn du diese Chance nutzt, kannst du deine Sportwetten auf komfortable Weise an jedem Ort platzieren. Nach unserer Erfahrung ist das ein großer Vorteil. Die Zeiten, in denen Wettanbieter keine vernünftige mobile Lösung anbieten konnten, liegen noch nicht lange zurück. Diese Zeiten sind glücklicherweise vorbei.

Auch unterwegs die Wettquoten beachten

Auch wenn es sehr unkompliziert ist, mit der Cashpoint App unterwegs eine Wette zu platzieren, solltest du immer darauf achten, dass die Quote eine hohe Qualität hat. Das lässt sich am einfachsten  prüfen, indem du die gewünschte Wette in unserem Online-Wettquotenrechner analysierst. Nur wenn die Quote bei Cashpoint einen Top-Wert hat, solltest überhaupt darüber nachdenken, die Wette bei diesem Buchmacher zu platzieren. Ist die Quote hingegen mittelmäßig oder sogar schlecht, solltest du entweder eine andere Wette mit einer besseren Quote wählen oder aber einen Buchmacher nutzen, bei dem eine höhere Quote angeboten wird. Aus diesem Grunde ist es ratsam, die mobilen Zugänge aller Buchmacher, bei denen du ein Konto hast, zu nutzen. Damit das unterwegs problemlos funktioniert, solltest du darauf achten, dass du alle Benutzernamen und Passwörter kennst. Ansonsten kann es sehr leicht passieren, dass du unterwegs gerne eine Wette abschließen würdest, aber leider keinen Zugang zu deinem Konto hast, weil du den Benutzernamen oder das Passwort nicht auswendig kennst. Ein solcher Fehler kann unter Umständen sehr teuer werden, wenn die Wette, die du nicht platzieren kannst, am Ende zu einem sehr lukrativen Versäumnis wird.

Unterwegs den Cashpoint Bonus umsetzen

Wenn du einen Cashpoint Bonus aktiviert hast, kannst du die dafür erforderlichen Wetten auch mobil abschließen. Hinsichtlich der Strategie solltest du dabei aber genauso vorgehen wie zuhause. Du solltest insbesondere darauf achten, das nur nicht unterwegs im Stress Wetten platziert, die weder eine hohe Quote haben noch einen hohen Einsatz rechtfertigen. Beim Wetten musste immer einen kühlen Kopf haben. Es gibt viele gute Gelegenheiten Tag für Tag nach unseren Cashpoint Erfahrungen, so dass du nicht unbedingt jede einzelne gute Chance nutzen musst. Wenn du beruflich gerade im Stress bist oder eine andere Sache dich ablenkt, solltest du eher auf eine Wette verzichten und zu einem späteren Zeitpunkt zurückkehren zu Cashpoint, um in aller Ruhe eine geeignete Wetten zu finden und zu platzieren. Ähnliches gilt natürlich auch für alle anderen Buchmacher, die du in unserem Wettanbieter Vergleich findest. Wenn du versuchst, dein Glück zu zwingen, ist das meistens nicht von Erfolg gekrönt. Auch wenn eine verpasste Chance unangenehm ist, kannst du immer darauf zählen, dass die nächste Chance schon in Kürze kommt.

CTA_app

Keine Einschränkungen trotz fehlender App

Aber nicht nur deswegen ist es kein Problem, dass kein CashPoint App Download zur Verfügung gestellt wird. Ein weiterer Vorteil ist, dass durch diese Variante keinerlei Einschränkungen hinsichtlich des mobilen Endgeräts vorhanden sind. Während eine App immer auf das jeweilige Betriebssystem abgestimmt sein muss, ist die mobile Seite ohne Einschränkungen mit jedem internettauglichen Endgerät nutzbar.

Es ist aber nicht nur möglich, über mobile.cashpoint.de Wetten zu platzieren. Viele Kunden nutzen den mobilen Zugang auch, um die aktuell laufenden Wetten zu beobachten. Zwar ist es theoretisch auch möglich, die Standard-Webseite mit einem mobilen Endgerät zu nutzen, aber diese Variante ist nicht besonders komfortabel, da die Webseite für größere Bildschirme optimiert ist. Die mobile Variante ist hingegen für Smartphones und Tablets ideal, so dass auch auf einem kleinen Bildschirm der Überblick bei CashPoint erstaunlich gut ist.