Menu

Artikel durchsuchen

CashPoint Membercard: Alle Kosten und Vorteile im Überblick

CashPoint Membercard bestellen: Kosten und Vorteile im ÜberblickDie CashPoint Membercard ist nicht nur eine einfache Mitgliedskarte. Vielmehr gibt es eine ganze Reihe von Vorteilen, die nur Kunden bekommen, die eine Membercard besitzen. Allerdings erhält nicht jeder Kunde automatisch diese Mitgliedskarte. Ein Überblick über die Vorteile zeigt, dass es sich durchaus lohnt, die Membercard zu nutzen. Und da es für jeden Sportwetten-Fan, der nicht nur Spaß haben, sondern auch gewinnen will wichtig ist, jeden kleinen Vorteil zu nutzen, lohnt es sich, die CashPoint Membercard einmal genauer zu betrachten.

Die Vorteile der Membercard im Überblick

  1. Exklusiver CashPoint Xtrem Bonus
  2. 1000 cash.points und 3 Euro gratis
  3. cash.points sammeln und gegen Wettguthaben eintauschen
  4. Zugang zu Gewinnspielen und Prämien
  5. Gewinngutschrift in CashPoint-Wettbüros möglich
  6. Auszahlungen sind mit PIN abgesichert

Die CashPoint Membercard gibt es in jeder Annahmestelle von CashPoint. Ein großer Vorteil ist, dass die Mitgliedskarte für alle Plattformen gilt. Es spielt also keine Rolle, ob der Kunde den mobilen Zugang nutzt, im World Wide Web oder in einer Annahmestelle eine Wette platziert. Der CashPoint Xtrem Bonus ist ein besonderes Highlight für Besitzer der CashPoint Membercard, denn bei Kombinationswetten wird zum Teil eine verbesserte Wettquote von bis zu 30 Prozent angeboten. Das Bonusprogramm läuft über cash.points. Ganz zu Beginn erhält der Kunde gleich eine Gutschrift von 1000 cash.points und ein Wettguthaben von 3 Euro. Alleine schon deswegen ist es sinnvoll, die CashPoint Membercard zu nutzen. Wer die CashPoint Membercard bestellen möchte, muss allerdings feststellen, dass dies nicht möglich ist. Die Mitgliedskarte ist ausschließlich in den Annahmestellen verfügbar. Da es mittlerweile sehr viele CashPoint-Annahmestellen im Bundesgebiet gibt, können die meisten Kunden die Vorteile der Karte nutzen, ohne besonders großen Aufwand betreiben. Ein großer Vorteil, der dafür spricht, die Mitgliedskarte zu nutzen, sind zudem die Auszahlungen bei den Annahmestellen. Die CashPoint Membercard ist mit einer PIN gesichert, so dass es anders als bei einem normalen Wettticket nicht möglich ist, ohne Autorisierung einen Gewinn abzuholen. Letztlich senkt die Mitgliedskarte die Kosten für den Kunden und bringt nur Vorteile, so dass jeder neue Kunde gut beraten ist, eine Membercard zu nutzen. Noch schöner wäre es, wenn man die CashPoint Membercard bestellen könnte, aber vielleicht wird diese Möglichkeit in Zukunft angeboten. Wichtig: Die Membercard muss bei den Kontodaten online angegeben werden, damit eine korrekte Nutzung möglich ist.

cashpoint-app2

CashPoint in allen Varianten sinnvoll nutzen

Das Internet hat die Buchmacher-Welt dramatisch verändert. Für den Kunden ist es heute wesentlich leichter, Sportwetten zu platzieren. Während es früher nur wenige stationäre Buchmacher gab, die zudem oft nur ein sehr eingeschränkte Sportwetten-Angebote hatten, ist es heute sehr einfach, auf nahezu jedes halbwegs interessante Sportereignis weltweit zu wetten. Interessanterweise hat der Internetboom aber auch dazu geführt, dass es heute wesentlich mehr Wettbüros gibt als früher. CashPoint ist ein gutes Beispiel für einen Online-Wettanbieter, der auch erstklassige Wetten betreibt. Darüber hinaus gibt es auch noch Wettterminals, die es dem Kunden ermöglichen, an bestimmten Orten Sportwetten abzugeben, zum Beispiel in einer Bar. Nicht zuletzt ist es auch möglich, über die Cashpoint App unterwegs Wetten abzuschließen. Alle Varianten sollten genutzt werden, denn es geht immer darum, die beste Quote zu bekommen. Manchmal ist der heimiche Computer dafür die beste Wahl, ein anderes Mal das Smartphone und gelegentlich ist auch der Besuch in einem Wettbüro eine sehr gute Option. Niemand sollte freiwillig auf eine der angebotenen Optionen verzichten. Auch deswegen ist es sinnvoll, die CashPoint Membercard zu verwenden.

Die besten Quoten immer und überall finden

Wenn du mit Sportwetten erfolgreich sein möchtest, musst du regelmäßig Wetten auswählen, die sich durch erstklassige Quoten auszeichnen. Es ist aber gar nicht so einfach, auf den ersten Blick zu erkennen, ob eine Quote gut oder nicht so gut ist. Letztlich lässt sich dies nur durch einen Vergleich mit den Angeboten anderer Buchmacher entscheiden. Früher war das extrem  aufwändig, aber dank Online-Wettquotenrechner kann heute schon jeder Anfänger ohne tieferes Verständnis der Materie herausfinden, ob eine Quote lohnenswert ist oder nicht. Das  ist eine Chance, die erstaunlicherweise immer noch viele Sportwetten-Fans nicht nutzen. Das  mag auch durchaus entschuldbar sein, wenn ein Sportwetten-Fan lediglich ab und zu einmal ein wenig Spaß mit einer Sportwetten haben möchte. Wenn du aber vorhast, deine Sportwetten-Gewinne zu optimieren, dann kommst du nicht um einen Quotenvergleich herum. Du kannst zuhause oder auch unterwegs jederzeit prüfen, ob eine Quote eine hohe Qualität hat. Das kostet dich in der Regel nicht einmal 1 Minute, so dass du diese Möglichkeit nicht ungenutzt lassen solltest. Das gilt insbesondere auch dann, wenn du den Neukundenbonus von Cashpoint nutzt.

Beim CashPoint Bonus die beste Chance nutzen

Als Neukunde beim Online-Wettanbieter CashPoint bekommst du die Gelegenheit, einen Bonus zu nutzen, der dir einen wichtigen Vorteil verschafft. Es liegt allerdings ganz bei dir, ob du den Cashpoint Bonus sinnvoll einsetzt, indem du dir eine gute Strategie überlegst und bei der Sportwetten-Auswahl den Quotenrechner verwendest. Es ist sehr einfach, zuhause oder auch unterwegs mit einem Smartphone oder einem Tablet nachzuschauen, welcher Online-Buchmacher gerade die beste Quote für eine spezielle Wette hat. Gleichzeitig kannst aber auch überprüfen, wie gut die Quote einer stimmten Wette bei CashPoint im Vergleich mit den anderen Angeboten ist. Wenn du beim Bonus den Wettquotenrechner ganz gezielt einsetzt, kannst du deine Gewinnchancen erheblich verbessern. Nach unseren CashPoint Erfahrungen ist es zudem immer von Vorteil, wenn du gutes Geldmanagement betreibt. Anstatt mit wenigen Wetten den Bonus umzusetzen, solltest du viele kleine Einsätze platzieren und auf diese Weise das Risiko verteilen. Diese Strategie funktioniert besonders gut, wenn du eine große Einzahlung machst. Aber auch bei einer kleinen Einzahlung und einem dementsprechend auch kleinen Bonus ist es sinnvoll, nicht alles auf eine Karte zu setzen. Wenn du den Neukundenbonus von CashPoint schon verwendet hast, findest du andere attraktiven Bonusangebote im stets aktuell gehaltenen Wettbonus Vergleich.