Menu

Artikel durchsuchen

Typische Ursachen für Probleme bei digibet Auszahlung

Die typischen Ursachen für Probleme bei einer digibet AuszahlungWenn ein Kunde bei einer digibet Auszahlung Probleme hat, kann es dafür mehrere Ursachen geben. Wenn der Kunde sich nichts zuschulden hat kommen lassen, lassen sich die Probleme meist relativ leicht lösen. Die Voraussetzung dafür, dass eine Auszahlung erfolgen kann, ist ein auszahlbarer Betrag auf dem Kundenkonto. Gerade Anfänger verwechseln aber oft den Bonusbetrag mit dem Echtgeld. Bei einem digibet Bonus muss der Kunde aber die Bonusbedingungen erfüllen, bevor er den Gewinn auszahlen lassen kann. Folgerichtig ist vorher eine Auszahlung nicht möglich.

icon_tippWichtige Information: Digibet stellt aktuell kein Angebot zur für Kunden Verfügung. Wenn das Bonus Angebot wieder zurück ist, werden wir euch natürlich sofort darüber informieren. Als die Beste Option möchten wir das Angebot vom Wettanbieter Betway empfehlen. Hier können sich Neukunden zu Beginn über einen erstaunlichen Betway Bonus freuen.

Typische Gründe für Auszahlungsprobleme bei digibet

  1. Es ist kein auszahlbarer Betrag auf dem Konto
  2. Der Kunde hat seine Personalien noch nicht verifiziert
  3. Die Auszahlung hat stattgefunden, aber das Geld ist noch nicht angekommen
  4. Der Kunde hat gegen die AGB verstoßen

Wenn der Kunde den ersten Auszahlungsantrag gestellt hat, muss er nachweisen, dass er tatsächlich die Person ist, die sich angemeldet hat. Aus diesem Grund verlangt digibet Kopien offizieller Papiere. Beim ersten Auszahlungsantrag erhält der Kunde eine Mitteilung mit detaillierten Anweisungen. Es reicht aber nicht aus, die Dokumente einzuschicken. Erst nachdem die Dokumente geprüft und akzeptiert worden sind, ist eine Auszahlung möglich.

digibet bietet Auszahlungen per Scheck und Banküberweisung an. Bei einem Scheck kann die Auszahlung bis zu 5 Wochen dauern. Insofern ist manchmal ein wenig Geduld erforderlich. Auch bei einer Banküberweisung können einige Tage vergehen, bevor das Geld auf dem Kundenkonto gutgeschrieben wird. Der Kunde erhält allerdings eine Mitteilung, dass das Geld ausgezahlt worden ist. Erst wenn die Auszahlungsdauer, die digibet angibt, deutlich überschritten worden ist, sollte sich der Kunde an den Kundenservice wenden.

Wenn ein Kunde bei einer digibet Auszahlung Probleme hat, weil er gegen die AGB verstoßen hat, ist es eher schwierig, eine Lösung zu finden. Wenn die Auszahlung verweigert wird, weil der Kunde mehrere Konten eröffnet oder in betrügerischer Weise versucht hat, mehrere Neukundenboni zu bekommen, wird nicht nur die Auszahlung verweigert. Derartige Ursachen führen immer dazu, dass eine Kontosperrung erfolgt. Allerdings darf der Kunde sich in einem solchen Fall nicht über die negativen Konsequenzen wundern.

digibet_basler

Grundsätzlich keine Auszahlung in der Bonusphase

Bei laufendem Bonus verbietet nicht nur digibet die Auszahlung. Auch die meisten anderen Buchmacher haben  Regelungen, die es dem Kunden nicht erlauben, während der Nutzung eines Bonus eine Auszahlung  zu machen. Das ist durchaus nachvollziehbar, denn während der Bonusphase kann es zum Beispiel passieren, dass  der Gewinn sehr hoch ist und dementsprechend eine Auszahlung besonders lukrativ wäre. Der Haken ist jedoch, dass der Bonus an einer Bonusbedingung geknüpft ist, die erst vollständig erfüllt sein muss. Vorher ist der Gewinn nur virtuell, aber noch nicht real. Erst nachdem die komplette Bonusbedingungen erfüllt worden ist, handelt es sich um einen echten Gewinn. Jeder erfahrene Sportwetten-Fan weiß, dass erst am Ende bei einem Bonus abgerechnet wird. Zwischenzeitliche Schwankungen nach unten oder oben sind deswegen nur bedingt relevant. Grundsätzlich solltest du es dir zur Regel machen, während eines laufenden Bonus keine Auszahlung zu beantragen, weder bei digibet noch bei einem anderen Wettanbieter. Dann bist du immer auf der sicheren Seite.

Keine Tricks verleihen bei der Registrierung versuchen

Es gibt Kunden, die sich mit der falschen Kundendaten registrieren, um sich erst einmal anzuschauen, wie digibet funktioniert. Das ist aber spätestens dann problematisch, wenn eine Einzahlung erfolgt, denn in diesem Fall wird überprüft, ob der Inhaber des Kontos bzw. der Nutzer der Zahlungsmethode identisch ist mit der registrierten Personen. Zudem muss die Identität auch noch mit offiziellen Dokumenten nachgewiesen werden. Wenn das nicht gelingt, ist keine Auszahlung möglich, da digibet sich gegen Geldwäsche schützen möchte. Es ist deswegen unbedingt ratsam, immer bei der Registrierung, ganz gleich ob eine spätere Einzahlung vorgesehen ist oder nicht, die korrekten Daten zu nutzen. Auch ohne Registrierung ist es im Übrigen möglich, das Angebot von digibet in aller Ruhe ausführlich zu prüfen. Eine Registrierung ist letztlich ist dann sinnvoll, wenn auch eine Einzahlung geplant ist. Wenn es nur darum geht, dass Sportwetten-Angebot in Augenschein zu nehmen, reicht es völlig aus, die Webseite von digibet ohne Registrierung zu nutzen.

digibet_paypal

Bei allen Problemen mit der Auszahlung den Kundenservice nutzen

Viele Sportwetten-Fans tendieren dazu, in Foren nach Lösungen zu suchen, die nach unseren digibet Erfahrungen nur der Kundenservice bieten kann. Wenn du bei einer Auszahlung ein Problem hast,, solltest du dich immer an den Kundenservice von digibet wenden, denn das ist die Instanz, die dir im Zweifel helfen kann. Nur wenn dieser Weg keine Lösung bringt, hilft es dir eventuell, wenn du dich im Sportwetten-Foren mit anderen Sportwetten-Fans  austauschst. In der Regel ist es aber immer möglich, bei allen legitimen Auszahlungsanträgen sehr schnell eine Lösung mit den  Kundenservice von digibet zu finden. Zumindest aber erfährst du auf jeden Fall, warum eventuell eine Auszahlung dauerhaft verweigert wird. Falls du versehentlich einen Fehler gemacht hast, zum Beispiel falsche Registrierungsdaten angegeben hast oder einen Verstoß gegen die AGB verantworten musst, solltest du diese Erfahrung bei weiteren Aktivitäten im Sportwetten-Bereich nutzen.

Keine Auszahlung möglich – Konto gesperrt

Wenn dein Konto gesperrt wird und eine Auszahlung verweigert wird, weil du absichtlich oder unabsichtlich gegen die AGB verstoßen hast, bleibt dir wahrscheinlich nicht anderes übrig, als den digibet Bonus abzuhaken und einen neuen Wettanbieter zu suchen. Zum Glück gibt es sehr viele Buchmacher auf dem Online-Markt, so dass es kein Problem ist, gute Alternativen, wie den Intertops Bonus, zu digibet zu entdecken. Bei uns findest du stets im Wettanbieter Vergleich die aktuell besten Buchmacher. Wenn du gezielt nach einem attraktiven Bonusangebot suchst, solltest du dir den Wettbonus Vergleich anschauen, denn die Rangliste bei den Bonusangeboten unterscheidet sich durchaus an einigen Stellen von der Rangliste der Buchmacher. Zwar haben alle Top-Buchmacher auch einen Top-Bonus, aber es gibt doch einige Unterschiede bei den Details, die du in jedem Fall beachten solltest.

X