Menu

Artikel durchsuchen

Doxxbet Bonus Code: Jetzt 2000,00 € Gutschein sichern

Doxxbet Bonus unter der LupeSeit dem Jahr 1994 ist Doxxbet als aktiver Buchmacher unterwegs und unterhält seine Kunden mit einer Vielzahl an verschiedenen Glücksspielangeboten. Mit einer Lizenz aus Malta bietet Doxxbet derzeit vor allem Sportwetten aus mehr als 20 verschiedenen Genres sowie auch Casino und Poker an. Doxxbet punktet mit einer gut strukturierten Webseite, vernünftigen Quoten und zuverlässigen Zahlungskonditionen.

Besonders interessant dürfte für Neukunden aber der aktuelle Doxxbet Bonus sein. Dieser unterscheidet sich von anderen Aktionen aus dem Wettbonus Vergleich vor allem durch seine Höhe: Bei 100% Bonus winken aktuell bis zu 2.000,00 Euro Bonusgeld. Selbstverständlich sind die Bonusbedingungen der Höhe dieser Aktion angemessen. Spieler können im nachfolgenden Testbericht genau nachlesen, was sie für den Erhalt von diesem Doxxbet Gutschein tun müssen und wie sie den Doxxbet Bonus für Sportwetten ordnungsgemäß einlösen und auszahlen können.

Doxxbet Bonus auf einen Blick

  • 100% Bonus für Neukunden
  • maximale Bonussumme liegt bei 2.000,00 Euro
  • 10,00 Euro Mindesteinzahlungsbetrag
  • Bonusgeld ist auszahlbar
  • Umsatzforderungen sind gestaffelt

Den Doxxbet Bonus einlösen – so geht’s!

bonusDie Doxxbet Erfahrung bestätigt, dass diese Bonusaktion vor allem bei der Aktivierung an sehr klar strukturierte Bedingungen geknüpft ist, auch wenn diese stark von der Norm abweichen. Die meisten Spieler gehen davon aus, dass sie sich bei Doxxbet anmelden, ein Konto eröffnen, einen Doxxbet Bonuscode eingeben und eine erste Einzahlung tätigen müssen, damit der Bonus gutgeschrieben wird. Bei Doxxbet ist das aber ein wenig anders.

Nichtsdestotrotz steht die Erstanmeldung mit Kontoeröffnung bei Doxxbet an erster Stelle auf der To-Do-Liste. Die Kunden müssen sich regulär anmelden und diese Anmeldung bestätigen. Da Doxxbet seriös arbeitet, sollten die neuen Kunden das Registrierungsformular sehr sorgfältig ausfüllen, denn Identitätskontrollen und -überprüfungen sind bei Doxxbet keine Seltenheit. Sobald das Konto eröffnet wurde, haben die Spieler 14 Tage für ihre erste Einzahlung Zeit. Sie müssen parallel keinen Doxxbet Bonuscode eingeben, sondern qualifizieren sich mit einer Ersteinzahlung mit wenigstens 10,00 Euro automatisch für die Teilnahme am Bonusspiel.

Anschließend müssen sie dann aber zunächst die Bonusbedingungen erfüllen, bevor es ihnen gestattet ist das Bonusgeld auch tatsächlich zu nutzen. Die Spieler gehen dementsprechend ausschließlich mit ihrer eigenen Einzahlung ins Rennen, bekommen dafür aber direkt sämtliche erspielten Gewinne als auszahlbare Beträge gutgeschrieben.

Bonusbedingungen für das Neukundenangebot von Doxxbet

  • Name: Willkommensbonus
  • Bonusart: Einzahlungsbonus
  • Maximaler Bonusbetrag: 2.000,00 Euro
  • Auszahlbar: Ja
  • Umsatzanforderung: 10x – 16x Einzahlung
  • Mindestquote: 2.0
  • Bonuscode: nicht erforderlich

Erläuterung zu den Doxxbet Bonusbedingungen

Die Bedingungen für diesen Doxxbet Bonus sehen auf den ersten Blick sehr klar und einfach aus. Nur wer sich vor der Aktivierung näher mit ihnen beschäftigt, wird feststellen, dass sie sich deutlich von den Regeln anderer Bonusanbieter unterscheiden. Zunächst einmal steht fest, dass die Spieler ihr Bonusgeld erst zu Gesicht bekommen und aktiv nutzen können, wenn sie die Bedingungen komplett erfüllt haben. Dafür haben sie insgesamt bis zu 90 Tage Zeit. Anschließend erfolgt andernfalls die Stornierung des Bonus. Was genau die Spieler im Rahmen der Umsatzforderungen erfüllen müssen, zeigt sich nachfolgend.

Einzahlung muss gestaffelt durchgespielt werden

Der Gutschein für Doxxbet für 2016 ist kein klassischer Bonus, der von jedem Spieler auf dieselbe Art und Weise durchgespielt wird. Jeder Kunde bekommt eine individuelle Umsatzforderung an die Hand, die sich aufgrund der von ihm getätigten Einzahlung ergibt: Wer einen hohen Doxxbet Bonus kassieren will, muss sich auf strengere Umsatzforderungen einstellen als jemand, der nur einen sehr kleinen Bonusbetrag aktivieren will:

  • Bonusbetrag zwischen 10,00 und 100,00 Euro: 10x Einzahlung
  • Bonusbetrag zwischen 100,01 und 500,00 Euro: 12x Einzahlung
  • Bonusbetrag zwischen 500,01 und 1.000,00 Euro: 14x Einzahlung
  • Bonusbetrag zwischen 1.000,01 und 2.000,00 Euro: 16x Einzahlung

Die Mindestquote bleibt immer gleich

Jeder Spieler entscheidet bei Doxxbet mit der Höhe seiner Einzahlung selbst, wie schwierig er sich die Freispielung seines Bonusgeldes machen möchte. Einige Faktoren bleiben aber bei allen Spielern gleich. Hierzu gehört, dass der Bonuszeitraum immer 90 Tage umfasst und dass für alle Wett-Tipps eine Mindestquote von 2.0 gilt. Darüber hinaus kann bei jeder Wette maximal ein Betrag eingesetzt werden, der der Höhe der ursprünglichen Ersteinzahlung entspricht. System- und Gruppenwetten werden für die Bonusbedingungen nicht anerkannt.

Die erste Einzahlung bei Doxxbet – Alle Details

Viele Sportwettenanbieter schreiben im Zusammenhang mit der Ersteinzahlung verschiedene wichtige Details vor, die Spieler gerade mit Blick auf die Bonusaktivierung bedenken müssen. Die Doxxbet Einzahlung und Auszahlung verläuft für Erstkunden, die einen Bonus aktivieren möchten, aber grundsätzlich genauso wie für Bestandskunden. Die Spieler müssen den Mindesteinzahlungsbetrag von 10,00 Euro beachten, ansonsten aber keine weiteren Einschränkungen hinnehmen. Alle Zahlungsmethoden sind zur Bonusaktivierung zugelassen.

Die Höhe der Einzahlung ist relevant

Wie immer bei einem Einzahlungsbonus, ist es vor allem die Höhe der Einzahlung, die für den Spieler später relevant wird: Je mehr die Kunden einzahlen, umso höher werden die Forderungen, die für die Auszahlung vom Doxxbet Gutschein bewältigt werden müssen. Aber ganz gleich, für welchen Einzahlungsbetrag sich ein neuer Doxxbet-Kunde entscheidet: Die Einzahlung nimmt er im Kassenbereich vor, wo er sich erst für eine Methode und dann für einen konkreten Betrag entscheidet. Achtung: Einzahlungen via Paysafecard bringen eine Bearbeitungsgebühr von 3% mit sich.

Die erste Gewinnauszahlung bei Doxxbet – Alle Details

Bei der ersten Auszahlung gibt es für neue Spieler im Hause Doxxbet schon deutlich mehr zu beachten. Der Wettanbieter möchte jeder Art von Betrug von Seiten der Kunden von vornherein aus dem Weg räumen und hat deshalb einige Vorkehrungen getroffen: Es gibt einen geschlossenen Zahlungskreislauf und Spielerprüfungen gehören fest zum Tagesgeschehen bei Doxxbet. Das bedeutet, dass Spieler schon bei der Anmeldung ihre richtigen Daten hinterlegen müssen, um später einfach und unkompliziert in den Genuss einer Auszahlung zu gelangen.

Einfaches Handling der Erstauszahlung möglich

Während es bei der Einzahlung via Paysafecard noch eine kleine Gebühr in Höhe von 3% bei Doxxbet gibt, ist die Auszahlung sehr unkompliziert und normalerweise auch kostenfrei zu erledigen. Spieler loggen sich einfach in ihren Account ein, gehen ins Zahlungsmenü, wählen die gewünschte Methode und geben den Betrag ein. Dabei sollte allerdings folgendes berücksichtigt werden: Nur eingezahlte Beträge, die auch tatsächlich zum Spielen verwendet wurden, können kostenfrei wieder ausgezahlt werden. Doxxbet ist schließlich keine Bank, auf der das Geld einfach nur gespart werden soll.

Unser Tipp für die beste Strategie beim Doxxbet Bonus

Wer auf einen Doxxbet Promo Code verzichtet und sich beim allgemeinen Neukundenbonus von Doxxbet anmeldet, der sollte sich frühestmöglich um passende Strategien für die Freispielung bemühen. Damit dies allen unerfahrenen Spielern etwas leichter fällt, haben wir einige Tipps zusammengestellt, die optimal auf die Bedingungen des Doxxbet Bonus zugeschnitten sind.

Mit dem Quotenvergleich die besten Wetten filtern

Ein Quotenvergleich kann mit Blick auf die Bonusaktion von Doxxbet ein sehr hilfreiches Instrument sein, um besonders lohnenswerte Wetten herauszufiltern. Mithilfe des Quotenvergleichs können die Quoten von Doxxbet denen anderer Buchmacher gegenübergestellt werden. Immer dann, wenn Doxxbet die beste, sprich die höchste Quote anbietet, kann der Spieler davon ausgehen, dass er einen guten Wert mit dem passenden Tipp erzielt. Hierbei muss allerdings die Wettsteuer einbezogen werden. Die Doxxbet Wettsteuer ist nicht einheitlich geregelt, Spieler müssen aber davon ausgehen, dass sie bei jedem Gewinn abgezogen wird. Für die Kalkulation ergibt sich dementsprechend folgende Rechnung: Einsatz x Quote – 5% = Gewinn.

Unterschiedliche Sportwetten bringen unterschiedliche Quoten

Mit einer Mindestquote von 2.0 macht es der Buchmacher Doxxbet seinen Spielern nicht ganz leicht eine lukrative und risikolose Wette zu finden. Zumindest gilt das für alle Spieler, die sich nur auf Wetten aus dem Bereich Fußball interessieren. Zwar hat der Wettanbieter mit der Doxxbet Liga in diesem Zusammenhang ein ganz besonders attraktives Pferd im Stall, denn die 2. Liga der slowakischen Herren wird vom Buchmacher gesponsert, aber generell sind Favoritenwetten bei einer Quote von 2.0 nicht sehr wahrscheinlich.

Andere Sportarten hingegen bieten für Favoriten meist noch höhere Quoten. Spieler sollten demnach unbedingt ein Auge auf das gesamte Angebot von Doxxbet halten und sich auch abseits des Fußballs engagieren.

Die Doxxbet Bonus-Bewertung: 74 von 100 Punkten

SportwettenDer Doxxbet Wettbonus ist für Neukunden gerade wegen der enormen Bonussumme überaus interessant. Der durchschnittliche Bonuswert anderer Buchmacher liegt mit 100,00 Euro deutlich unter den 2.000,00 Euro, die bei Doxxbet geboten werden. Trotzdem ermahnen Experten zur Vorsicht. Die Durchspielanforderung bei größeren Bonusbeträgen ist keinesfalls auf die leichte Schulter zu nehmen. Wer die Maximalsumme aktiviert, muss anschließend binnen 90 Tagen einen Umsatz von 32.000,00 Euro erbringen. Auch die Mindestquote ist alles andere als einfach zu meistern.

Die Aktion von Doxxbet kann deshalb im Wettanbieter Test nicht als bester Sportwetten Bonus ausgezeichnet werden. Für Neulinge auf dem Gebiet der Sportwetten sind die Konditionen einfach zu hart. Ihnen wird deshalb nahegelegt, dass sie lieber nur einen kleinen Bonusbetrag aktivieren. Für alle erfahrenen Bonusjäger wird diese Aktion zu einer echten Herausforderung.

Die 5 besten Expertentipps zum Doxxbet Bonus

Damit erfahrene Spieler und unerfahrene Sportwetten-Starter gleichermaßen gut bei dieser Aktion abschneiden, haben die Experten fünf Tipps zusammengestellt, die bei der komplikationslosen Aktivierung und Freispielung dieses Angebots helfen sollen.

Expertentipp 1: Hohe Einsätze lieber vermeiden

Spieler möchten im Bestfall mit ihren Wetten immer große Gewinnsummen kassieren. Dafür gehen sie oft ein großes Risiko ein und schließen Wetten mit sehr großen Einsatzbeträgen ab. Bei dieser Bonusaktion kann von einem solchen Vorgehen nur abgeraten werden. Da die eigene Ersteinzahlung verhältnismäßig oft umgesetzt werden muss, sollten Spieler gut mit ihrem Budget haushalten. Außerdem ist die maximale Höhe der Einsätze ohnehin auf den eigens geleisteten Einzahlungsbetrag begrenzt.

Expertentipp 2: Gute Wetten dank App nicht verpassen

Sportwetten Apps bieten Spielern die Möglichkeit lukrative Wetten rund um die Uhr abzuschließen. Auch Doxxbet hat eine mobile Lösung im Gepäck: Wenn Spieler die Doxxbet App auf ihrem Handy oder ihrem Tablet nutzen, können sie sicherstellen, dass sie die besten Wetten nicht mehr verpassen. Gerade wegen der hohen Mindestquote ist es deshalb ratsam die App zu nutzen.

Expertentipp 3: Keine Systemwetten abschließen

Normalerweise bieten Systemwetten die Möglichkeit Quotentiefs durch geschicktes Kombinieren auszugleichen. Bei dieser Bonusaktion von Doxxbet ist das jedoch nicht möglich. Wer Systemwetten oder Gruppenwetten abschließt, bekommt zwar bei einem richtigen Tipp eine attraktive Gewinnsumme gutgeschrieben, die Einsätze werden aber nicht zu den Umsatzforderungen gezählt. Spieler sollten ihre Einsätze dementsprechend nicht unnütz riskieren.

Expertentipp 4: Keine Wetten unterhalb der Mindestquote platzieren

Die Mindestquote bei Doxxbet ist bindend. Mit einem Wert von 2.0 fällt sie zudem recht hoch aus, was für Spieler eine Herausforderung darstellt. Trotzdem sollte niemand versuchen die Mindestquote zu unterschreiten, denn ein solch regelwidriges Vorgehen sieht Doxxbet nicht gern. Spielern wird dagegen empfohlen den Quotenvergleich zu nutzen, um sogenannte Value Bets herauszufiltern.

Expertentipp 5: Die Steuern bei der Planung berücksichtigen

Auch wenn es in den AGBs des Buchmachers keine genauen Angaben zur Doxxbet Steuer gibt, sollten Spieler diese bei ihren Taktiken und Strategien unbedingt berücksichtigen. Es wäre schließlich zu schade, wenn die Freispielung des Bonus an diesem Punkt scheitert. Es ist dementsprechend bei jeder erfolgreichen Wette von einem Abzug in Höhe von 5% auszugehen. Die Tatsache, dass Doxxbet seine Richtlinien zur Handhabe der Wettsteuer nicht korrekt kommuniziert, ist übrigens neben den fehlenden Gewinnlimits einer der Gründe, weshalb es für Doxxbet keine Auszeichnung als Sportwettenanbieter Testsieger gab.

Der OpenOdds.com-Test: die Top-10-Buchmacher
WettanbieterUnser
Testergebnis
Unser
Erfahrungsbericht
Bonus-
Bewertung
Unser-
Bonus-Test
194 / 100Bet365
Erfahrungen
95 / 100Bet365 Bonus
293 / 100Betway
Erfahrungen
93 / 100Betway Bonus
392 / 100William Hill
Erfahrungen
80 / 100William Hill Bonus
492 / 100Interwetten
Erfahrungen
92 / 100Interwetten Bonus
592 / 100Sportingbet
Erfahrungen
93 / 100Sportingbet Bonus
692 / 100Mobilbet
Erfahrungen
92 / 100Mobilbet Bonus
792 / 100Tipico
Erfahrungen
92 / 100Tipico Bonus
892 / 100myBet
Erfahrungen
91 / 100myBet Bonus
989 / 100NetBet
Erfahrungen
86 / 100NetBet Bonus
1088 / 100BetVictor
Erfahrungen
90 / 100BetVictor Bonus

Autor Stefan Bauer