Menu

Artikel durchsuchen

Der Expekt Wettbonus für Neueinzahler unter der Lupe

Der Expekt Wettbonus für Neueinzahler unter der LupeDer Online-Buchmacher Expekt gewährt jedem Kunden bei der ersten Einzahlung einen Bonus in Höhe von 200 Prozent des eingezahlten Geldbetrags. Kunden aus der Schweiz steht der Expekt Wettbonus leider nicht zur Verfügung. Bis es soweit ist, empfehlen wir stattdessen die Bonusangebote von bet365, Interwetten und Sportingbet.

Der Expekt Wettbonus für Neueinzahler ist ein klassischer Ersteinzahler-Bonus, der komplett ohne Bonuscode auskommt. Wenn der Kunde bei seiner ersten Einzahlung mehr als 10 Euro auf sein Kundenkonto transferiert, bekommt er automatisch den Willkommensbonus in Höhe von maximal 50€ gutgeschrieben.

Der Expekt Bonus für Neukunden im Überblick

  1. 50 Euro Ersteinzahler-Bonus ohne Bonuscode
  2. 200 Prozent auf erste Einzahlung (mindestens 10 Euro)
  3. Umsatzanforderung: 6-mal Bonusbetrag
  4. Keine Systemwetten
  5. Wetten müssen mindestens eine Quote von 2,0 haben
  6. Keine Auszahlung während laufendem Bonus möglich
  7. Kunde hat maximal 60 Tage, um Bonusbedingungen zu erfüllen

CTA_bonus_einloesen

Bevor aus dem Bonus ein echter Gewinn wird, muss der Kunde die Umsatzanforderungen, die in den Bonusregeln festgelegt sind, erfüllen. Dazu muss er den Bonusbetrag 6-mal umsetzen. Dies bedeutet, dass ein Kunde, der den maximalen Bonusbetrag von 50 Euro ausschöpft, einen Umsatz von 300 Euro mit Sportwetten haben muss, bevor er die Gewinne, die mit dem Bonus entstanden sind, auszahlen kann.

Während der Kunde den Bonus einlöst, darf er keine Auszahlung beantragen. Macht er dies trotzdem, wird die Auszahlung zwar durchgeführt, aber der Bonus wird gestrichen. Auch die bereits entstandenen Gewinne werden vom Kundenkonto gelöscht. Erst wenn die Umsatzbedingungen komplett erfüllt worden sind, darf der Kunde eine Auszahlung vornehmen. Das betrifft nicht nur den Bonusbetrag, sondern auch den eingezahlten Betrag.

Immerhin hat der Kunde aber 60 Tage Zeit, um den Expekt Wettbonus für Neueinzahler einzulösen. Außer Systemwetten sind alle Sportwetten, die bei Expekt angeboten werden, im Rahmen der Bonusbedingungen erlaubt. Die wichtigste Anforderung ist allerdings, dass die Wette mindestens eine Quote von 2,0 hat. Alle anderen Wetten werden nicht gezählt. Entscheidend ist dabei immer die Gesamtquote. Deswegen sind auch Kombinationswetten möglich, bei denen die einzelnen Wetten eine niedrigere Quote haben. Es bietet sich an, die Bonuswetten auch unterwegs über die sehr gute Expekt App zu platzieren, um keine Zeit zu verlieren auf dem Weg zum Bonusgewinn.

expekt-app1

Eine sinnvolle Bonusstrategie entwickeln und umsetzen

Strategie ist für Sportwetten-Fans sehr wichtig, insbesondere wenn es darum geht, einen attraktiven Bonus umzusetzen. Der Expekt Bonus ist ein typisches Beispiel für einen Einzahlungsbonus, der an eine Umsatzbedingung geknüpft ist. Maßgeblich für die Strategie ist zum einen die Mindestquote von 2,0 und zum anderen die Umsatzvorgabe (6-mal Bonusbetrag). Beide Anforderungen sind eher hoch angesetzt, so dass es nicht unbedingt sinnvoll ist, mit einer sehr konservativen Strategie an diesen Bonus heranzugehen. Wenn du versuchst, mit möglichst niedrigem Risiko den Bonus zu einem Gewinn zu machen, kann das zwar funktionieren, aber die Mindestquote von 2,0 ist letztlich so hoch, dass bei jeder einzelnen Wette immer ein gewisses Risiko vorhanden ist. Anders sähe dies aus, wenn eine deutlich niedrigere Mindestquote vorhanden wäre. Doch insbesondere durch die vergleichsweise hohe Mindestquote bietet es sich an, mehr Risiko zu gehen und ganz bewusst Wetten abzuschließen, bei denen die Quote im hohen einstelligen oder in niedrigen zweistelligen Bereich liegt. Das funktioniert allerdings nur, wenn du gleichzeitig auch ein vernünftiges Geldmanagement realisiert.

Was genau versteht man unter Geldmanagement?

Beim Umsetzen eines Bonus bedeutet Geldmanagement, dass du den Einsatz in einer vernünftigen Relation zum Risiko bemessen solltest. Einfacher ausgedrückt: Wenn du hohe Quoten nutzen möchtest, solltest du möglichst niedrige Einsätze platzieren. Nach unseren Expekt Erfahrungen ist es die sinnvollste Strategie, immer den Mindesteinsatz zu wählen. Zudem ist es von Vorteil, wenn du möglichst nahe am maximalen Bonusbetrag durch deine Einzahlung landest. Je größer dein Wettbudget ist, desto einfacher ist es, das Risiko auf viele verschiedene kleine Wetten zu verteilen. Die Idee bei der vorgestellten Strategie ist es, mit relativ wenigen gewonnenen Wetten in die Gewinnzone zu kommen. Das bedeutet umgekehrt aber auch, dass du sehr viele Wetten verlieren wirst. Du wirst sogar den größten Teil deiner Wetten verlieren, da die Quoten relativ hoch sind. Das ist aber kein Problem, solange du unter dem Strich in der Gewinnzone landest. Das Verteilen des Budgets auf viele verschiedene Wetten sorgt dafür, dass du die  Schwankungen, die durch Glück und Pech entstehen, sehr gut ausgleichen kannst. Wenn du hingegen nur wenige Wetten platziert ist, bist du sehr abhängig davon, dass du bei diesen Wetten Glück hast. Darauf solltest du dich aber nicht verlassen.

Bei den Quoten ist Optimierung wichtig

Wenn du  deine Bonuschancen optimieren möchtest, brauchst du Wetten, die erstklassige Quoten haben. Doch wie findest du heraus, ob eine Quote wirklich gut ist? Glaube bloß nicht denjenigen, die von  genialer Intuition oder unschlagbarer Erfahrung sprechen, denn auch die besten Sportwetten-Profis sind darauf angewiesen, Quoten zu vergleichen, um zuverlässig herauszufinden, ob eine Quote eine hohe Qualität hat. Für den Quotenvergleich stellen wir dir einen Online-Wettquotenrechner zur freien Nutzung zur Verfügung, mit dem du die besten Quoten bei den besten Online-Buchmachern vergleichen kannst. Wenn du einen Bonus bei Expekt umsetzen möchtest, hilft es dir natürlich nicht unmittelbar, wenn du bei einem Vergleich feststellt, dass ein anderer Anbieter, zum Beispiel Tipico oder bet365 bei bestimmten Wetten bessere Quoten hat. Aber mit ein wenig Fingerspitzengefühl und Geduld kannst du herausfinden, welche Wetten bei Expekt besonders attraktiv sind. Dazu musst du nur so lange Quoten vergleichen, bis du eine Wette gefunden hast, bei der Expekt einer Top-Position im Vergleich aufweist. Das geht meist sehr schnell.

Die optimale Herangehensweise: Mehrere Bonusangebote parallel nutzen

Wenn du genügend Zeit und Motivation hast, kannst du parallel bei mehreren Wettanbietern aus dem Wettanbieter Vergleich Bonusangebote für Neukunden nutzen. Das hat insbesondere den Vorteil, dass du beim Quotenvergleich nicht nur die besten Wetten bei Expekt nutzen kannst, sondern zum Beispiel auch passende Wetten für den Tipico Bonus und den bet365 Bonus findest. Wenn du aber nicht genügend Zeit hast, um gleich mehrere Bonusangebote umzusetzen oder aber wenn dein Wettbudget nur ausreicht, um den Expekt Wettbonus zu aktivieren, ist das auch kein Problem. In diesem Fall musst du ein kleines bisschen mehr Zeit aufwenden, aber mit ein wenig Glück kannst du schon beim ersten Bonus dein Wettbudget erhöhen. In jedem Fall lohnt es sich, attraktive Bonusangebote für Neukunden zu nutzen. Deswegen raten wir dazu, vor jeder Registrierung zu prüfen, ob es ein aktuelles Bonusangebot gibt, dass dir den Start bei dem jeweiligen Buchmacher versüßen kann.

CTA_bonus_einloesen