Menu

Artikel durchsuchen

Guts Erfahrungen – So schneidet der Buchmacher im Test ab

Die Guts Erfahrungen von OpenOdds.comAls Sportwettenanbieter gehört Guts eher zur jüngeren Riege, denn der Buchmacher ist erst seit wenigen Jahren aktiv auf dem Markt vertreten. Neben Guts Sportwetten können Spieler im anhängigen Glücksspielportal auch Casinospiele von NetEnt, Microgaming und Co. bestreiten. Sein gesamtes Angebot betreibt Guts mit einer maltesischen Glücksspiellizenz, wobei zudem noch regulatorische Lizenzen aus Großbritannien vorliegen.

Die Guts Erfahrungen sprechen von einem überdurchschnittlich großen Angebot, das mit 25 Sportarten, vor allem aber vielen attraktiven Wettmöglichkeiten im Fußball auftrumpft. Zudem werden die Tipp-Highlights mit attraktiven Quoten vorgestellt, sodass Spieler sich nicht nur über Abwechslung, sondern auch über hohe Gewinnsummen freuen dürfen. Was im Wettanbieter Test außerdem für eine gute Bewertung ausschlaggebend ist, wird in der folgenden Bewertung von Guts vorgestellt.

Das Ergebnis im Guts-Test von OpenOdds

Der junge Sportwettenanbieter Guts zieht Kunden aus unterschiedlichen Altersklassen an und bietet eine abwechslungsreiche Unterhaltung. Die Zahl der Sportwetten im Pre Match-Bereich ist absolut überzeugend, die Casinospiele bringen zusätzliche Abwechslung ins Spiel. Was im Guts Test für ein paar Punkte Abzug gesorgt hat, sind die nicht ganz befriedigenden Angaben zu den Wettlimitierungen sowie die Gebühren bei der Guts Einzahlung & Auszahlung. Alles in allem erzielt der Anbieter mit 78 von 100 Punkten aber ein solides Ergebnis.

Erfahrungen mit Guts: Die Stärken dieses Buchmachers

  • sehr attraktives Wettangebot
  • 100,00 Euro Bonus für neue Spieler
  • Lizenz aus Malta und Großbritannien
  • angeschlossenes Casino
  • empfehlenswerte Wettquoten

Guts: Unser ausführlicher Testbericht zum Buchmacher

Die Erfahrungen mit Guts sind bei vielen Spielern positiv gestimmt, denn der Sportwettenanbieter scheint seriös und zuverlässig zu arbeiten. Andernfalls könnte er schließlich auch nicht mit einer Glücksspiellizenz aus Malta aufwarten, sondern müsste ein Schattendasein ohne offizielle Lizenz fristen. Es gibt jedoch zusätzlich weitere Anzeichen dafür, dass Guts seriös arbeitet. Im folgenden Test werden die einzelnen Kriterien säuberlich aufgelistet und für Sportwetter verständlich dargestellt. Maximale Übersichtlichkeit und eine unbestechliche Objektivität sind dabei für die Testexperten maßgeblich.

  1. Bonusprogramm
  2. Wettquoten
  3. Kundensupport
  4. Benutzerfreundlichkeit
  5. Wettangebot
  6. Live-Angebot
  7. Zahlungsbedingungen
  8. Zusatzangebote
  9. Sicherheit
  10. Wettlimits

1.) Bonusprogramm: Die erste Anmeldung wird belohnt

Spieler sind von Online Buchmachern immer besonders angetan, wenn diese ihnen die Möglichkeit geben, direkt bei der ersten Anmeldung einen Bonus zu kassieren. Wer den Titel als bester Sportwetten Bonus mit nach Hause nehmen will, muss eine hohe Bonussumme, eine einfache Bonusaktivierung und eine kundenfreundliche Bonusumsetzung gewährleisten. Bei wenigstens zwei von diesen drei Kriterien kann der Guts Bonus für Neukunden locker mithalten. Für den ersten Platz im Wettbonus Vergleich hat es aber wegen der hohen Umsatzforderung nicht gereicht.

Guts Sportwetten Bonus

Dabei startet das Bonusangebot rein äußerlich recht vielversprechend, denn die Spieler bekommen für die erste Einzahlung bis zu 100,00 Euro Bonusgeld. Dafür müssen Sie vor der Ersteinzahlung von wenigstens 20,00 Euro den Guts Bonus Code DE100 eingeben. Dieser Code aktiviert das Bonusgeld, das wenige Minuten später bereits verfügbar ist. Anschließend müssen alle Bonusinhaber das Geld innerhalb von 30 Tagen achtmal umsetzen. Das gilt für die Ersteinzahlung genauso wie für den Bonusbetrag. Zudem sind Tipps auf Pferderennen sowie Outrights (Winner) verboten und Spieler sind dazu angehalten eine Mindestquote von 1.50 einzuhalten.

2.) Wettquoten: Die Erfahrungswerte sind attraktiv

Wer einen Quotenvergleich nutzen will, um die eigenen Gewinnbeträge maximal in die Höhe zu schrauben, der sollte wissen, dass die dortigen Ergebnisse immer nur Momentaufnahmen sind. Buchmacher leben davon, dass sie ihre Quoten kontinuierlich an sich verändernde Bedingungen anpassen. Trotzdem unterscheiden sich die verschiedenen Wettanbieter hinsichtlich ihres Quotenniveaus manchmal deutlich voneinander. Guts Erfahrungen mit dem Quotenniveau ordnen den Buchmacher relativ stabil ein.

Der Auszahlungsschlüssel liegt im Durchschnitt bei einer Quote von rund 93%. Hierbei sind aber die vielen kleineren Ligen, die generell bei jedem Anbieter mit schlechteren Quoten bestückt werden, bereits integriert. Spieler können sich so leicht ausrechnen, dass die tatsächlichen Quoten in den oberen Ligen deutlich höher liegen. Spitzenwerte werden vorrangig in nationalen oder internationalen Spitzenturnieren erreicht. Hierzu gehören beispielsweise die Fußball Champions League oder auch der DFB Pokal.

3.) Kundensupport: Nicht für alle Spieler gleich

Wenn Guts als Buchmacher einen guten Kundensupport auf die Beine stellt, dann zielen diese Bemühungen darauf ab, den Spielern ein gutes Gefühl zu geben. Sie sollen keine Bedenken wegen einem Guts Betrug haben und stattdessen wissen, dass sie sich bei Fragen jederzeit an die Mitarbeiter von Guts wenden können. Das gelingt dem Buchmacher erstaunlich gut, denn per Telefon, Chat und Mail können registrierte Kunden das Team erreichen. Dank des Hilfebereichs werden kleinere Unstimmigkeiten oder Unklarheiten sogar noch vor einer Kontaktaufnahme aus dem Weg geräumt.

Guts Kundensupport

Erstaunlich ist nur, dass Guts bei seinem Kundenservice mit zweierlei Maß misst. Nicht angemeldete Spieler, die sich vielleicht gerade darüber Gedanken machen ein Konto bei Guts zu eröffnen, bekommen keine Telefonnummer präsentiert. Wenn Sie den Support kontaktieren wollen, können sie das nur schriftlich per Mail oder Chat unternehmen. Das wirkt ein wenig merkwürdig, ist nach Guts Erfahrungen aber absolut kein Weltuntergang. Gerade via Chat können sich alle Fragen sehr schnell klären lassen.

4.) Benutzerfreundlichkeit: Das große Ganze zählt

Bei der Benutzerfreundlichkeit eines Sportwettenangebots bzw. eines Online Buchmachers müssen verschiedene Faktoren aufgezeigt und miteinander verglichen werden. Wenn die Performance stimmt, die Strukturen auf der Webseite aber irreführend sind oder das Design keine gute Lesbarkeit garantiert, dann hilft der schnelle Seitenaufbau den Kunden auch nicht weiter.

Bei Guts stimmen aber die meiste Parameter in punkto Benutzerfreundlichkeit. Die Präsentation des Wettangebots ist dank der Orientierung am klassischen Aufbau gelungen und beim Design sowie bei der Performance sind keine Abstriche aufzuzeigen. Was allerdings ein wenig stört, ist der Seitenaufbau der Untermenüs. Bei vielen Shortcuts öffnen sich separate Fenster, in denen dann die gewünschten Informationen präsentiert werden. Das verzögert die Ladezeiten und führt zu einer gewissen Unübersichtlichkeit. In diesem Punkt haben die Erfahrungen mit Guts ein kleines Minus ans Licht gebracht.

5.) Wettangebot: Guts geht insbesondere beim Fußball in die Vollen

Viele Buchmacher, die Sportwettenanbieter Testsieger werden wollen, brüsten sich mit einem ausgewogenen und attraktiven Wettangebot. Die meisten von ihnen legen den Fokus dabei klar auf Fußballwetten, aber dennoch bieten nur wenige so viel fußballerische Abwechslung wie Guts. Neben den ersten drei Top Ligen im deutschen Fußball gibt es einen überdurchschnittlich großen Amateurbereich, verschiedene Spezialwetten zu Trainerwechseln und Co. sowie auch das Angebot Wett-Tipps auf die Fantasy Bundesliga platzieren zu können.

Davon abgesehen, überzeugt aber auch die restliche Auswahl an Guts Wetten: Spielern präsentiert sich eine Spielwiese mit rund 25 verschiedenen Sportarten, die alle relativ gut mit Wetten bestückt sind. Rugby, Tennis, Eishockey, und sogar Schach, Snooker und Volleyball werden mit verhältnismäßig vielen Sportwetten vorgestellt. Diese erreichen zwar niemals das Niveau der Fußballwetten, aber im Guts Test gibt es dafür trotzdem eine ansprechende Wertung.

6.) Live-Angebot: Guts kann mir der Konkurrenz nicht mithalten

Beim klassischen Wettangebot hat Guts sich reichlich viel Mühe gegeben und ist dafür mit einer sehr hohen Bewertung belohnt worden. Viele Spieler würden sich nach einem Blick auf das Live-Angebot bei Guts wünschen, dass der Buchmacher sich für die Livewetten ähnlich viel Engagement vorbehalten hätte. Insgesamt betrachtet, lässt sich einfach nur feststellen, dass das Livecenter recht spärlich mit Wetten bestückt ist und dass bei diesem Angebot wohl kaum ein Fan wirklich in Ekstase gerät.

Guts Livewetten

Tatsächlich ist das Highlight im Livecenter von Guts noch der Livescore, der es allen Sportwettern ermöglicht bei ihren Lieblingsevents immer auf dem Laufenden zu bleiben. Alles andere ist leider eher als drittklassig – sowohl was die Zahl der Wetten angeht, als auch mit Blick auf die Auswahl an Sportarten.

7.) Zahlungsbedingungen: Gebühren verhageln den Spielern die Laune

Viele Experten, die nach einem Hinweis für einen Guts Betrug suchen, widmen sich dem Zahlungsmenü dieses Buchmachers mit besonderer Genauigkeit. Dies ist prinzipiell ganz richtig, denn bei den Konditionen für Ein- und Auszahlungen weist Guts tatsächlich ein paar Schwachstellen auf. Nach der Erfahrung der Profis kann dies bei einigen Spielern zu Unmut führen. Ein Betrug kann nach ausgiebigen Untersuchungen aber dennoch nicht festgestellt werden, da Guts sämtliche Zahlungsbedingungen sehr transparent und offen darstellt.

Guts Zahlungsmethoden

Wer sich bei Guts anmeldet, muss mit einem recht schmalen Angebot an Zahlungsmöglichkeiten zurechtkommen: Paysafecard, Kreditkarte, SofortÜberweisung und Neteller sind die einzigen für deutsche Kunden erlaubten Zahlungsmittel. Kreditkarteneinzahlungen kosten überdies eine Gebühr von 2.5%. Noch unangenehmer wird es aber bei den Auszahlungen, denn dort verlangt Guts immer eine Gebühr von seinen Spielern. Für Kreditkarten beträgt diese wieder 2.5%, bei Neteller und der Banküberweisung wird ein fester Betrag in Höhe von 2,50 Euro verlangt. Spieler sollten sich darauf einstellen und diese Gebühren bei ihren Strategien einkalkulieren. Warum Guts als einer von wenigen Sportwettenanbietern noch Auszahlungsgebühren verlangt, ist nicht bekannt und wird vom Buchmacher auch nicht thematisiert.

8.) Zusatzangebote: Mobiles Wetten und beste Casinounterhaltung werden geboten

Sportwetten Apps sind für die meisten Spieler heutzutage nichts Besonderes mehr und sollten bei jedem Buchmacher zur Standardausstattung gehören. Auch Guts hält sich an diese Prämisse und bietet eine Guts App, die den Zugriff auf Fußballwetten, Tenniswetten und Co. generiert. Gleichzeitig gewährt die App aber auch einen umfassenden Zugang zur Guts Casinowelt. Dort warten viele attraktive Spiele von renommierten Entwicklern wie Microgaming, BetSoft und NetEnt auf die Kunden.

Das Hauptaugenmerkt liegt im Casino bei den Slots, die nicht nur besonders modern gestaltet wurden, sondern teilweise auch grandiose Jackpotsummen bieten. Für Spieler ist bei diesen Eventautomaten teilweise enorm viel Geld zu holen, was sich niemand entgehen lassen sollte. Darüber hinaus verleiten aber auch die Guts Bonusaktionen fürs Casino zu einer Anmeldung. So gibt es beispielsweise ein Willkommenspaket im Gesamtwert von bis zu 300,00 Euro für alle Neueinsteiger. Dazu gibt’s oben drauf noch einmal 100 Freispiele und an verschiedenen Wochentagen winken wechselnde Zusatzaktionen. Eine Registrierung bei Guts kann demnach auch fernab der Sportwetten höchst interessant sein.

9.) Sicherheit:  Geprüft und gesichert

Weiter oben wurde bereits erwähnt, dass Guts alle notwendigen Glücksspiellizenzen aufweist, um sich als sicherer und zuverlässiger Anbieter auf dem Markt zu positionieren. Das grundlegende europäische Geschäft wird durch die Glücksspiellizenz aus Malta geregelt. Zusätzlich gibt es aber auch noch ein Regulierungszertifikat aus Großbritannien, das noch einmal ein paar zusätzliche Sicherheitsstandards etabliert. Weiterhin gibt Guts bekannt, dass Datenübertragungen SSL-verschlüsselt stattfinden und für die Casinospiele gibt es außerdem noch ein RNG-Zertifikat, das beispielsweise das einwandfreie Funktionieren der Zufallsgeneratoren überprüft.

Guts Lizenz

Guts unternimmt außerdem verschiedene weitere Anstrengungen, um die eigenen Spieler zu schützen. Dabei geht es vor allem um die Unterstützung bei Spielsuchtproblemen sowie um den Jugendschutz. Guts bietet dank der Auflistung verschiedener Hilfsdienste eine Bandbreite an Anlaufstellen, die von gefährdeten Spielern kontaktiert werden können.

10.) Wettlimits: Guts schreibt keine klaren Limitierungen aus

Leider gehört Guts zu den Sportwettenanbietern, die ihren Kunden bezüglich der Wettlimitierungen keine klaren Informationen an die Hand geben. In den AGBs bzw. in den Wettregeln des Buchmachers lassen sich keine Gewinnsummen erkennen. Stattdessen gibt es den Hinweis, dass alle Spieler praktisch jederzeit von Guts limitiert werden können. Das würde erfahrungsgemäß folgendermaßen aussehen: Ein Spieler, der besonders viel Glück hat und regelmäßig attraktive Gewinne kassiert, bekommt von Guts plötzlich eine Nachricht, dass seine Gewinngrenzen nach unten verschoben wurden. Gewinnbeträge, die über diese Grenzen hinausgehen, werden dann automatisch gekürzt.

Spieler sind mit den individuellen Gewinnlimitierungen nicht sehr zufrieden. Dafür freuen sie sich im Gegenzug aber über das Handling der Wettsteuer bei Guts. Auch Kunden aus Deutschland müssen aktuell erfahrungsgemäß nicht mit einer Guts Steuer in Höhe von 5% rechnen.

Guts: Meinungen & Erfahrungsberichte der User

feedbackDie Erfahrungen der Testexperten zu Guts haben im Wettanbieter Vergleich zu einer soliden Positionierung geführt. Kannst Du Dich dieser Wertung anschließen oder stehen Deine eigenen Erfahrungen mit dem Buchmacher dem kritisch gegenüber? Wenn Du bereits bei Guts gespielt hast oder eine Meinung zu diesem Wettanbieter vertrittst, dann teile diese gern mit uns. Du machst es dadurch möglich betrügerische Sportwettenanbieter zu entlarven und Spieler gegen Betrugsversuche abzusichern.

Der OpenOdds.com-Test: die Top-10-Buchmacher
WettanbieterUnser
Testergebnis
Unser
Erfahrungsbericht
Bonus-
Bewertung
Unser-
Bonus-Test
194 / 100Bet365
Erfahrungen
95 / 100Bet365 Bonus
293 / 100Betway
Erfahrungen
93 / 100Betway Bonus
392 / 100William Hill
Erfahrungen
80 / 100William Hill Bonus
492 / 100Interwetten
Erfahrungen
92 / 100Interwetten Bonus
592 / 100Sportingbet
Erfahrungen
93 / 100Sportingbet Bonus
692 / 100Mobilbet
Erfahrungen
92 / 100Mobilbet Bonus
792 / 100Tipico
Erfahrungen
92 / 100Tipico Bonus
892 / 100myBet
Erfahrungen
91 / 100myBet Bonus
989 / 100NetBet
Erfahrungen
86 / 100NetBet Bonus
1088 / 100BetVictor
Erfahrungen
90 / 100BetVictor Bonus

Autor Stefan Bauer