Menu

Artikel durchsuchen

Den Ladbrokes Support bei Fragen und Problemen kontaktieren

Freiwillig das Ladbrokes Konto sperren und entsperren lassenLadbrokes ist ein britischer Buchmacher, der auch eine deutschsprachige Webseite betreibt. Der Kundenservice ist allerdings nur teilweise in deutscher Sprache verfügbar.

Bei akuten Problemen und Fragen ist der Live-Chat die beste Option für deutsche Kunden. Die Hotline hat eine relativ teure Nummer (gegebenenfalls: billige Vorwahl nutzen!) und die Service-Mitarbeiter sprechen nur Englisch. Letzteres mag das für einen Kunden, der Englisch spricht, kein Problem sein. Aber aus Kostengründen ist es dennoch sinnvoll, zunächst einmal über den Live-Chat einen Lösungsversuch zu starten. Der Live-Chat ist von 12-20 Uhr erreichbar. Deswegen sollte sich der Kunde genau überlegen, auf welchem Wege er den Ladbrokes Support kontaktiert.

Der Ladbrokes Support im Überblick

  1. Per E-Mail: kundenservice@ladbrokes.com (Deutsch)
  2. Telefonisch: 0044 208 429 7971 (Englisch)
  3. Per Live-Chat (Deutsch)

Wenn die Frage nicht ganz so wichtig oder das Problem nicht dringend ist, gibt es auch die Möglichkeit, den Ladbrokes Support per E-Mail zu kontaktieren. Alle Anfragen werden von den Mitarbeitern innerhalb von 48 Stunden beantwortet. Der Kunde kann die Fragen auf Deutsch stellen und bekommt auch eine Antwort auf Deutsch. Der E-Mail-Support ist bei komplizierten Fragen oftmals die beste Option, denn in einer E-Mail ist es oft einfacher als im Live-Chat einen komplexen Sachverhalt darzustellen.

Ladbrokes_Kontakt

Bei welchen Problemen kann der Kundenservice helfen?

Der Ladbrokes Kundenservice kann bei allen Problemen mit der Webseite, dem Wettangebot, den Bonusangeboten, Einzahlungen und Auszahlungen helfen. Auch bei einer individuellen Erhöhung des Einsatz- bzw. Gewinnlimits ist der Kundenservice genau die richtige Adresse. Wenn eine Kontosperre vorliegt, ist es auch immer eine gute Idee, den Kundenservice zu kontaktieren. In diesem Fall ist es meist die einzige Option, den Kundenservice eine E-Mail zu schreiben. Grundsätzlich ist es immer empfehlenswert, bei allen Fragen und Problemen den Kundenservice in Anspruch zu nehmen. Viele Sportwetten-Fans tendieren dazu, zuerst einmal in diversen Foren nach Antworten zu suchen. Allerdings ist das meist eine wenig erfolgsträchtige Strategie, denn zum einen sind viele Foreneinträge veraltet und zum anderen sind die Auskünfte meist nicht offiziell. Letztlich muss der Kunde dann doch den Kundenservice kontaktieren, um eine definitive Antwort zu bekommen. Insofern lohnt es sich nicht, zunächst einmal eine Internetrecherche zu machen. Wenn keine Lösung mit dem Kundenservice möglich ist, gibt es immer noch die Chance, in einschlägigen Sportwetten-Foren Hilfe zu suchen. Das sollte aber nicht die erste Option sein, zumal die Mitarbeiter von Ladbrokes freundlich und kompetent sind.

Gut vorbereitet bei Live-Chat und Telefonat mit Kundenservice

Bei eine Anfrage an den Kundenservice ist es immer wichtig,  eine klare Frage oder eine klare Problembeschreibung zu haben. Das ist die beste Voraussetzung dafür, dass der Kundenservice schnell und unkompliziert reagieren kann. Beim komplexen Problemen oder Fragestellungen ist es grundsätzlich sinnvoll, den Live-Chat bzw. das Telefonat mit dem Kundenservice ein wenig vorzubereiten. Ein paar Stichworte auf einem Zettel reichen meist schon aus, um bei dem Gespräch mit dem Kundenservice nicht die wesentlichen Dinge zu vergessen. Alternativ kann es aber auch eine gute Idee sein, das Problem in einer E-Mail auszuführen, um dem Kundenservice die Möglichkeit zu geben, in aller Ruhe den Text zu lesen und zu verstehen. In vielen Fällen ist eine derartige Vorbereitung nicht erforderlich, zum Beispiel bei einer Frage nach einer bestimmten Zahlungsmethode oder nach dem Ladbrokes Bonus.

Ladbrokes_Wettangebot

Viele Probleme bei Ladbrokes einfach vermeiden

Die meisten Probleme bei Ladbrokes, aber bei den meisten anderen Sportwettenanbieter entstehen in den Themenfeldern Bonus und Auszahlung. 99 Prozent aller Probleme sind allerdings darauf zurückzuführen, dass die Kunden sich nicht rechtzeitig über die geltenden Regeln informieren. Jeder Bonus hat spezielle Bonusbedingungen, die eingehalten werden müssen. Beispielsweise ist es üblich, dass während der Umsatzphase eines Bonus keine Auszahlung möglich ist. Auch die anderen Bonusbedingungen sind transparent, so dass jeder Kunde die Möglichkeit hat, sich rechtzeitig zu informieren. Gegebenenfalls ist es immer eine gute Idee, bei offenen Fragen den Ladbrokes Support zu kontaktieren. Insbesondere Anfänger, die sich mit vielen typischen Gegebenheiten bei Online-Buchmacher noch nicht auskennen, sollten sich nicht scheuen, direkt mit einem Service-Mitarbeiter zu sprechen bzw. zu chatten. Ladbrokes hat ein großes Interesse daran, dass sich die Kunden wohl fühlen und investiert deswegen viel Zeit und Mühe in einen guten Support. Nach unseren Ladbrokes Erfahrungen ist es ohne großen Aufwand möglich, völlig stressfrei bei Ladbrokes Bonusangebote zu nutzen und Gewinne auszuzahlen.

Ladbrokes_Lizenz

Kundensupport ist bei allen Buchmachern wichtiges Thema

Bei allen Buchmachern ist der Kundensupport ein wichtiger Qualitätsfaktor. Ohne einen vernünftigen Kundenservice ist es kaum möglich, dauerhaft zufriedene Kunden zu haben. Deswegen wird dieses Thema auch in unserem Wettanbieter Vergleich ausführlich berücksichtigt. Ein Online-Buchmacher ohne einen Top-Kundenservice kann keine Spitzenposition  erreichen.  Gerade bei den großen Anbietern auf dem Sportwetten-Markt ist es heutzutage üblich, dass rund um die Uhr, zumindest aber zu den Kernzeiten des Tages, viele verschiedene Service-Mitarbeiter live verfügbar sind. Nach unserer Erfahrung ist aber auch ein guter E-Mail-Service absolut ausreichend. Wichtig ist vor allem, dass Anfragen sehr schnell und kompetent beantwortet werden. In den meisten Fällen ist es nicht unbedingt nötig, eine Antwort innerhalb weniger Minuten zu bekommen. Mehr als 48 Stunden sollte es aber nicht dauern, bis ein guter Kundenservice geantwortet hat. Beim Ladbrokes Support ist das der Fall und bei allen anderen Top-Buchmachern ebenfalls.  Das ist einer der Gründe, warum es sich durchaus lohnt, nicht nur den Neukundenbonus von Ladbrokes, sondern auch noch andere Bonusangebote aus unserem umfangreichen aktuellen Wettbonus Vergleich zu nutzen.  Sehr häufig werden beispielsweise der bet365 Bonus und der Interwetten Bonus von Sportwetten-Fans genutzt, auch weil der Kundensupport bei beiden Buchmachern überdurchschnittlich gut ist.

Zudem gibt es auch einige Sachverhalte, bei denen eine E-Mail obligatorisch ist. Wenn ein Kunde zum Beispiel sein Konto sperren lassen möchte, muss er sich schriftlich an den Kundenservice wenden. Der Live-Chat und die Hotline reichen in diesem Fall nicht aus.