Menu

Artikel durchsuchen

Live-Wetten Strategie mit Surebets – diese Möglichkeiten hast Du!

Ein großes Livewetten-Angebot eines Buchmachers ist interessant, weil es die Möglichkeit bietet, sich im Vorfeld interessante Spielpaarungen herauszusuchen. Gute Live-Wetten-Strategien, die Live-Wetten mit bereits vor dem Spiel abgeschlossenen Wetten kombinieren, können sogar relativ leicht zu Surebets führen. Natürlich nur, wenn man über unseren Quotenvergleich die Quotenentwicklungen bei allen Top-Buchmachern aus unserem Wettanbieter Vergleich verfolgt!

Sportwetten ABC eBook herunterladen

Interessant bedeutet hier: Spiele, bei denen es wahrscheinlich ist, dass sich die Quoten während des Spielverlaufs verändern! Wenn auf einen Spielausgang im Vorfeld eine Wette gesetzt wurde und sich im Spielverlauf die Kräfteverhältnisse ändern, kann unter Umständen auch auf die andere Mannschaft eine Wette abgeschlossen werden. Wenn die gewählte Sportart keine Unentschieden erlaubt, hat man so bereits die Chance auf eine zeitversetzte Surebet! Eine Live-Wetten-Strategie, die auch die Unwägbarkeit von Unentschieden ausgehenden Partien berücksichtigt, ist natürlich schwieriger zu konzipieren. Hier kann eine Kombination aus im Vorfeld platzierten Systemwetten und im Spielverlauf zusätzlich platzierten Heimsieg- oder Auswärtssieg-Wetten die Lösung bringen.

Auswahl der Sportart ist für die richtige Surebet Live-Wetten Strategie entscheidend

WettanbieterWenn man mit Surebets bei Live-Wetten gewinnen will, sollte man sich für eine angemessene Sportart entscheiden. Natürlich wetten die meisten Fans in der Regel auf diverse Fußball-Spiele, aber auch bei vielen anderen Sportarten lässt sich durch Live-Wetten gutes Geld verdienen. Gut geeignet sind vor allen Dingen Spiele, bei denen es viele Punkte zu vergeben gibt. Dazu gehören beispielsweise Basketball, Volleyball und Handball. Durch geschicktes Beobachten von Spielverlauf und Quotenentwicklung kann man hier relativ sicher einen positiven Wettausgang erzielen. Dies ist vor allen Dingen dann der Fall, wenn das in der Partie favorisierte Team überraschenderweise in einen Rückstand gerät. Je nachdem wie groß dieser Rückstand ist, können sich die Quoten jetzt rasend schnell ändern. Der Sieg des Favoritenteams wird unwahrscheinlicher und die Quoten schnellen hier dementsprechend nach oben. Nun empfiehlt es sich bei diesen Quoten, trotzdem eine Wette auf den Favoriten zu platzieren. In der Regel ist es nämlich so, dass die Favoriten bei diesen Sportarten trotz eines Rückstandes noch in der Lage sind, das Match später für sich zu entscheiden. Wenn das Ende des Spiels dann immer näher rückt und das Favoriten-Team den Abstand langsam verkürzt, hebt sich plötzlich auch die Quote des nicht favorisierten Teams wieder an. Wenn man nun hier ebenfalls eine Wette platziert, ist ein hoher Gewinn kaum noch auszuschließen, wobei dieser natürlich abhängig davon ist, welche Höhe der eigene Einsatz beträgt. Für diese Art von Wett-Strategie ist selbstverständlich ein kleines bisschen Vorbereitungszeit vonnöten, gerade wenn man sich in den genannten Sportarten nicht besonders gut auskennt. Wenn man sich jedoch ein kleines bisschen mit den Statistiken der jeweiligen Teams auseinandersetzt, kann man auch bei Live-Wetten immer wieder auf tolle Surebets treffen, die den eigenen Geldbeutel ein wenig auffüllen.

Welche Risiken gibt es bei Livewetten-Surebets?

wetttippDie Grundidee bei Surebets besteht darin, gegenläufige Wettquoten so einzusetzen, dass in jedem Fall ein Gewinn entsteht. Wenn bei Livewetten Surebets platziert werden, dann ist das bei einer einfachen Strategie (nahezu) zeitgleich möglich und dann existieren die ganz normalen Surebets-Risiken. Ein Wettanbieter kann die Wette annullieren, das Spiel kann durch äußere Umstände oder andere Verletzung eines Teilnehmers abgebrochen werden und die Quote kann sich im letzten Moment ändern, so dass die benötigte zweite Wette nicht mehr platziert werden kann. Größer sind die Risiken bei zeitversetzten Livewetten-Surebets, denn in diesem Fall spekuliert der Sportwetten-Fan darauf, dass sich die zweite Quote in die gewünschte Richtung entwickelt. Wenn das nicht stattfindet, gibt es auch keine Surebets. Insofern ist die Strategie mit zeitversetzten Livewetten-Surebets mit Vorsicht zu genießen. In jedem Fall ist es sinnvoll, mit kleinen Einsätzen solche Wetten zu platzieren. Das ist dann allerdings wieder ein Nachteil, denn große Vorteile bringen Surebets aufgrund der relativ kleinen Quotenunterschiede nur bei großen Einsätzen.

WettanbieterUnser
Testergebnis
NeukundenbonusUnser
Erfahrungsbericht
Zum
Buchmacher
194 / 100100% bis 100€ auf ErsteinzahlungenBet365 Erfahrungen
293 / 100100% bis 150€ Bonus + 100€ auf zweite EinzahlungBetway Erfahrungen
392 / 100100% bis zu 100€ EinzahlungsbonusWilliam Hill Erfahrungen
492 / 100100% bis 100€ Einzahlungsbonus + 10€ GutscheinInterwetten Erfahrungen
592 / 1005€ Gratis + 100% bis 150€ BonusSportingbet Erfahrungen

Bei Livewetten flexibel bleiben und mit gegenläufigen Wetten Absicherung betreiben

FussballWährend es bei den klassischen Surebets darum geht, einen Gewinn zu erzielen, kann es bei Livewetten manchmal auch darum gehen, einen bereits entstandenen Verlust durch gegenläufige Wetten aufzufangen. Wenn ein Sportwetten-Fan beispielsweise bei einem Fußballspiel über einen langen Zeitraum konsequent auf Team A gesetzt hat, sich dann aber plötzlich zeigt, dass Team B doch noch gewinnt, kann es durchaus sinnvoll sein, schnell noch ein paar Livewetten auf Team B abzugeben, um die bereits entstandenen Verluste zumindest teilweise zu kompensieren. Das sind dann im engeren Sinne allerdings keine Surebets, denn in den meisten Fällen entsteht kein Gewinn. Allerdings ist es gewissermaßen schon ein Gewinn, dass der Verlust deutlich kleiner ausfällt. Insofern ist es für einen Sportwetten-Fan, der sich auf Livewetten spezialisiert, extrem wichtig, sehr flexibel zu bleiben und opportunistisch zu handeln. Was im normalen Leben oftmals scharfe Kritik hervorruft, ist bei den Livewetten die wichtigste Überlebensstrategie.

Bei Livewetten-Surebets das Risiko immer klein halten

tippsLivewetten-Surebets sind in jeder Hinsicht risikoreicher als die klassischen Surebets deswegen ist es sinnvoll, das Risiko durch kleine Einsätze klein zu halten. Das führt zwar automatisch dazu, dass auch die Gewinne nicht exorbitant hoch sind, aber das lässt sich durch viele verschiedene Einsätze zumindest teilweise kompensieren. Wer hingegen versucht, mit einigen wenigen Livewetten-Surebets Erfolge zu erzielen, geht ein großes Risiko ein. Zwar gibt es durchaus Surebets-Strategien, bei denen hohe Einsätze vertretbar sind, aber eben nicht bei Livewetten. Zudem sollten die Einsätze immer zum vorhandenen Budget passen, das heißt es ist nicht sinnvoll, einen erheblichen Teil des zur Verfügung stehenden Geldes auf eine einzige Wette bzw. auf zwei Wetten innerhalb einer Surebet-Strategie zu setzen. Geduld ist gerade bei Livewetten ein sehr wichtiges Thema und oftmals dauert es eine Weile, bis sich geeignete Wetten für Livewetten-Surebets anbieten. wer nicht die nötige Geduld hat, sollte sich lieber an klassischen Surebets versuchen, zumal dann auch höhere Einsäzte möglich sind. Livewetten sind ein Spielfeld für Sportwetten-Fans, die hohes Tempo mögen und schnelle Entscheidungen treffen können. Wer es lieber etwas gemächlicher mag, sollte klassische Sportwetten bevorzugen und die zusätzliche Zeit nutzen, um Strategien in aller Ruhe zu planen und umzusetzen.

wettstrategie-empfehlung-bet365

OpenOdds.com-Leitfaden: Sportwetten Tipps für Anfänger

1.) Themenbereich BASICS

1.1 Chancen und Risiken beim Sportwetten
1.2 Wettlexikon: alle wichtigen Begriffe
1.3 Sind Sportwetten in Deutschland legal?
1.4 Die Regulierung von Wettanbietern in Deutschland

2.) Themenbereich SUREBETS

2.1 Auf Nummer Sicher: Surebets-Sportwetten finden!
2.2 Surebets: Arbitrage ermöglicht den Gewinn
2.3 Surebets: Darum ist ein Quotenvergleich so entscheidend
2.4 Surebets Strategie: Nachjustieren bei Live-Wetten
2.5 Surebets vs. Valurebets: Gemeinsamkeiten & Unterschiede

3.) Themenbereich VALUE BETS

3.1 Solide Sportwetten-Strategie: Value Bets finden!
3.2 Wetten mit Value Bets: Warum ein Quotenvergleich so wichtig ist

4.) Themenbereich KOMBIWETTEN

4.1 Tipps, Tricks & Strategien für Kombiwetten
4.2 Was ist die bessere Strategie: Kombiwetten oder Einzelwetten?
4.3 Was soll ich eher spielen: Systemwetten oder Kombiwette?

5.) Themenbereich SYSTEMWETTEN

5.1 Tipps, Tricks & Stragegien für Systemwetten
5.2 Erklärung von Bank und Wettkombinationen bei Systemwetten
5.3 Weitere Tipps zu Systemwetten: Unentschieden-Wetten

6.) Themenbereich HANDICAPS

6.1 Wie beim Golfen: Bei Handicap-Sportwetten geht es um Chancengleichheit
6.2 Wie funktionieren Handicap-Wetten?

7.) Themenbereich ASIAN HANDICAPS

7.1 Sportwetten-Erklärung: Das Prinzip Asiatischer Handicaps
7.2 AHC-Sportwetten: Null, Ganze, Halbe & Viertel Asian Handicap

8.) Themenbereich MONEY MANAGEMENT

8.1 Das liebe Geld: Money Management bei Sportwetten
8.2 Money Management-Strategien: Flache vs. Dynamische Einsätze
8.3 Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste: Risikomanagement beim Wetten
8.4 Erfolgreiches Money Management mit dem Kelly-System
8.5 So können Sie Wetten absichern
8.6 So können Sie einen Wettbonus schieben
8.7 Wettanbieter Einzahlung: Überblick der Zahlungsmöglichkeiten
8.7.1 Wettanbieter mit PayPal Einzahlung
8.7.2 Wettanbieter mit Lastschrift Einzahlung

9.) Themenbereich PROGRESSIONEN

9.1 Gewinnprogression und Verlustprogressionen: Tipps & Tricks

10.) Themenbereich LIVE WETTEN

10.1 Tipps & Tricks für die Live-Wetten-Strategie
10.2 Mehr Strategien für Live-Wetten: Mit Surebets gewinnen!
10.3 Live-Wetten: Ist kurz vor Schluss Setzen erfolgversprechend?

11.) Themenbereich Buchmacher

11.1 Wettanbieter Vergleich
11.2 Wettbonus Vergleich
11.3 Online Wettquotenrechner

Autor Stefan Bauer