Menu

Artikel durchsuchen

Money Management bei Sportwetten: Unverzichtbar für Deinen Erfolg

Wer sich dem Thema Sportwetten mit einer größeren Portion Ehrgeiz und Professionalität nähert, der wird bereits festgestellt haben, dass für ein erfolgreiches Wetten weitaus mehr gehört, als einfach nur seine Kreuze auf dem Tippschein „aus dem Bauch heraus“ zu setzen. Sportwetten setzen auch immer eine gewisse Disziplin voraus. Denn nur, wer bestens informiert an die gewissenhafte Analyse von Paarungen geht, dem wird auf längerer Distanz nicht der Atem ausgehen. Es kommt also auch immer auf ein richtiges Zeitmanagement an. Doch das alleine reicht auf Dauer auch nicht aus. Wenn Buchmacher eine Reihe Experten und Mitarbeiter um sich scharen, seid ihr in der Regel auf euch allein gestellt. Das gilt auch und vor allem dann, wenn es darum geht, euren hart erarbeiteten Gewinn und weitere Einsätze sinnvoll zu verwalten. Ihr seid der Herr der eigenen Finanzen. Willkommen beim Money Management.

Sportwetten ABC eBook herunterladen

Nur mit Geld wetten, das euch auch gehört und ihr verschmerzen könnt

Über passende Strategien, lohnenswerte Empfehlungen und auch über einzelne Optionen beim Zahlungsverkehr gehen wir in den folgenden Kapiteln noch ausführlicher ein. An dieser Stelle wollen wir euch aber grundsätzlich etwas zum Thema Geld und Money Management verraten – und warum dies eigentlich nur Vorteile bieten kann. Als Einsteiger in den Bereich der Sportwetten werdet ihr möglicherweise noch nicht mit dieser Thematik konfrontiert. Zumindest nicht mit dem durchgeplanten Money Management bis ins letzte Detail. Eine Sache sollte allerdings im Vorfeld bereits deutlich betont werden, und mag sie noch so simpel erscheinen: Einsätze auf Sportwetten solltet ihr nur dann tätigen, wenn euch das Geld auch tatsächlich zur Verfügung steht und ein möglicher Verlust euch keinen finanziellen Schaden bereitet. Schulden, ob bei der Bank oder bei Freunden, solltet ihr wegen Sportwetten niemals aufnehmen. Seid euch immer gewiss: Einen todsicheren Tipp, mit dem ihr eure Verluste wieder ausgleichen könnt, den gibt es nicht. Ihr lauft vielmehr Gefahr, die Sache noch schlimmer zu machen.

Die ersten Schritte beim Verwalten des Budgets

Im Umkehrschluss bedeutet das: Natürlich werdet ihr gerade als Neuling Lehrgeld zahlen müssen bei Sportwetten. Es braucht seine Zeit, Erfahrung und Fleiß, um der passenden Taktik beim Wetten auf die Schliche zu kommen, um ein Gespür beim Auffinden passender Sportwetten zu entwickeln. Insofern solltet ihr Wetten anfangs als reines Hobby betrachten und euch anfangs ein wöchentliches oder monatliches Budget setzen, das ihr für dieses Hobby ausgeben wollt. Und mit Budget ist nicht ein potenzieller Gewinn gemeint. Der sollte bei eurem Money Management erst einmal außen vor bleiben. Der Konjunktiv „Wenn diese Wette gewinnen würde, dann…“ ist ein schlechter Berater. Vielmehr erfolgt beispielsweise an jedem Monatsende eine glasklare Abrechnung: Was habt ihr als Budget an Einsatz platziert? Wie hoch ist der Gewinn, der dem gegenübersteht? Solche simplen Bilanzen solltet ihr euch grundsätzlich schon aneignen, alleine schon deshalb, um den finanziellen Überblick über eure tatsächlichen Ausgaben und Verluste zu behalten.

WettanbieterUnser
Testergebnis
NeukundenbonusUnser
Erfahrungsbericht
Zum
Buchmacher
194 / 100100% bis 100€ auf ErsteinzahlungenBet365 Erfahrungen
293 / 100100% bis 150€ Bonus + 100€ auf zweite EinzahlungBetway Erfahrungen
392 / 100100% bis zu 100€ EinzahlungsbonusWilliam Hill Erfahrungen
492 / 100100% bis 100€ Einzahlungsbonus + 10€ GutscheinInterwetten Erfahrungen
592 / 1005€ Gratis + 100% bis 150€ BonusSportingbet Erfahrungen

Vorüberlegungen für ein maßgeschneidertes Money Management

Um eine ideale Basis für ein gutes Money Management zu schaffen, solltet ihr euch allerdings auch mit Dingen vertraut machen, die erst einmal weniger mit Sportwetten selbst zu tun haben. Geld muss schließlich auf eurem Wettkonto vorhanden sein. Wie kommt es dort hin? Mit dieser Frage und vor allem den unterschiedlichsten Optionen des (elektronischen) Zahlungsverkehrs solltet ihr euch spätestens dann nachhaltig beschäftigen, wenn ihr dazu übergeht, bei mehr als nur einem oder zwei Buchmachern zu wetten. Denn dann wird es unter Umständen auch darauf ankommen, sich Gewinne nicht nur auszahlen zu lassen, sondern selbige auch weiter auf ein anderes Wettkonto bei einem anderen Bookie zu transferieren. Und das möglichst schnell. Dafür gibt es einige lohnenswerte Anbieter von sogenannten E-Wallets, elektronischen Geldbörsen wie etwa Paypal oder Skrill. Diese Dienste haben noch einen entscheidenden weiteren Vorteil: Hier habt ihr eure Finanzen immer im Blick. Ihr könnt sie auch von eurem privaten Bankkonto und Zahlungsverkehr strikt trennen. Sie machen das Money Management beim Sportwetten erheblich einfacher. Oder aber ihr überlegt, euch eigens fürs Sportwetten ein Bankkonto idealerweise mit einer passenden Kreditkarte von Visa oder Mastercard (die überall akzeptiert werden) anzulegen. Bei allen Optionen solltet ihr euch allerdings auch immer über Nachteile informieren: Das sind meist die fälligen Gebühren, die möglicherweise beim Geldtransfer anfallen. Je nachdem, in welche Richtung der Einsatz oder Gewinn fließt. Wie ihr auch agiert: Nehmt das Thema Finanzen auf keinen Fall auf die zu leichte Schulter.

Objektivität bei der Analyse statt Emotionen beim Wetten

Abschließend, bevor wir euch in die detaillierte Lektüre zum Thema Money Management entlassen, sei erwähnt, dass ihr verantwortungsvoll mit eurem Geld umgeht und euer zum Ziel gesetztes Money Management auch strikt einhaltet. Emotionen sind absolut fehl am Platz. Mal eben aus der Wut über eine verlorene Wette heraus schnell eine weitere ohne Analyse zu platzieren, ist immer der falsche Weg. Auch sind Sportwetten kein Wunschkonzert. Wenn ihr zumindest bei eurem Lieblingsverein nicht in der Lage seid, völlig objektiv an die Analyse der Siegeschancen heranzugehen, dann lasst lieber gleich die Finger von solchen Wetten.

wettstrategie-empfehlung-bet365

OpenOdds.com-Leitfaden: Sportwetten Tipps für Anfänger

1.) Themenbereich BASICS

1.1 Chancen und Risiken beim Sportwetten
1.2 Wettlexikon: alle wichtigen Begriffe
1.3 Sind Sportwetten in Deutschland legal?
1.4 Die Regulierung von Wettanbietern in Deutschland

2.) Themenbereich SUREBETS

2.1 Auf Nummer Sicher: Surebets-Sportwetten finden!
2.2 Surebets: Arbitrage ermöglicht den Gewinn
2.3 Surebets: Darum ist ein Quotenvergleich so entscheidend
2.4 Surebets Strategie: Nachjustieren bei Live-Wetten
2.5 Surebets vs. Valurebets: Gemeinsamkeiten & Unterschiede

3.) Themenbereich VALUE BETS

3.1 Solide Sportwetten-Strategie: Value Bets finden!
3.2 Wetten mit Value Bets: Warum ein Quotenvergleich so wichtig ist

4.) Themenbereich KOMBIWETTEN

4.1 Tipps, Tricks & Strategien für Kombiwetten
4.2 Was ist die bessere Strategie: Kombiwetten oder Einzelwetten?
4.3 Was soll ich eher spielen: Systemwetten oder Kombiwette?

5.) Themenbereich SYSTEMWETTEN

5.1 Tipps, Tricks & Stragegien für Systemwetten
5.2 Erklärung von Bank und Wettkombinationen bei Systemwetten
5.3 Weitere Tipps zu Systemwetten: Unentschieden-Wetten

6.) Themenbereich HANDICAPS

6.1 Wie beim Golfen: Bei Handicap-Sportwetten geht es um Chancengleichheit
6.2 Wie funktionieren Handicap-Wetten?

7.) Themenbereich ASIAN HANDICAPS

7.1 Sportwetten-Erklärung: Das Prinzip Asiatischer Handicaps
7.2 AHC-Sportwetten: Null, Ganze, Halbe & Viertel Asian Handicap

8.) Themenbereich MONEY MANAGEMENT

8.1 Das liebe Geld: Money Management bei Sportwetten
8.2 Money Management-Strategien: Flache vs. Dynamische Einsätze
8.3 Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste: Risikomanagement beim Wetten
8.4 Erfolgreiches Money Management mit dem Kelly-System
8.5 So können Sie Wetten absichern
8.6 So können Sie einen Wettbonus schieben
8.7 Wettanbieter Einzahlung: Überblick der Zahlungsmöglichkeiten
8.7.1 Wettanbieter mit PayPal Einzahlung
8.7.2 Wettanbieter mit Lastschrift Einzahlung

9.) Themenbereich PROGRESSIONEN

9.1 Gewinnprogression und Verlustprogressionen: Tipps & Tricks

10.) Themenbereich LIVE WETTEN

10.1 Tipps & Tricks für die Live-Wetten-Strategie
10.2 Mehr Strategien für Live-Wetten: Mit Surebets gewinnen!
10.3 Live-Wetten: Ist kurz vor Schluss Setzen erfolgversprechend?

11.) Themenbereich Buchmacher

11.1 Wettanbieter Vergleich
11.2 Wettbonus Vergleich
11.3 Online Wettquotenrechner

Autor Stefan Bauer