Menu

Artikel durchsuchen

Money Management-Strategien: Flache vs Dynamische Einsätze

Hier stellen wir euch zwei interessante gegensätzliche Ansätze für Money Management-Strategien vor: Flache vs. Dynamische Einsätze. Auch in der OpenOdds-Community wurde dieser spannende Aspekt des Money Management schon einige Male thematisiert.

Flache Einsätze sind kleine, prozentuale Anteile des gesamten anfänglichen Wettbudgets. Üblicherweise liegen sie im einstelligen Prozentbereich und werden konsequent von Wette zu Wette eingehalten. Anstieg oder Schwund des Budgets gehen also in jedem Fall langsam vor sich. Das minimiert Verlustrisiken, verlangt aber auch Geduld beim Gewinnzuwachs. Langfristig kann diese Strategie jedoch sehr erfolgreich und nervenschonend sein.

Sportwetten ABC eBook herunterladen

Das Risiko dieser Money Management-Strategie liegt hier indirekt im Wachstum des Budgets. Wenn dieses durch erfreuliche Wetterfolge eine bestimmte Höhe erreicht hat wird üblicherweise von da an der Prozentsatz auf das erhöhte Grundbudget bezogen. Bei jeder neuen Wette wird also automatisch mehr gesetzt. Dagegen hilft entweder das Abschöpfen der Gewinne, so dass das Grundbudget als Stock erhalten bleibt und man das gewonnene Geld zur freien Verfügung hat, oder die Eröffnung eines weiteren Kontos mit dem Überschuss, natürlich bei einem anderen Buchmacher (zum Beispiel wenn sich das Anfangsbudget verdoppelt hat).

WettanbieterUnser
Testergebnis
NeukundenbonusUnser
Erfahrungsbericht
Zum
Buchmacher
194 / 100100% bis 100€ auf ErsteinzahlungenBet365 Erfahrungen
293 / 100100% bis 150€ Bonus + 100€ auf zweite EinzahlungBetway Erfahrungen
392 / 100100% bis zu 100€ EinzahlungsbonusWilliam Hill Erfahrungen
492 / 100100% bis 100€ Einzahlungsbonus + 10€ GutscheinInterwetten Erfahrungen
592 / 1005€ Gratis + 100% bis 150€ BonusSportingbet Erfahrungen

Dynamische Einsätze sind ebenfalls kleine, prozentuale Anteile des Wettbudgets, jedoch immer vom aktuellen, nicht vom anfänglichen Budget. Würden bei einem Startbudget von 1.000 € und 2% Einsatz im flachen System fix 20 € gesetzt werden, so würde sich im dynamischen System der Einsatz immer anpassen. Bei 1.000 € Startkapital hätte man nach einem Sieg 1.020 €, von denen dann 20% für die nächste Wette genommen würden (= 20,40 € anstatt 20 €). Sowohl Gewinne, als auch Verluste nehmen hier exponentiell zu, fallen also jeweils höher aus als bei flachen Einsätzen.

Was ist nun besser? Diese Frage kann leider nicht eindeutig beantwortet werden, denn der Faktor „Glück“ lässt sich leider nicht berechnen. Der Vorteil eines flachen Systems ist das geringe Verlustrisiko. Der Spieler kann bei einer Pechsträhne mehr Wetten verlieren, bevor er große Verluste macht, als der Spieler mit dynamischen Einsätzen. Dafür dauert es aber auch viel länger, bis man mit flachen Einsätzen die Gewinne erzielt, die der dynamische Setzer schon bei einer kurzen Glückssträhne einfährt.

wettstrategie-empfehlung-bet365

OpenOdds.com-Leitfaden: Sportwetten Tipps für Anfänger

1.) Themenbereich BASICS

1.1 Chancen und Risiken beim Sportwetten
1.2 Wettlexikon: alle wichtigen Begriffe
1.3 Sind Sportwetten in Deutschland legal?
1.4 Die Regulierung von Wettanbietern in Deutschland

2.) Themenbereich SUREBETS

2.1 Auf Nummer Sicher: Surebets-Sportwetten finden!
2.2 Surebets: Arbitrage ermöglicht den Gewinn
2.3 Surebets: Darum ist ein Quotenvergleich so entscheidend
2.4 Surebets Strategie: Nachjustieren bei Live-Wetten
2.5 Surebets vs. Valurebets: Gemeinsamkeiten & Unterschiede

3.) Themenbereich VALUE BETS

3.1 Solide Sportwetten-Strategie: Value Bets finden!
3.2 Wetten mit Value Bets: Warum ein Quotenvergleich so wichtig ist

4.) Themenbereich KOMBIWETTEN

4.1 Tipps, Tricks & Strategien für Kombiwetten
4.2 Was ist die bessere Strategie: Kombiwetten oder Einzelwetten?
4.3 Was soll ich eher spielen: Systemwetten oder Kombiwette?

5.) Themenbereich SYSTEMWETTEN

5.1 Tipps, Tricks & Stragegien für Systemwetten
5.2 Erklärung von Bank und Wettkombinationen bei Systemwetten
5.3 Weitere Tipps zu Systemwetten: Unentschieden-Wetten

6.) Themenbereich HANDICAPS

6.1 Wie beim Golfen: Bei Handicap-Sportwetten geht es um Chancengleichheit
6.2 Wie funktionieren Handicap-Wetten?

7.) Themenbereich ASIAN HANDICAPS

7.1 Sportwetten-Erklärung: Das Prinzip Asiatischer Handicaps
7.2 AHC-Sportwetten: Null, Ganze, Halbe & Viertel Asian Handicap

8.) Themenbereich MONEY MANAGEMENT

8.1 Das liebe Geld: Money Management bei Sportwetten
8.2 Money Management-Strategien: Flache vs. Dynamische Einsätze
8.3 Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste: Risikomanagement beim Wetten
8.4 Erfolgreiches Money Management mit dem Kelly-System
8.5 So können Sie Wetten absichern
8.6 So können Sie einen Wettbonus schieben
8.7 Wettanbieter Einzahlung: Überblick der Zahlungsmöglichkeiten
8.7.1 Wettanbieter mit PayPal Einzahlung
8.7.2 Wettanbieter mit Lastschrift Einzahlung

9.) Themenbereich PROGRESSIONEN

9.1 Gewinnprogression und Verlustprogressionen: Tipps & Tricks

10.) Themenbereich LIVE WETTEN

10.1 Tipps & Tricks für die Live-Wetten-Strategie
10.2 Mehr Strategien für Live-Wetten: Mit Surebets gewinnen!
10.3 Live-Wetten: Ist kurz vor Schluss Setzen erfolgversprechend?

11.) Themenbereich Buchmacher

11.1 Wettanbieter Vergleich
11.2 Wettbonus Vergleich
11.3 Online Wettquotenrechner

Autor Stefan Bauer