Menu

Artikel durchsuchen

NBA Wetten: Alle Offerten, Wetten Tipps & Prognosen 2017!

Keine andere Basketball-Liga ist wohl so bekannt und beliebt wie die National Basketball Association (NBA) aus Nordamerika. Auch NBA Wetten sind nicht nur bei den amerikanischen, sondern auch bei immer mehr europäischen Wettfreunden gefragt. Aber welche Basketball Wetten Tipps sollte man unbedingt vor der Abgabe des Wettscheins verinnerlichen und welche Wettanbieter haben sich besonders auf Basketball Wetten spezialisiert?

WettanbieterUnser
Testergebnis
NeukundenbonusUnser
Erfahrungsbericht
Zum
Buchmacher
194 / 100100% bis 100€ auf ErsteinzahlungenBet365 Erfahrungen
293 / 100100% bis 150€ Bonus + 100€ auf zweite EinzahlungBetway Erfahrungen
393 / 100100% bis zu 100€ Einzahlungsbonus + 60€ GratisWetten.com Erfahrungen

Top 3: Die besten Wettanbieter für NBA Wetten

Nicht jeder Bookie, der in unserem allgemeinen Wettanbieter Vergleich eine gute Platzierung erreicht hat, schafft es auch mit Blick auf die NBA Wetten zu überzeugen. Wir haben einmal genau hingesehen und stellen nachfolgend die Top-3-Wettanbieter vor, die ein ansprechender Basketball-Wettportfolio in Kombination mit einer ansprechenden Wettquote und einem tollen Bonus bieten können.

1. bet365

Als einen Top-Wettanbieter für Basketball Wetten möchten wir an dieser Stelle den britischen Bookie bet365 vorstellen. Dieser ist bereits seit 2000 in der Branche tätig, hat sich primär auf Fußball- und Tenniswetten spezialisiert, offeriert aber auch ein breites Spektrum im Bereich des Basketballs. Vorreiter ist hier wenig überraschend natürlich die nordamerikanische NBA. Attraktiv ist bei diesem Sportwettenanbieter insbesondere die Tatsache, dass NBA Wetten live in einer außergewöhnlichen Vielfalt platziert werden können. Außerdem stehen standardmäßig zahlreiche NBA Wetten (inklusive Sonder- bzw. Spezialwetten) zur Auswahl. Hierzu zählen beispielsweise folgende Spezialwetten: „Team, das zuerst 20 Punkte erreicht“, Siegesvorsprung, Wetten auf die einzelnen Viertel sowie Handicapwetten. Als Highlight stehen hier sogar „Spiel-Spezialwetten (z.B. ATL Hawks @ ORL Magic) zur Verfügung. Außerhalb der NBA bedient bet365 weitere Wettmärkte dieser Sportart: Basketball-Bundesliga, NCAAB, Adriatic League sowie die australische NBL.

2. bwin

Der österreichische Wettanbieter offeriert ebenfalls ein reichhaltiges Angebot an NBA Wetten. In der entsprechenden Rubrik stehen Offerten zu jedem Spiel inklusive großzügiger Vielfalt an Spezialwetten (meist ca. 30 pro Begegnung) zur Verfügung. Des Weiteren lassen sich mit einem Klick (rechtsseitig von den Wettquoten) sämtliche Statistiken aufrufen. Hier findet man interessante Neuigkeiten wie zum Beispiel einen Kopf-an-Kopf-Vergleich, die aktuelle Liga-Tabelle sowie die Ergebnisse vergangener Spiele. All diese Informationen sind natürlich für die persönliche NBA Wetten Vorhersage von großer Relevanz. Neben der NBA offeriert bwin überdies auch unter anderem die deutsche Basketball-Bundesliga, die spanische Liga ACB sowie die nordamerikanische NCAA. Die Wettquoten von bwin siedeln sich erfahrungsgemäß im soliden Mittelfeld an.

3. Sportingbet

Der im Jahr 1997 gegründete Wettanbieter Sportingbet hat die Branche schon damals ganz schön aufgemischt. Hinter dem Bookie steht nämlich die renommierte GVC Holding, wozu unter anderem auch bwin und PartyPoker gehören. Vor allem im britischen Raum ist Sportingbet einer der bekanntesten und erfolgreichsten Sportwettenanbieter. Das Wettportfolio besteht aus rund 20 Sportarten, wobei der Bereich „Basketball Wetten“ natürlich von den nordamerikanischen NBA Wetten geprägt ist. Grundsätzlich wettet man auch hier auf „Sieger (ohne Unentschieden)“. Natürlich stellt Sportingbet in der NBA auch eine angemessene Anzahl (ca. 30-40 pro Begegnung) an Sonder- bzw. Spezialwetten zur Verfügung (u.a. Handicapwette, Gewinnvorsprung). Auch der Sieger der NBA Championchip (z.B. Golden State Warriors) kann hier getippt werden. Ebenfalls möglich: NBA Wetten auf die Southern bzw. Western Conference und Basketball Wetten Tipps, die die sich auf die jeweilige Division (z.B. Central, Southeast) beziehen.

Die allgemeinen Stärken und Schwächen dieses Wettanbieters lassen in unseren Sportingbet Erfahrungen detailliert nachlesen. Neugierig geworden? Dann registriere Dich jetzt bei Sportingbet und sichere Dir einen Neukundenbonus von bis zu 150 Euro.

Das solltest Du zum Thema Basketball Wetten wissen!

Die klassische Wette beim Basketball ist die sogenannte Spread-Wette. Das bedeutet, dass die Grundquote für einen Sieg beider Mannschaften zunächst gleich ist (durchschnittlich etwa 1,91). Es erfolgt dabei eine Quotenanpassung auf Grundlage des individuellen Punktespreads (= Punktevorsprungs). Je leistungsstärker ein Team, desto höher Punktespread. Ein Unentschieden ist bei den meisten NBA Wetten also nicht möglich. Ausnahme: Bei wenigen Wettanbietern gibt es Offerten, die sich lediglich auf die reguläre Spielzeit (= ohne Verlängerung) beziehen. In der Mehrheit der Fälle wettet man allerdings entweder auf ein Sieg von Team A oder B. Folglich ist das Verlustrisiko bei NBA Wetten Tipps auch deutlich geringer als beispielsweise bei einer klassischen 3-Wege-Wette beim Wetten Fußball. Interessant sind gerade bei Basketball Wetten auch die sogenannten Player Props. Hierbei setzt man seinen Wetteinsatz auf die Individualleistung eines Spielers (z.B. wie viele Punkte/Rebounds er erreicht).

Leider ist es so, dass aufgrund der Zeitverschiebung (Nordamerika – Deutschland) die NBA Wetten oftmals zu nächtlicher Zeit stattfinden. In vielen Fällen starten die NBA-Begegnungen nach mitteleuropäischer, also deutscher Zeit, zwischen 23 abends und 4 Uhr morgens. Dementsprechend sind Livewetten bei vielen Spielern zumindest in der NBA eher weniger von Bedeutung.

Ratsam ist es, vor Übermittlung seines Wettscheins, die NBA Verletztenliste zu prüfen und seine Wett-Prognose darauf anzupassen. Fehlt ein entscheidender Schlüsselspieler, hat es das Team teilweise erheblich schwieriger, zu gewinnen. Auch die geplante Aufstellung sowie die derzeitige Tabellensituation in der NBA sollte man sich vorab im Rahmen seiner persönlichen Basketball Wetten Tipps ansehen, um von der größtmöglichen Wahrscheinlichkeit auf Erfolg profitieren zu können. Eine wasserdichte Basketball Wetten Strategie, mit der man immer ins Schwarze trifft, gibt es natürlich nicht. Schließlich handelt es sich bei Sportwetten zumindest teilweise immer noch um ein Glücksspiel.

Kurz und knapp:

  • Spread-Wette ohne Unentschieden ist der Klassiker
  • NBA-Spiele laufen zu deutscher Zeit meist in der Nacht
  • Vor Wettabgabe Verletztenliste, Aufstellung und NBA-Tabelle analysieren

Nicht vergessen: Neukundenbonus für NBA Wetten nutzen!

Mit den Jahren hat es sich so eingebürgert, dass Sportwettenanbieter neuen Kunden einen Bonus gutschreiben. Grund dafür ist natürlich vor allem der große Konkurrenzkampf unter den Wettanbietern. Die Schwierigkeit für den Spieler besteht darin, das optimale Gleichgewicht aus einer ansprechenden Bonushöhe und fairen bzw. transparenten Bonusbedingungen zu finden. Hier hilft das Team von OpenOdds Dir gerne weiter: Und zwar mit unserem übersichtlichen Wettbonus Vergleich. Hier listen wir die attraktivsten Angebote speziell für Neukunden auf. Mit etwas Geschick gibt es die Möglichkeit, sich einen Neukundenbonus in Höhe von 100 Prozent auf die erste Einzahlung zu sichern, der bis zu 100 Euro betragen kann – so zum Beispiel bei bet365. Der Wettbonus eignet sich dabei ideal, um die ersten NBA Wetten möglichst risikofrei zu platzieren.

Wissenswertes zur NBA

Die National Basketball Association (NBA) ist eine weltweit bekannte Profiliga im Basketball aus Nordamerika. Sie besteht seit 1946 und ist mit deutlichem Abstand die stärkste Liga in dieser Sportart auf der Welt. In der NBA sind aktuell 30 Mannschaften, von denen jeweils die Hälfte in der Western und in der Eastern Conference spielen. Die reguläre NBA-Saison umfasst 82 Spiele. Hieran schließen sich die bekannten Play-offs an, wo der jeweilige Sieger der Saison bestimmt wird. Es handelt sich hierbei um eine sogenannte geschlossene Liga, wo es demzufolge keine Auf- oder Abstiege (wie zum Beispiel in der Fußball-Bundesliga) gibt. Der aktuelle Titelträger ist der NBA ist Cleveland Cavaliers, Rekordmeister ist mit 17 Saisonsiegen Boston Celtics. Ein bekannter Spieler ist zum Beispiel Christian Watford. Aus Deutschland ist Dirk Nowitzki (Dallas Mavericks) der mit Abstand bekannteste Profi-Basketballer. NBA Wetten erfreuen sich natürlich vor allem im amerikanischen Raum großer Beliebtheit. Aber auch in Europa scheinen sich immer mehr Menschen für diese Sportart und folglich auch für die entsprechenden Sportwetten zu interessieren.

FAQ: Fragen und Antworten zum Thema NBA Wetten:

1. Welche Mannschaften spielen überhaupt in der NBA?

In der National Basketball Association (NBA) spielen insgesamt 30 Mannschaften jeweils zur Hälfte in der Western bzw. Eastern Conference. Es handelt sich um eine geschlossene Liga ohne Auf- und Absteiger. Mannschaften aus der NBA sind unter anderem Boston Celtics, Brooklyn Nets, Philadelphia 76ers, Chicago Bulls, Cleveland Cavaliers, Dallas Mavericks sowie New Orleans Pelicans.

2. Welche Wettanbieter offerieren Basketball Wetten?

Die Mehrheit der Wettanbieter hat NBA Wetten im Portfolio. Teilweise werden allerdings nur die klassischen Spread-Wetten (= ohne Unentschieden) angeboten und kaum Spezialwetten. Bookies, die in Hinblick auf Basketball Wetten aus unserer Sicht besonders punkten konnten, sind bet365, bwin und Sportingbet.

3. Wie sichere ich mir die Top-Quote für das nächste NBA-Spiel?

Zwar kann man sich auch allein auf die Suche nach der jeweiligen Top-Quote machen, jedoch ist dies eine extrem zeit- und nervenaufreibende Herausforderung. Viel komfortabler ist es, den effektiven Quotenvergleich von OpenOdds zu nutzen. Nachdem der Wettbewerb (z.B. NBA) eingegeben wurde, erhält man hier die aktuellen Begegnungen und einen Klick später bereits die jeweiligen Top-Quoten angezeigt.

4. Gibt es einen speziellen Wettgutschein für Basketball Wetten?

Nein, einen besonderen Basketball Bonus bzw. Wettgutschein gibt es grundsätzlich nicht. Das ist aber wenig tragisch, da NBA-Fans auf den „normalen“ Sportwetten Bonus für Neukunden zurückgreifen können. Oftmals wird hier ein ansprechender Wettbonus von 100 Prozent auf die erste Einzahlung gewährt, der erst bei 100 Euro limitiert ist.

5. Welche Basketball Wetten Tipps sind für Anfänger und Profis effektiv?

Man sollte sich vor Wettabgabe mit spielrelevanten Informationen (u.a. Aufstellung, Verletzte, Tabellensituation) eindecken. Für den Anfang sollte man sich möglichst nur auf die überschaubaren Spread-Wetten (Team A/B) beschränken. Die besten Erfolgsaussichten hat man wohl, wenn man die Zeit hat, sich vorher einige NBA Spiele live anzusehen. Patentrezepte gibt es unter den Wettstrategien natürlich nicht.

Fazit

Die Beliebtheit der NBA Wetten kommt nicht von ungefähr. Basketball ist ein überaus schneller und damit auch enorm spannender Sport. Wer basketballinteressiert ist, kommt um die nordamerikanische NBA sicher nicht drum zu. Sie ist die mit Abstand populärste und stärkste Liga auf der Welt. Für die Tippabgabe legen wir Dir unsere Basketball Wetten Tipps ans Herz und empfehlen Dir, nicht auf starre Strategien zurückzugreifen. Wettanbieter, die uns in Bezug auf NBA Wetten besonders überzeugen konnten, waren bwin, bet365 und Sportingbet. Unser OpenOdds-Testsieger ist der britische Wettanbieter bet365 mit einem Willkommensbonus von bis zu 100 Euro.

Noch heute auf bet365 registrieren und NBA Wettbonus sichern: