Menu

Artikel durchsuchen

Details zur Wettsteuer bei PinnacleSports

pinnaclesportsPinnacle Sports berechnet Kunden aus Deutschland nicht die 5 Prozent Wettsteuer! Wenn ein Kunde bei einer Wette, die eine Quote von 3,0 hat, einen Einsatz von 150 Euro platziert, bekommt er auch den vollen Gewinn von 450 Euro gutgeschrieben.

Nach Abzug der Wettsteuer würde mit Steuerabzug nur noch ein Nettogewinn von 427,50 übrig bleiben! Das ist zwar immer noch eine hübsche Summe, aber jeder Kunde würde sich aus nachvollziehbaren Gründen über den verlorenen Steuerabzug ärgern. Pinnacle Sports weist allerdings in seinen AGB darauf hin, dass die Verantwortung der Steuerabgabe im jeweiligen Heimatland, von den Spielern selbst zu tragen ist. Doch auch das ist für Kunden aus Deutschland kein Problem, denn nur die Buchmacher sind steuerpflichtig.

Pinnacle Sports Wettsteuer auf einen Blick:

  • Wird die Wettsteuer erhoben? Nein
  • Vom Gewinn oder vom Einsatz? –

Aktuelle Information: Für deutsche Spieler ist der Wettanbieter PinnacleSports bis auf weiteres nicht mehr verfügbar. Dies gilt selbstverständlich nicht für Kunden aus Österreich und der Schweiz. Als Alternative empfehlen wir das Angebot von Bet365, Bet3000 oder Betvictor wahrzunehmen. Hier werden Ihnen ebenfalls sehr gute Quoten geboten!

Auf der anderen Seite sollte der Kunde aber berücksichtigen, dass Wettanbieter, die keine Wettsteuer vom Kunden verlangen, nicht in jedem Fall bessere Wettquoten haben. PinnacleSports kann jedoch, obwohl keine Steuer verlangt wird, oftmals sehr hohe Quoten anbieten. Natürlich liegt die Vermutung nahe, dass manche Wettanbieter die Steuer indirekt über schwächere Quoten wieder reinholen, allerdings trifft dies bei Pinnacle Sports definitiv nicht zu. Vielmehr handelt es sich um ein internationales Angebot, so dass die Quoten in der Regel nicht speziell für den deutschen Markt angepasst werden. Für Kunden mit deutschen Wohnsitz ist PinnacleSports somit ein sehr interessanter Wettanbieter, der sich nicht hinter den anderen Top-Buchmachern aus unserem Wettanbieter Vergleich verstecken muss.

Ohne Wettsteuer werden Sportwetten oftmals attraktiver

Auch wenn der Verzicht auf die Berechnung der Wettsteuer keine Garantie dafür ist, dass die Wettquoten hoch sind, zeigt sich doch bei Vergleichen mit unserem Online-Wettquotenrechner, dass häufig die Wettanbieter die Nase vorn haben, die keine Wettsteuer berechnen. Das ist auch bei PinnacleSports nicht anders. Allerdings gilt umgekehrt auch, dass es keine Garantie gibt, dass die fehlende Wettsteuer automatisch eine günstigere Quote zur Folge hat. Deswegen ist in jedem Einzelfall ein Quotenvergleich angeraten. Nur auf diese Weise lässt sich sicherstellen, dass du auf Dauer immer gute bis herausragende Quoten bei deinen Wetten hast. Wenn du dich alleine auf dein Gefühl verlässt oder generell nur einen einzigen Buchmacher nutzt, kannst du auf Dauer deine Quoten nicht optimieren.

Unser Tipp: Pinnacle Sports ist ein empfehlenswerter Buchmacher, aber es gibt auch noch andere Top-Buchmacher!

WettanbieterUnser
Testergebnis
NeukundenbonusUnser
Erfahrungsbericht
Zum
Buchmacher
194 / 100100% bis 100€ auf ErsteinzahlungenBet365 Erfahrungen
293 / 100100% bis 150€ Bonus + 100€ auf zweite EinzahlungBetway Erfahrungen
392 / 100100% bis zu 100€ EinzahlungsbonusWilliam Hill Erfahrungen
492 / 100100% bis 100€ Einzahlungsbonus + 10€ GutscheinInterwetten Erfahrungen
592 / 1005€ Gratis + 100% bis 150€ BonusSportingbet Erfahrungen

Als Neukunde bei Pinnacle Sports den Neukundenbonus nicht vergessen

Wenn du PinnacleSports in den Buchmacher-Portfolio aufnehmen möchtest, raten wir dir, den aktuellen Pinnacle Sports Bonus genau zu prüfen, bevor du den Registrierungsvorgang startest. Wenn du lediglich auf der Suche bist nach einem Top-Bonus, solltest du hingegen unseren Wettbonus Vergleich nutzen um herauszufinden, welche Buchmacher aktuell die besten Bonusangebote haben. Eine Registrierung ohne Bonus durchzuführen ist immer dann ein Fehler, wenn der Bonus attraktiv ist. Nach unseren Erfahrungen lohnt es sich, den PinnacleSports Neukundenbonus genauer zu betrachten. Das Bonusangebot verändert sich zwar gelegentlich, aber in der Regel gibt es für Neukunden immer ein interessantes Bonusangebot bei diesem Buchmacher.

Unser Tipp: Bei Pinnacle Sports sind auch Wetten auf E-Sports möglich.

pinnaclesports - 1

Die Wettsteuer ist nur ein Faktor von vielen

Auch wenn nach unseren Pinnacle Sports Erfahrungen die Quoten oftmals überdurchschnittlich sind bei diesem Wettanbieter, heißt das nicht, dass dieser Faktor alleine ausschlaggebend ist. Bei einem Wettanbieter spielen auch noch andere Faktoren eine Rolle, insbesondere Zuverlässigkeit und Seriosität, aber auch die angeboten Zahlungsmethoden, das Wettangebot, die Wettoptionen und viele andere Dinge. Wenn du z.B. auf Livewetten stehst, solltest du Wettanbieter bevorzugen, die viele Livewetten und möglichst auch Livestreams anbieten. Letztlich ist es aber aus unserer Sicht weder sinnvoll noch notwendig, nur bei einem Wettanbieter Sportwetten zu platzieren.

Bei jeder Sportwette das beste Wettangebot nutzen

Wenn du langfristig mit Sportwetten Gewinne machen möchtest, musst du darauf achten, dass du immer die beste Quote bekommst, die auf dem Online-Sportwettenmarkt angeboten wird. Mit unserem Quotenrechner ist das kinderleicht, aber du musst diese Möglichkeit auch nutzen. Dazu gehört unbedingt, dass du bei vielen verschiedenen Wettanbietern ein Wettkonto hast, denn ansonsten kannst du nicht immer das beste Wettangebot nutzen. Zu Beginn ist der Aufwand relativ groß, denn wenn du alle Buchmacher berücksichtigen möchtest bei deinen Quotenvergleichen, brauchst du etwa 20 verschiedene Wettkonten. Wir empfehlen dir, nicht auf einen Schlag alle Konten zu eröffnen, sondern schrittweise vorzugehen und dabei immer den jeweiligen Neukundenbonus, falls das Angebot lukrativ ist (siehe Wettbonus Vergleich), auszuschöpfen. Auf diese Weise kannst du dir einen beträchtlichen Vorteil verschaffen, der im Übrigen auch die Wettsteuer bei einigen Buchmachern mehr als kompensieren kann.

Muss ich die Pinnacle Sports-Wettgewinne versteuern?

Auch wenn Pinnacle Sports darauf hinweist, dass du für die Versteuerung zuständig bist (was ohnehin selbstverständlich ist!), heißt das noch nicht, dass du Steuern bezahlen musst. Sportwetten-Gewinne sind in Deutschland Glücksspielgewinne und somit nicht steuerpflichtig. Das kann unter Umständen anders sein, wenn du ein ausgesprochener Sportwetten-Profi bist und mit seinen Wettgewinnen ein regelmäßiges Einkommen erwirtschaftest. Allerdings ist umstritten, ob in diesem Fall eine Steuerpflicht vorliegt. Wenn du regelmäßig mehr Geld mit Sportwetten einnimmst als mit deinem regulären Job, empfehlen wir dir, einen Steuerberater aufzusuchen, der deinen Einzelfall genau prüfen kann. Nach unserer Erfahrung ist es aber so, dass eine Steuerpflicht für Sportwetten-Profis ein absoluter Ausnahmefall ist. Als ganz normaler Sportwetten-Fan musst du dir keine Gedanken über Steuern machen, denn die Wettsteuer gilt für die Buchmacher und nicht für die Kunden der Buchmacher.

Der OpenOdds.com-Test: die Top-10-Buchmacher
WettanbieterUnser
Testergebnis
Unser
Erfahrungsbericht
Bonus-
Bewertung
Unser-
Bonus-Test
194 / 100Bet365
Erfahrungen
95 / 100Bet365 Bonus
293 / 100Betway
Erfahrungen
93 / 100Betway Bonus
392 / 100William Hill
Erfahrungen
80 / 100William Hill Bonus
492 / 100Interwetten
Erfahrungen
92 / 100Interwetten Bonus
592 / 100Sportingbet
Erfahrungen
93 / 100Sportingbet Bonus
692 / 100Mobilbet
Erfahrungen
92 / 100Mobilbet Bonus
792 / 100Tipico
Erfahrungen
92 / 100Tipico Bonus
892 / 100myBet
Erfahrungen
91 / 100myBet Bonus
989 / 100NetBet
Erfahrungen
86 / 100NetBet Bonus
1088 / 100BetVictor
Erfahrungen
90 / 100BetVictor Bonus

Autor Stefan Bauer