Menu

Artikel durchsuchen

Racebets Erfahrungen: Betrug oder seriös? Test mit Bewertung

Die Racebets Erfahrungen von OpenOdds.comHinter dem Sportwettenanbieter Racebets steckt die Racebets International Gaming Ltd., ein Unternehmen mit maltesischem Sitz, das aber seine ursprünglichen Wurzeln in Deutschland hat. Dort kommt auch ein Großteil der Kunden her, die sich für die bei diesem Wettanbieter vorgestellten Pferdewetten interessieren. Racebets konzentriert sich mit seinem Angebot auf diesen Sportbereich allein und bietet keine anderen Wettkategorien an.

Als durch und durch seriöser Wettanbieter kann Racebets im Test mit vielen verschiedenen Faktoren punkten. Kein anderer Buchmacher kann eine derart große Vielfalt bei Pferdewetten vorweisen und bietet seinen Kunden gleichzeitig so viele verschiedene Serviceleistungen wie Racebets an. Dazu gehören ein Racebets Gutschein im Wert von bis zu 100,00 Euro für alle Neukunden sowie verschiedene andere Bonusaktionen. Auch sichere Zahlungsmethoden inklusive PayPal sind bei Racebets fest im Portfolio integriert. Wie es in den anderen Bereichen auf diesem Wettportal aussieht, zeigt der nachfolgende Racebets Test.

Erfahrungen mit Racebets: Die Stärken dieses Buchmachers

  • große Bandbreite an Pferdewetten
  • kostenlose Livestreams
  • viele Bonusaktionen
  • PayPal als Zahlungsmethode
  • Glücksspiellizenz aus Malta

Racebets: Unser ausführlicher Testbericht zum Buchmacher

Die Racebets Erfahrungen von vielen Pferdewettern mögen durchaus positiv sein, aber selbige sind in der Regel eher subjektiv geprägt. Spieler, die viel verloren haben, bewerten einen Buchmacher meist schlechter als Spieler, die häufig gewinnen. Dementsprechend nimmt der nachfolgende Racebets Test diesen Wettanbieter ganz objektiv und ausführlich unter die Lupe. So kann eindeutig bewiesen werden, ob Racebets seriös ist oder nicht.

  1. Bonusprogramm
  2. Wettquoten
  3. Kundensupport
  4. Benutzerfreundlichkeit
  5. Wettangebot
  6. Live-Angebot
  7. Zahlungsbedingungen
  8. Zusatzangebote
  9. Sicherheit
  10. Wettlimits

1. Bonusprogramm: Viele Aktionen warten auf Fans von Pferdewetten

Pferdewetten sind nun einmal das Steckenpferd von Racebets und dementsprechend dürfte es niemand verwundern, dass dieser Buchmacher sich auch bei seinen Bonusaktionen voll und ganz auf diesen Bereich konzentriert. Womit der Buchmacher ganz besonders punkten kann, ist die Tatsache, dass die Bonusaktionen sehr abwechslungsreich und vielseitig gestaltet sind. Wer sich geschickt anstellt, kann bei fast allen Sportwetten mit einem Racebets Bonus spielen und so noch mehr Geld kassieren.

Für Neukunden dürfte allerdings zunächst einmal der direkt an sie gerichtete Wettbonus interessant sein. Dieser bringt eine Bonussumme von bis zu 100,00 Euro aufs Konto und orientiert sich am gängigen Konzept, das im Wettbonus Vergleich heute bei fast jedem Buchmacher zur Anwendung kommt: Nach ihrer Anmeldung hinterlegen die Spieler eine Einzahlung mit wenigstens 10,00 Euro und bekommen anschließend eine Bonusgutschrift in derselben Höhe aufs Konto gebucht. Die Erfahrungen mit Racebets geben an, dass die Bonusbedingungen recht unkompliziert umzusetzen sind, weil sie klar und einfach definiert werden.

Racebets aktuelle Bonus Aktionen

Wer den Bonus für neue Spieler erfolgreich einstreichen konnte, der wird sicherlich direkt einen Blick auf die anderen Aktionen im Angebot von Racebets werfen wollen. Spieler haben attraktive Chancen ihre Gewinne zu vergrößern, indem sie beispielsweise an Aktionen wie „Frankreich Göttlich“, „Schlag den Bookie“ oder „Rule 4“ teilnehmen. Außerdem gibt es nicht selten auch eine Freiwette zu ergattern, deren Gewinne sich dann aufs eigene Konto buchen lassen.

2. Wettquoten: Für Pferdewetten absolut top

Die Wettquoten bei einem Buchmacher, der ausschließlich Pferdewetten anbietet, lassen sich nur bedingt mit denen eines normalen Wettanbieters vergleichen. Dies liegt daran, dass die Ergebnisse bei einem Pferderennen häufig weniger stark vorhersehbar sind und dass Außenseiter bei Pferderennen deutlich häufiger zum Zuge kommen. Nichtsdestotrotz muss auch Racebets im Quotenvergleich eine überzeugende Figur abliefern, wenn der Buchmacher gern Sportwetten Testsieger werden möchte.

Durchschnittlich liegen die Quotenschlüssel bei Racebets bei einem Wert rund um 93%. Das mag für viele Spieler keine absolute Glanzleistung sein, liegt aber dennoch über dem Durchschnitt. Insbesondere angesichts der Tatsache, dass Racebets auch sehr viele kleine Rennen in sein Portfolio aufgenommen hat, bei denen die Kundenresonanz nicht immer zu 100% überzeugend ist, kann dieser Wert als zufriedenstellend angesehen werden. Anlass zu Vermutungen hinsichtlich einem Racebets Betrug gibt es bei den Quoten definitiv nicht.

3. Kundensupport: Täglicher Support auf Deutsch garantiert

Racebets ist ein Buchmacher der alten Schule und versucht genau mit diesen traditionellen Werten im Wettanbieter Test zu punkten. Es gibt koordinierte Hilfestellungen für alle Spieler, wobei der Hilfebereich als erste Anlaufstelle ausgewählt werden kann. Dort finden sich alle Hinweise und Regeln zu allen wichtigen Themen, die Spieler interessieren. Wer wissen will, wie die Racebets Einzahlung & Auszahlung abläuft, bekommt genauso Unterstützung wie alle Spieler, die mehr über die Racebets Statistik oder die Livestreams erfahren wollen.

Racebets Kundenservice und Support

Die zweite Anlaufstelle für Probleme, die sich nicht im Hilfebereich lösen lassen oder für Spieler, die lieber den persönlichen Kontakt suchen, zeigt sich sehr variabel: Spieler können selbst entscheiden, ob sie direkt mit einem Mitarbeiter verbunden werden und die Rufnummer oder den Chat anwählen wollen. Beide Varianten sind für Kunden aus Deutschland kostenlos und zu fest vorgegebenen Zeiten nutzbar. Alternativ kann außerhalb der Öffnungszeiten auch eine Mail an den Support versandt werden. Die Racebets Erfahrungen bestätigen, dass der Buchmacher normalerweise maximal 24 Stunden braucht, um zu antworten.

4. Benutzerfreundlichkeit: Racebets optimiert Altbekanntes

In der Bewertung im Testbericht ist klar zu erkennen, dass Racebets bei der Benutzerfreundlichkeit der eigenen Webseite keine Schwachstellen aufweist. Selten haben Spieler und Experten eine derart sauber strukturierte Webseite entdeckt, in der sich wirklich absolut jeder Spieler auf Anhieb zurechtfinden kann. Das Design der kompletten Seite ist sehr schlicht gehalten und drängt sich nicht in den Vordergrund. Gleichzeitig haben die Designer aber trotzdem darauf geachtet, dass der Buchmacher mit seinem farblichen Layout einen starken Wiedererkennungswert besitzt.

Auf der Webseite gibt es viele Shortcuts, die sehr sinnvoll strukturiert sind. Auch die Tatsache, dass sich der Hilfebereich in einem separaten Fenster öffnet, ist sehr kundenfreundlich. Wer Probleme hat und nach Lösungen suchen muss, wird so nicht dazu gezwungen ständig zwischen den einzelnen Tabs zu wechseln. Bei den Ladezeiten sowie der Strukturierung der Wetten gibt es ebenfalls keine Abstriche zu vermelden. Einzig bei der Präsentation der Wetten bedürfen unerfahrene Pferdewetter etwas länger, um sich zurechtzufinden. Das kann Racebets aber nicht wirklich Racebets als Buchmacher angehängt werden, sondern liegt in der Natur von Pferdewetten, die sich nun einmal nicht direkt mit Fußballwetten und Co. vergleichen lassen.

5. Wettangebot: Nur Sportwetten im Angebot

Ganz gleich, ob Spieler einen Bonus bei Racebets einlösen möchten oder ob sie sich für Sportwetten im Allgemeinen interessieren – bei diesem Buchmacher werden sie nur glücklich, wenn sie sich für Pferdewetten interessieren. Etwas anderes hat Racebets nicht in seinem Angebot. Zusätzlich gibt es hin und wieder auch die Möglichkeit eine Wette auf das eine oder andere Hunderennen abzuschließen. Diese Option wird im Angebot von Racebets bisher allerdings noch etwas stiefmütterlich behandelt.

Pferdewetten gelten als die klassischen Sportwetten überhaupt und feiern in Kennerkreisen gerade eine Art kleines Revival. Immer mehr Spieler möchten sich zumindest einmal bei dieser Art von Sportwetten ausprobieren. Während andere Wettanbieter Pferdwetten heutzutage kaum noch anbieten, hat Racebets sich in dieser Hinsicht spezialisiert. Die Racebets Erfahrungen sind dementsprechend begeistert von der großen Vielfalt, die einem Spieler im Portfolio des Anbieters offenbart wird.

Es werden Events aus den Bereichen Flach-, Trab- und Hindernisrennen angeboten, wobei grundsätzlich jedes Land der Welt mit seinen Specials in den Fokus rückt. So gibt es Rennen aus der Türkei, aus Singapur, aus Finnland, Südafrika, Deutschland, England und vielen anderen Austragungsorten rund um den Globus. Durch die vielen Spezialwetten wird die Abwechslung noch größer. Trotzdem ist ein Punktabzug zu verbuchen, weil Racebets sich nun einmal zu stark darauf beschränkt nur eine einzige Gruppe von Spielern mit dem eigenen Wettangebot glücklich zu machen.

6. Live-Angebot: Klassische Livewetten gibt es nicht

Pferderennen sind normalerweise binnen sehr kurzer Zeit erledigt. Einen klassischen Part für Livewetten kann Racebets dementsprechend nicht anbieten. Tipps müssten in bizarr kurzer Zeit abgegeben werden und auch aus rein technischer Sicht wären derartige Livewetten nicht möglich. Was es dafür aber gibt, sind kostenfreie Livestreams für alle angemeldeten Spieler.

Racebets Sporwetten Angebot

Wer auf ein Rennen Geld gesetzt hat und mitverfolgen möchte, wie sich der favorisierte Starter schlägt, muss einfach nur einen der zahlreichen Livestreams aktivieren. Beinahe jedes einzelne Rennen kann auf diese Weise bei Racebets mitverfolgt werden. Unterschiedliche Stream-Variationen bringen noch mehr Abwechslung ins Spiel. So werden beispielsweise die Rennen aus Kanada und den USA nicht in einem einzelnen Stream übertragen, sondern es gibt eine separate Video-Schaltung für jede einzelne Bahn. Das bringt den Spielern einen noch größeren Adrenalinkick nach Hause. Da die sehr beliebten Livewetten aber fehlen, gibt es trotzdem einen kleinen Abzug.

7. Zahlungsbedingungen: Sehr umfangreiche Möglichkeiten ohne Gebühren

Wer beim Blick auf den Zahlungsmethoden des Buchmachers einen Racebets Betrug vermutet, der weiß wahrscheinlich nicht genau, wie ein sicheres Zahlungsportfolio auszusehen hat. Racebets zeichnet sich durch sehr kundenfreundliche Ein- und Auszahlungsbedingungen aus. Spieler können aus einer überdurchschnittlich langen Liste an Zahlungsmethoden wählen, die allesamt als zu 100% sicher kategorisiert werden. Dazu gehören unter anderem PayPal, Neteller, Skrill, VISA, Banküberweisung, MasterCard und Paysafecard. Jede Einzahlung kann kostenlos durchgeführt werden und ist teilweise sofort nach der Ausführung auf dem Konto verfügbar.

Racebets Einzahlung und Auszahlung

Jede Auszahlung wird ebenfalls so schnell wie möglich, maximal aber binnen 72 Stunden bearbeitet. Für die Spieler, die ihre Gewinne schnell auscashen möchten, ist das von großem Vorteil. Besonders gut schneiden die Erfahrungen mit Racebets auch in Hinblick auf die Gebühren ab, denn solche gibt es in der Regel nicht. Drei Auszahlungen in jedem Monat sind komplett kostenfrei, wenn ein Auszahlungsbetrag von wenigstens 5,00 Euro ausgewählt wird. Der geschlossene Zahlungskreislauf sowie Identitätsprüfungen werden wie bei jedem seriösen Anbieter vorgenommen.

8. Zusatzangebote: Statistiken, News und eine moderne App

Bei den Zusatzangeboten sind die Racebets Erfahrungen ein wenig geteilter Meinung. Ein wirklicher Betrug ließe sich zwar vermutlich anhand von Zusatzangeboten ohnehin nicht erkennen, aber über die Qualität eines Buchmachers sagen die zusätzlichen Leistungen schon einiges aus. Racebets hat im Grunde nur sehr wenige zusätzliche Features zu bieten. Es gibt einen redaktionellen Bereich auf der Seite, in dem Experten verschiedene Wett-Tipps vorstellen, die Spieler für eigene Strategien nutzen können. Dasselbe gilt für die ausführlichen Statistik-Bereiche, in denen Spieler Trends ablesen können.

Darüber hinaus gibt es auch beim Thema Sportwetten Apps ein positives Feature zu verbuchen: Mit der Racebets App können die Spieler Pferdewetten von überall aus abschließen. Die Racebets App gefällt Kritikern und Experten gerade deshalb zu gut, weil sie sehr übersichtlich aufgebaut und einfach strukturiert ist. Zudem erweist es sich als sehr praktisch, dass kein Download notwendig wird.

9. Sicherheit: Ein gutes Gefühl für alle Spieler

Beim Thema Sicherheit können sich alle Kunden von Racebets theoretisch ganz entspannt zurücklehnen, denn der Buchmacher hat alles unter Kontrolle. Racebets bietet eine Glücksspiellizenz aus Malta, von der dort ansässigen Regulierungsbehörde. Diese Stelle ist für ein sehr strenges Lizenzvergabeverfahren bekannt.

Racebets Lizenz

Weiterhin stärkt Racebets das Vertrauen seiner Kunden durch die Bekanntgabe seiner deutschen Wurzeln. Außerdem ist Racebets nach eigenen Angaben durch das Regierungspräsidium in Darmstadt reguliert und lizensiert, was schließlich bei jedem Spieler ein gutes Gefühl erzeugen sollte. Spielerschutz, Partnerschaften mit German Racing, Racing UK und anderen werden ebenfalls großgeschrieben.

10. Wettlimits: Genau gelistet und unterteilt

Die Erfahrung besagt, dass Spieler Wettlimits zwar nicht gern sehen, diese aber kommentarlos in Kauf nehmen, wenn sie wenigstens transparent dargestellt werden. Racebets respektiert diesen Wunsch und gibt eine feste Obergrenze von 100.000,00 Euro als maximale Gewinnmöglichkeit pro Woche heraus. Dazu liefert der Buchmacher in seinem Hilfebereich detaillierte Tabellen, bei welchem Rennen bestimmte maximale Obergrenzen für Wettgewinne gelten. Spieler können sich die individuellen Bestimmungen, die sie betreffen, so klar zusammensuchen.

Ebenfalls noch eine Berücksichtigung wert ist die Wettsteuer bei Racebets. Die Racebets Steuer muss der Buchmacher in Deutschland ganz regulär abführen und dafür holt er sich den Spieler mit ins Boot. Dieser muss bei den Berechnungen seiner Gewinnsummen deshalb immer 5% abziehen. Was anschließend übrigbleibt ist der reine Nettogewinn.

Racebets Meinungen & Erfahrungsberichte der User

feedbackRacebets konnte den Titel als bester Sportwetten Bonus nicht erlangen, hat dafür aber in vielen anderen Bereichen für gute Testergebnisse gesorgt. Wenn Du Dich als Spieler dieser Bewertung anschließen kannst, dann vote doch für den Buchmacher Racebets. Falls Du jedoch andere Erfahrungen mit Racebets machen durftest oder musstest, dann teile Dein Wissen mit uns, damit wir es in hilfreiche Tipps für alle Spieler umwandeln können.

 

Der OpenOdds.com-Test: die Top-10-Buchmacher
WettanbieterUnser
Testergebnis
Unser
Erfahrungsbericht
Bonus-
Bewertung
Unser-
Bonus-Test
194 / 100Bet365
Erfahrungen
95 / 100Bet365 Bonus
293 / 100Betway
Erfahrungen
93 / 100Betway Bonus
392 / 100William Hill
Erfahrungen
80 / 100William Hill Bonus
492 / 100Interwetten
Erfahrungen
92 / 100Interwetten Bonus
592 / 100Sportingbet
Erfahrungen
93 / 100Sportingbet Bonus
692 / 100Mobilbet
Erfahrungen
92 / 100Mobilbet Bonus
792 / 100Tipico
Erfahrungen
92 / 100Tipico Bonus
892 / 100myBet
Erfahrungen
91 / 100myBet Bonus
989 / 100NetBet
Erfahrungen
86 / 100NetBet Bonus
1088 / 100BetVictor
Erfahrungen
90 / 100BetVictor Bonus

Autor Stefan Bauer