Menu

Artikel durchsuchen

Readytobet Bonus: 100 Euro für erste Einzahlung sichern!

Readytobet Bonus BewertungMit dem Buchmacher Readytobet dürften bislang wohl nur die echten Profis unter den Tippern Bekanntschaft gemacht haben. Der Anbieter ist noch recht jung und hat zudem noch keinerlei Werbemaßnahmen oder ähnliches ergriffen. Bei einem genaueren Blick auf das Angebot könnte das aber durchaus als leicht überraschend eingestuft werden, denn zu verbergen hat der Buchmacher gewiss nichts. Ganz im Gegenteil: Das Wettangebot überzeugt insbesondere in der Tiefe mit einer enorm großen Auswahl, zusätzlich kassieren die neuen Spieler zum Start auch gleich zwei Bonusangebote.

Zum einen wird allen Neukunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ein Gratis Wettguthaben in Höhe von fünf Euro versprochen, zum anderen wartet auch noch ein regulärer Readytobet Bonus, mit dem bis zu 100 Euro Bonusgeld einkassiert werden können. Die Frage: „Wie hoch ist der Readytobet Bonus?“ kann demnach mit einer respektablen Gesamtsumme von insgesamt sogar 105 Euro beantwortet werden. Direkt zu Beginn können es die Neukunden also gleich richtig krachen lassen, auch wenn dabei selbstverständlich die geltenden Bonusbedingungen zu beachten sind.

Readytobet Einzahlungsbonus

Readytobet Bonus auf einen Blick:

  • 5 Euro Gratiswette ohne Einzahlung für Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • keine Einzahlung für die Freebet erforderlich
  • Regulärer Einzahlungsbonus bringt bis zu 100 Euro zusätzliches Guthaben
  • 50% der ersten Einzahlung werden als Bonusbetrag obendrauf gelegt
  • Mindesteinzahlung liegt bei nur 10 Euro

Den Readytobet Bonus einlösen – so geht’s!

bonusWer sich als Neukunde beim Buchmacher registriert, der hat nach unseren Readytobet Erfahrungen gleich doppeltes Glück. Neben einem regulären Einzahlungsbonus wird nämlich auch eine Gratiswette ohne Einzahlung angeboten, bzw. ein Gratis-Guthaben von fünf Euro offeriert. Die Frage: „Wo gibt es einen Readytobet No deposit Bonus?“ lässt sich also leicht beantworten, denn um diese Aktion in Anspruch zu nehmen, muss nach der Registrierung beim Buchmacher lediglich eine kurze E-Mail an den Kundensupport verfasst werden. Inhaltlich sind dabei vor allem die Spieler-ID und die eigene E-Mail-Adresse wichtig. Sobald die Mail verschickt wurde, wird der Gutschein für Readytobet für 2016 innerhalb von 24 Stunden auf das Wettkonto des Kunden gebucht. Praktisch: Einen Bonuscode oder dergleichen gibt es bei diesem Angebot nicht. Für das Testen von neuen Wett-Tipps in Kombination mit unserem Wett-Rechner ist dieses Angebot also wie gemalt.

Wie bekomme ich den Readytobet Bonus?

Etwas anders sieht der Prozess natürlich beim regulären Willkommensbonus aus, der in Abhängigkeit von der ersten Einzahlung auf das Wettkonto ausgegeben wird. Sobald die Registrierung beim Buchmacher erledigt wurde, kann die erste Einzahlung bereits durchgeführt werden. Wichtig ist hierbei ein Betrag von mindestens zehn Euro, da der Bonus ansonsten nicht greift. Noch besser ist wiederum eine Mindesteinzahlung von 200 Euro oder mehr, da der 50 prozentige Bonus so bis zur maximalen Bonussumme von 100 Euro ausgereizt werden kann.
Unbedingt beachten müssen die Kunden aber, dass bereits bei der qualifizierenden Einzahlung der Readytobet Bonus für Sportwetten ausgewählt werden muss. Wurde die Transaktion dann erfolgreich abgewickelt, steht auch der Wettbonus direkt auf dem Wettkonto zur Verfügung. Anders als viele andere Angebote in unserem Wettbonus Vergleich kommt der Bonus von Readytobet also ganz ohne Bonus Codes oder erforderliche Umsatzbedingungen für den Erhalt aus – eindeutig ein Pluspunkt.

Bonusbedingungen für das Neukundenangebot von Readytobet:

  • Name: 50% Sport-Bonus bis zu 100€ + 5€ Gratiswette
  • Bonusart: Einzahlungsbonus + Gratiswette
  • Maximaler Bonusbetrag: 100€ Einzahlungsbonus + 5€ Gratiswette
  • Auszahlbar: Einzahlungsbonus ja, Gratiswette nur Gewinne
  • Umsatzanforderung: Einzahlungsbonus: 8x Einzahlung + Bonus, Gratiswetten-Gewinne: 8x
  • Mindestquote: 1,80
  • Bonuscode: nicht erforderlich

readytobet-kombibonus

Erläuterungen zu den Readytobet Bonusbedingungen

Unterschiede zwischen den beiden Bonusangeboten gibt es selbstverständlich nicht nur in der Aktivierung, sondern auch im weiteren Umgang. Während der reguläre Readytobet Bonus nach Erfüllung der Umsatzbedingungen ausgezahlt werden kann, sind laut unserem Wettanbieter Test bei der Gratiswette nur die Gewinne auszahlbar. Angenehm ist hierbei zu bewerten, dass die Gratiswette auf eine beliebige Quote platziert werden darf. Wurde dann ein Gewinn eingefahren, muss dieser vor einer Auszahlung aber mindestens achtmal mit einer Mindestquote von 1,80 oder höher umgesetzt werden. Wichtig: Systemwetten und Wetten auf die asiatischen Märkte tragen nicht zur Erfüllung der Umsatzbedingungen bei. Zudem ist darauf zu achten, dass bei der Freischaltung der Bonuswette pro Tipp nur maximal zehn Euro eingesetzt werden dürfen. Zeitlich wird für diese Erledigung eine Begrenzung von 30 Tagen aufgestellt, auf einen Readytobet Bonuscode wird dafür aber verzichtet.

Einzahlungsbonus kommt ohne Readytobet Bonuscode aus

Ebenfalls ganz ohne einen Bonuscode kommt auch der reguläre Einzahlungsbonus des Buchmachers aus. Sobald dieser dann auf dem Konto gutgeschrieben wurde, kann er für die spätere Auszahlung freigeschaltet werden. Die geltenden Umsatzbedingungen sind denen des Readytobet No deposit Bonus enorm ähnlich, weisen aber an einigen Stellen kleine Unterschiede auf. Ausgezahlt werden können der Bonus und die daraus erzielten Gewinne dann, wenn die Gesamtsumme aus Bonusbetrag und Einzahlungssumme mindestens achtmal umgesetzt wurde. Gültig ist dabei erneut ein Zeitraum von 30 Tagen, gleichzeitig sind die Systemwetten und asiatischen Märkte ebenfalls wieder ausgeschlossen. Laut den Ergebnissen in unserem Quotenvergleich dürfte die passende Mindestquote von 1,80 aber auch hier kein Problem sein und sollte im Normalfall schnell gefunden werden. Angenehm: Auf die Wettsteuer wird beim Buchmacher vollständig verzichtet. Eine mögliche Readytobet Steuer spielt also bei der Erfüllung der Umsatzbedingungen keine Rolle.

readytobet-registierung

Die erste Einzahlung bei Readytobet – Alle Details

Generell lässt sich festhalten, dass die erste Einzahlung beim Buchmacher vollkommen problemlos abgewickelt werden kann. Bei der Readytobet Einzahlung und Auszahlung haben die Kunden immer mehrere Möglichkeiten zur Auswahl, so dass eine rasche und unkomplizierte Abwicklung gewährleistet werden kann. Möglich sind die Einzahlungen ab einer Summe von zehn Euro, was gleichzeitig auch den erforderlichen Mindestbetrag für den Readytobet Gutschein für die erste Transaktion darstellt. Mögliche Zahlungsmethoden beim Bookie sind dann zum Beispiel die Kreditkarten von Mastercard und Visa, Neteller, Skrill, die Paysafecard, die Sofortüberweisung, Eps oder die reguläre Banküberweisung. Die Frage: „Wie sind die Readytobet Erfahrungen?“ lässt sich also im Hinblick auf die Einzahlungen sehr positiv beantworten. Wichtig aber dennoch: Einzahlungen sind generell gebührenfrei, lediglich bei den Kreditkartenzahlungen muss eine Gebühr von 2,00 Prozent beachtet werden.

Elektronische Zahlungsmethoden sind für den Readytobet Gutschein empfehlenswert

Da die neuen Kunden erfahrungsgemäß möglichst schnell in den Genuss des Bonus kommen wollen, sollte bei der Wahl der Einzahlungsmethode durchaus ein wenig überlegt werden. Nicht unbedingt die erste Wahl ist zum Beispiel die Banküberweisung, da hier bis zu sieben Werktage Wartezeit bis zur Gutschrift eingeplant werden müssen. Alle anderen Zahlungsmethoden schreiben die Einzahlungen hingegen sofort auf dem Spielerkonto gut. Ganz besonders zu empfehlen sind so zum Beispiel die elektronischen Geldbörsen Neteller und Skrill, da hier zusätzlich zur guten Geschwindigkeit auch auf Gebühren verzichtet wird. Gegenüber der Paysafecard haben die beiden eWallets wiederum den Vorteil, dass auch die Auszahlungen über diese Wege abgewickelt werden können.

readytobet-einzahlungsmoeglichkeiten

Die erste Gewinnauszahlung bei Readytobet – Alle Details

Genau wie bei der Einzahlung, sind auch bei der Gewinnauszahlung beim Bookie ein paar Dinge zu beachten. Grundsätzlich sind die Auszahlungen zum Beispiel immer an die Zahlungsmethode gebunden, die auch für die Einzahlung verwendet wurde. Ergänzend dazu müssen Spieler vor ihrer ersten Auszahlung eine Identitätsprüfung ablegen. Notwendig ist es hierfür, dass eine Kopie des Reisepasses oder Personalausweises an den Buchmacher übermittelt wird. Alternativ können aber auch andere Nachweise, wie zum Beispiel Wasser-, Strom- oder Handyrechnungen, genutzt werden. Die Auszahlungen selber verlaufen dann auf allen Wegen unkompliziert und recht zügig, da die Anträge innerhalb von einem bis drei Werktagen bearbeitet werden.

Wer zu oft auszahlt, zahlt Gebühren

Ein wenig Aufmerksamkeit ist zudem bei den Auszahlungsdetails gefragt. Möglich sind die Auszahlungen zum Beispiel immer ab einer Summe von 20 Euro. Das ist ein recht niedriger Wert, der auch für die Anfänger und Neulinge passend sein sollte. Für erfahrene Tipper sieht es hingegen etwas eng aus, denn mehr als 5.000 Euro können auf einen Schlag nie ausgezahlt werden. Wichtig sind darüber hinaus auch die Auszahlungsgebühren, denn ab jeder zweiten Auszahlung im Monat werden Spesen von 2,00 Prozent der Auszahlungssumme fällig.

Unser Tipp für die beste Strategie beim Readytobet Bonus

Ziel bei der Aktivierung des Readytobet Gutschein sollte natürlich sein, diesen möglichst schnell erfolgreich zur Auszahlung zu bringen. Immer empfehlenswert ist bei derartigen Bonusangeboten unser Quotenrechner, mit dem die Wertigkeit der jeweiligen Quoten spielend leicht ermittelt werden kann. Gerade bei der Erfüllung der Bonusbedingungen ist das ein sehr, sehr hilfreiches Tool, da so die vermeintlich uneffektiven Wetten innerhalb kürzester Zeit aussortiert werden können. Im besten Fall zeigt sich bei einem direkten Vergleich mit der Konkurrenz also, dass die Quote für das jeweilige Event bei Readytobet deutlich höher ist als bei anderen Buchmachern. Ist das der Fall, lautet die Devise: Zuschlagen. Liegt der Wert hingegen unter den Quoten der Konkurrenz, kann der Vergleich noch einmal bei einem anderen Wettmarkt angesetzt werden. Tipp: Eine gute Orientierung sind generell die Quoten von unserem Sportwettenanbieter Testsieger.

Risiko so gering wie möglich halten

Mindestens genau so wichtig wie die passenden Quoten, ist bei der Erfüllung der Bonusbedingungen aber auch das gesamte Risiko. Selbstverständlich sollte das möglichst gering gehalten werden, damit im besten Fall neben der Freischaltung der Bonussumme auch noch ein schöner Gewinnbetrag hängen bleibt. Mit der vorgegebenen Mindestquote von 1,80 dürften die Tipper nach unseren Erfahrungen aber durchaus passende Quoten finden, bei denen das Risiko-Gewinn-Verhältnis als angemessen bezeichnet werden kann. Insbesondere live können zum Beispiel nicht selten Favoritenwetten gefunden werden, die nach einigen Minuten Spielzeit genau in dieses Raster passen. Selbstverständlich sollte dabei immer mit einem moderaten Einsatz vorgegangen werden, um auch auf diesem Wege das eigene Verlustrisiko zu minimieren. Für alle diejenigen, die mit der zeitlichen Vorgabe von 30 Tagen möglicherweise ein Problem bekommen, ist zudem die Readytobet App empfehlenswert. Mit der mobilen App können die Tipps auch von unterwegs aus platziert werden, was pro Tag sicherlich noch einmal zahlreiche Wetten mehr ermöglicht.

Die Readytobet Bonus-Bewertung: 75 von 100 Punkten

SportwettenInsgesamt ist der Readytobet Bonus für die Neukunden natürlich als sehr nettes Extra anzusehen. Der Buchmacher zeigt sich überraschend kundenfreundlich und bietet seinen neuen Spielern nicht nur einen einfachen Einzahlungsbonus, sondern legt zusätzlich auch noch eine Gratis-Wette obendrauf. Insgesamt kommt so ein recht stattlicher Bonusbetrag von 105 Euro zusammen, mit dem sicherlich jeder Tipper gut etwas anfangen kann. Passend dazu serviert Readytobet faire Bonusanforderungen, die nach unseren Erfahrungen selbst für die unerfahrensten Spieler machbar sein sollten. Den Titel als bester Sportwetten Bonus gibt es aber dennoch nicht, was insbesondere an der verhältnismäßig geringen Abrechnung der Einzahlungssumme liegt. 50 Prozent sind natürlich bereits annehmbar, einige Konkurrenten bieten aber sogar 100 Prozent der Einzahlung als Bonus. Ein wenig verbesserungsbedarf ist also durchaus noch vorhanden, auch wenn die Neukunden mit der Offerte bereits jetzt eine Menge Freude haben werden.

readytobet-wettangebot

Die 5 besten Expertentipps zum Readytobet Bonus

Um möglichst fehlerfrei durch die Freischaltung des Bonusangebots zu kommen, haben unsere Experten nachfolgend einmal die fünf besten Tipps und Tricks rund um das Angebot von Readytobet zusammengestellt:

1. Einsätze müssen angemessen sein

Gerade Neulinge und unerfahrene Tipper sollten zu Beginn ihrer Wettkarriere darauf achten, dass die Einsätze in einem gesunden Verhältnis zum gesamten Kapital stehen. Das gilt natürlich auch für die Einsätze beim Neukundenbonus, denn schließlich soll am Ende des Bonuszeitraums auch eine schöne Gewinnsumme auf dem eigenen Wettkonto stehen.

2. Zeit immer im Blick behalten

Mit dem gegebenen Zeitraum von 30 Tagen für die Erfüllung der Bonusanforderungen dürften eigentlich nur die wenigsten Spieler ein ernsthaftes Problem bekommen. Nichtsdestotrotz ist diese Vorgabe zwingend einzuhalten, da der Bonusbetrag mitsamt seinen Gewinnen ansonsten wieder vom Wettkonto entfernt wird. Wer generell immer etwas unter Zeitdruck bei den Bonusangeboten gerät, sollte die Sportwetten Apps der Anbieter zur Unterstützung nutzen.

3. System- und Kombiwetten vermeiden

Für die Freischaltung des Neukundenbonus bei Readytobet sind die Systemwetten nicht zugelassen. Mögliche Strategien, die auf dieser Wettart beruhen, sollten also noch einmal überdacht werden. Kombiwetten sind für die Erfüllung der Anforderungen zwar zulässig, sollten aber gerade von Neulingen und unerfahrenen Tippern aufgrund des hohen Risikos gemieden werden.

.4. Anforderungen immer vollständig erfüllen

Bevor die Auszahlung der Gewinn- und Bonussummen beantragt wird, sollten immer erst die dazugehörigen Anforderungen vollständig erfüllt werden. Ist das nicht der Fall, werden die Bonusgelder vom Konto gestrichen. Wer sich also noch nicht ganz sicher ist, ob die Anforderungen bereits erfüllt wurden, sollte im Zweifelsfall demnach lieber noch eine Wette mehr platzieren.

5. Mindestquote beachten

Damit eine Wette überhaupt für die Erfüllung der Umsatzbedingungen gewertet wird, müssen die Kunden immer auf eine Mindestquote von 1,80 achten. Das ist keine unfaire Anforderung, zumal die Quoten beim Anbieter im Schnitt keinen schlechten Eindruck machen. Eingehalten werden muss diese Vorgabe aber dennoch, denn ansonsten sind die Wetten im Bezug auf die Bonusbedingungen quasi „umsonst“.

 

Der OpenOdds.com-Test: die Top-10-Buchmacher
WettanbieterUnser
Testergebnis
Unser
Erfahrungsbericht
Bonus-
Bewertung
Unser-
Bonus-Test
194 / 100Bet365
Erfahrungen
95 / 100Bet365 Bonus
293 / 100Betway
Erfahrungen
93 / 100Betway Bonus
392 / 100William Hill
Erfahrungen
80 / 100William Hill Bonus
492 / 100Interwetten
Erfahrungen
92 / 100Interwetten Bonus
592 / 100Sportingbet
Erfahrungen
93 / 100Sportingbet Bonus
692 / 100Mobilbet
Erfahrungen
92 / 100Mobilbet Bonus
792 / 100Tipico
Erfahrungen
92 / 100Tipico Bonus
892 / 100myBet
Erfahrungen
91 / 100myBet Bonus
989 / 100NetBet
Erfahrungen
86 / 100NetBet Bonus
1088 / 100BetVictor
Erfahrungen
90 / 100BetVictor Bonus

Autor Stefan Bauer