Menu

Artikel durchsuchen

Tipico Bonus: So sicherst Du Dir noch heute bis zu 100 Euro Zuschuss

Tipico Bonus unter der LupeDer Buchmacher Tipico hat seinen Unternehmenssitz in Malta (EU) und ist im deutschsprachigen Markt sehr präsent: Nach eigenen Angaben unterhält die Tipico Co. Ltd. im Rahmen eines Franchise-Systems in Deutschland bereits über 850 Annahmestellen. Rund um die Uhr kann natürlich auf www.tipico.de gewettet werden und auch nur dort gibt es den begehrten Tipico-Bonus! In diesen Tipico Erfahrungen erfahrt ihr, wie sich der Buchmacher im großen Wettanbieter-Ranking von OpenOdds platziert hat.

Tipico: Der Bonus!

Als hätten sich die Top-Buchmacher bei ihren Bonusangeboten abgesprochen: Auch der Sportwetten-Spezialist Tipico bietet neuen Kunden einen 100%-Bonus bis zur maximalen Bonussumme von 100 Euro. Damit der Tipico-Bonus freigespielt wird, muss die Gesamtsumme aus Bonus und Einzahlung in 90 Tagen insgesamt dreimal in Sportwetten mit einer Mindestquote von 2,00 umgesetzt werden. Für Kunden aus Deutschland ist das Bonusangebot besonders interessant, da keine Wettsteuer von Tipico berechnet wird.

Auch Wettfreunde aus der Schweiz gehen nicht leer aus, denn mit dem Rivalo Bonus wird Kunden auf einer nahezu identischen Wettplattform dasselbe Wettangebot sowie bis zu 150 CHF Wettguthaben für die Anmeldung gewährt. Hier mehr über Rivalo >>.

tipico_bonus

Der Tipico Gutschein auf einen Blick:

  • 100%-Bonus
  • bis zu einer Maximalsumme von 100 Euro möglich
  • die optimale Einzahlungssumme ist 100 Euro und führt zu einem Startkapital von 200 Euro (100 € Einzahlung + 100 € Bonus =200 € zum Wetten)
  • der Mindesteinzahlungsbetrag liegt nur bei kleinen 10 Euro
  • Einzahlung und Bonus müssen in 90 Tagen dreimal in Form von Sportwetten mit einer Mindestquote von jeweils 2,00 umgesetzt werden

Die Anmeldung dauert weniger als 2 Minuten. Solange das Budget reicht.

Den Tipico-Bonus einlösen – so geht's! (Stand: März 2017)

bonusBeim Buchmacher Tipico den 100%-Bonus einzulösen ist zum Glück ganz einfach, es ist dazu kein Tipico-Bonuscode, kein Gutschein für Tipico und auch kein aktueller Tipico Gutschein für 2017 erforderlich. Als Neukunde ist man bei Tipico automatisch für den Bonus berechtigt.

Bevor man einzahlen und so seinen persönlichen Tipico-Bonus beanspruchen kann, ist eine Registrierung bei Tipico notwendig. Die Registrierung ist dabei natürlich kostenlos und unverbindlich, es ist lediglich erforderlich, die Geschäftsbedingungen und damit auch die Bonusbedingungen des Buchmachers zu akzeptieren.

Falls es bei der Registrierung oder bei der Gutschrift des Bonus wider Erwarten Fragen geben sollte, kann der hervorragende Kundenservice des Buchmachers kontaktiert werden – oft hilft auch schon der Blick in den informativen Hilfe-Bereich der Tipico-Webseite. Dort werden zahlreiche Fragen rund um Boni, das Wettkonto und Einzahlungen und Auszahlungen beantwortet. Sollte man hier keine Antwort finden, kann der Support auch direkt via Live-Chat kontaktiert werden.
tipico_tuev

Ein wichtiger Ratschlag: Das Freispielen des Tipico Gutschein ist trotz der sehr fairen Bonusbedingungen auch bei diesem Anbieter nicht ganz einfach. Um die Chancen nicht zu mindern, sollte die erste Wette erst dann platziert werden, wenn der Bonus auch schon im eigenen Wettkonto ersichtlich ist. Lieber etwas warten oder bei Fragen den Kundensupport kontaktieren.

Viel Spass beim Sportwetten mit Tipico und dem Tipico-Bonus!

Bonusbedingungen für Tipico Bonus und Tipico Bonuscode

  • Name: „100 € BONUS"
  • Bonusart: Neukundenbonus bei erster Einzahlung
  • Maximaler Bonusbetrag: 100 Euro
  • Auszahlbar: Ja
  • Umsatzanforderung: 3 x (Bonus + Einzahlung)
  • Mindestquote: 2.00, nur Einzelwetten oder Kombiwetten
  • Bonuscode: nicht notwendig

Nachdem der Bonus nach Erfüllung der Umsatzanforderungen tatsächlich verfügbar ist, kann er auf Wunsch auch im Tipico-Casino genutzt werden.

Erläuterung zu den Tipico Bonusbedingungen

Tipico ist nicht nur ein seriöser, sondern auch ein sehr fairer Wettanbieter, der kundenfreundliche Bonusbedingungen hat. Allerdings gibt es doch ein paar Details, die jeder neue Kunde kennen muss. Die erste Einzahlung darf auf keinen Fall unter 10 Euro sein. Glücklicherweise gibt es nur wenige Zahlungsoptionen, bei denen eine kleinere Einzahlung möglich wäre. Die Mindestquote definiert bei Tipico ausschließlich, welche Wetten zum Mindestumsatz gezählt werden. Andere Wetten sind möglich, aber aufgrund der genannten Einschränkung nicht empfehlenswert. Der Neukundenbonus gilt nur bei der ersten Einzahlung und deswegen ist es empfehlenswert, vor der ersten Einzahlung in Ruhe noch einmal diesen Artikel durchzulesen, um keinen Fehler zu machen.

Die erste Einzahlung bei Tipico – Alle Details

Für die erste Einzahlung dem Kunden diverse Zahlungsoption zur Verfügung. Besonders empfehlenswert sind Skrill, Neteller, Paysafecard, PayPal, Giropay, SOFORT Überweisung und Kreditkarte. Bei all diesen Zahlungsmethoden fällt keine Gebühr an und das Geld wird sofort gutgeschrieben. Für ungeduldige Sportwetten-Fans ist das durchaus ein wichtiger Faktor. Die Mindesteinzahlung liegt zwischen 1 und 10 Euro, wobei an dieser Stelle noch einmal darauf verwiesen werden muss, dass der Tipico Bonus nur ab einer Einzahlung von mindestens 10 Euro verfügbar ist. Kleinere Einzahlungen sind aber später, wenn es nicht um einen Bonus geht, eventuell einmal eine gute Option.

tipico_zahlungsmethoden

Die erste Gewinnauszahlung bei Tipico – Alle Details

Wenn ein ordentlicher Gewinn entstanden ist beim Tipico Neukundenbonus, entsteht ganz automatisch der Wunsch nach einer Auszahlung. In Frage für eine Auszahlung kommen die folgenden Zahlungsmethoden: Banküberweisung, PayPal, Skrill, Neteller, VISA und MasterCard. Der Kunde kann allerdings die Zahlungsoption nicht frei wählen. Vielmehr wird eine Zahlungsmethode angeboten, die schon für eine Einzahlung verwendet worden ist. Falls das nicht möglich ist, zum Beispiel bei der Kunde mit Paysafecard eingezahlt hat, wird die Banküberweisung angeboten. Die Auszahlungsdauer ist bei den E-Wallets maximal 24 Stunden. Bei der Auszahlung per Kreditkarte oder Banküberweisung muss der Kunde mehrere Werktage Wartezeit zusätzlich einplanen, bevor das Geld nach der Überarbeitung auf dem eigenen Konto angekommen ist. Vor der ersten Auszahlung muss sich der Kunde mit einer Ausweiskopie verifizieren. Die ersten 3 Auszahlungen pro Kalenderwoche sind gebührenfrei.

Unser Tipp für die beste Strategie beim Tipico Bonus

Der Tipico Bonus ist ein typischer Einzahlungsbonus, der eine sehr attraktive Höhe und eine faire Mindestquote hatte. Die Umsatzbedingung ist sehr niedrig, so dass es mit einer guten Strategie durchaus möglich ist, einen mehr als ordentlichen Gewinn zu erzielen. Es gibt viele strategische Möglichkeiten, den Tipico Neukundenbonus umzusetzen. Die Mindestquote von 2.0 macht es allerdings nur bedingt interessant, den Bonus mit besonders vorsichtigen Wetten zu nutzen. Eine Quote von 2.0 führt letztlich nie zu einer halbwegs sicheren Wette. Deswegen kann der Kunde genauso gute die Quote etwas höher wählen und dafür im Erfolgsfall dann auch einen höheren Gewinn einstreichen.

tipico_lizenz

Gezielt nach guten Wetten suchen mit Quotenrechner

Es ist in der heutigen Zeit erstaunlich einfach, gute Wetten bei Tipico und allen anderen Buchmachern zu finden. Unser kostenloser Quotenrechner leistet dabei enorm wertvolle Dienste. Durch den Vergleich einer Quote mit den Quoten anderer Buchmacher ist es sehr leicht zu sehen, ob eine Wette eine hohe Qualität hat oder nicht. Die Quotenunterschiede sind zum Teil enorm groß, so dass sich durch den Quotenvergleich ein echter Mehrwert ergibt. Dieser Mehrwert realisiert sich allerdings erst dann, wenn der Kunde die Wette gewinnt.

Nicht jede Wette muss gewonnen werden

Bei hohen Quoten reichen schon relativ wenige gewonnenen Wetten aus, um in die Gewinnzone bei Tipico zu kommen. Je niedriger die Quoten sind, desto höher muss der Anteil der gewonnenen Wetten sein. Es sollte aber nie das Ziel sein, alle Wetten zu gewinnen. Es geht immer darum, mindestens so viele Wetten zu gewinnen, dass unter dem Strich ein Plus steht. Bei Sportwetten geht es auf lange Sicht nie darum, enorme Gewinne mit einzelnen Wetten zu erzielen. Viel wichtiger ist es, auf lange Sicht so viele Wetten erfolgreich zu gestalten, dass ein Gewinn entsteht trotz diverser verlorenen Wetten. Wer jede Wette unbedingt gewinnen möchte, hat nicht nur bei Tipico viel Stress vor sich. Verlorene Wetten sind unvermeidbar, aber wenn am Schluss ein Gewinn vorhanden ist, sollte das auch kein Problem sein.

Die Bewertung des Tipico-Bonus:

SportwettenDer Tipico-Bonus hat im Test genau so sehr überzeugt wie der Buchmacher Tipico selbst. Der Bonus ist als 100%-Bonus bis zur Maximalsumme von 100 Euro so großzügig gestaltet, wie es das bei einem Top-Buchmacher gehört. Die Bonusbedingungen sind fair und die Umsatzanforderung ist schaffbar: Wer den Bonusbetrag plus Einzahlungsbetrag in 90 Tagen insgesamt dreimal umsetzt, möglichst erfolgreich natürlich, kann sich über 100 Euro echtes Wettkapital als Lohn freuen.

Zum Freispielen des Tipico Gutschein kommen Einzelwetten und sogar auch Kombiwetten in Frage. Die Einlösung des Tipico-Bonus für Sportwetten funktioniert in der Regel reibungslos, weil vollautomatisch. Es ist also nicht nötig, nach einem Gutschein für Tipico oder einem aktuellen Tipico-Gutschein für 2017 zu suchen.

tipico_oliver_kahn

Herzlichen Glückwunsch, Tipico! Der Tipico-Bonus erreicht im großen Bonus-Test des OpenOdds-Teams eine Wertung von 91 Punkten – maximal möglich wären 100. Das ist ein hervorragendes Ergebnis, denn nur ganz wenige Buchmacher erreichen mit ihrem Bonusprogramm die „magische" Marke von 90 Wertungspunkten!

Die 5 besten Expertentipps zum Tipico Bonus

Unsere Expertenrunde hat sich zum Abschluss zusammengesetzt, um die besten Tipps zu sammeln für den Tipico Bonus. Vor der Anmeldung sollte sich jeder Kunde die folgenden Ratschläge in Ruhe durchlesen.

Expertentipp 1: Auf nicht gewertete Wetten verzichten!

In den Tipico Bonusbedingungen ist festgelegt, dass nicht alle Wetten für den Tipico Einzahlungsbonus gewertet werden. Insbesondere sind alle Wetten für den Bonus wertlos, die eine Quote unter 2.0 haben. Zudem sind aber auch alle Systemwetten wertlos in der Bonusphase. Es ist zwar nicht verboten, die nicht gewerteten Wetten zu platzieren, aber damit würde sich der Kunde selber schaden. Ein Problem entsteht immer dann, wenn ein Kunde eine Wette, die nicht zum Mindestumsatz beiträgt, platziert und dann verliert. Durch den Verlust an Wettkapital sinken die Chancen auf einen Bonusgewinn. Das Risiko ist letztlich zu groß, um auf die nicht gewerteten Wetten zu setzen. Die Bonusbedingungen sind günstig und jeder Kunde sollte versuchen, einen Bonusgewinn zu erzielen. Für die nicht gewerteten Wetten bleibt später, wenn der Bonus umgesetzt worden ist, noch genügend Spielraum.

Expertentipp 2: Nicht mit falschem Bonuscode einzahlen!

Viele Neukunden sind irritiert, wenn bei der Registrierung bzw. bei der ersten Einzahlung die Eingabe eines Bonuscodes angeboten wird. Allerdings ist es wichtig zu verstehen, dass es sich jeweils um eine optionale Eingabe handelt. Beim 100 Euro Neukundenbonus von Tipico bleibt das Feld immer leer, denn der Bonus funktioniert ohne Gutscheincode. Trotzdem gibt es immer wieder Neukunden, die einen Bonuscode angeben. Es ist auch gar nicht schwierig, irgendeinen Bonuscode für Tipico zu finden, denn im Netz sind allerhand alte und unzutreffende Informationen bezüglich dieses Buchmacher zu finden. In den meisten Fällen entsteht kein Problem durch einen falschen Bonuscode, aber theoretisch könnte sein, dass entweder ein falscher Bonus aktiviert wird oder aber der Bonus komplett aberkannt wird durch den falschen Bonuscode. Um überhaupt kein Risiko einzugehen, raten wir allen Neukunden dringend dazu, auf einen Bonuscode bei der ersten Einzahlung und der Anmeldung zu verzichten.

Expertentipp 3: Auszahlung nicht zu früh beantragen!

Nach unseren Tipico Erfahrungen entsteht nicht selten der Wunsch, einen Gewinn vorzeitig auszahlen zu lassen. Erfahrene Sportwetten-Profis wissen, dass dieser Wunsch nutzlos ist und keine Aussichten auf Erfüllung hat. Wenn eine vorzeitige Auszahlung von Bonusgewinnen möglich wäre, könnte Tipico auch komplett auf die Bonusbedingungen verzichten. Es ist deswegen nur logisch, dass eine Auszahlung erst dann erlaubt ist, wenn die kompletten Bonusbedingungen erfüllt worden sind. Bis dahin muss sich der Kunde grundsätzlich gedulden. Wer diese Regelung nicht kennt oder falsch einschätzt, kann eine sehr unangenehme Überraschungen erleben. Ein vorzeitige Auszahlungsversuch kann dazu führen, dass der Bonus samt Bonusgewinn vom Betreiber gelöscht wird. Leider passiert das nicht nur bei Tipico immer wieder, weil sichSportwetten-Fans nicht über die Bonusbedingungen informieren. Wer sich auf unsere Hilfe verlässt, macht diesen Fehler nicht.

tipico_kundensupport

Expertentipp 4: Einzahlungshöhe in Ruhe planen!

Der 100 Euro Tipico Bonus für Neukunden ist nur ein einziges Mal verfügbar. Deswegen ist es durchaus empfehlenswert, die erste Einzahlung nicht spontan zu machen, sondern genau zu planen. Zunächst einmal muss sich jeder Kunde darüber im Klaren sein, dass das eingezahlte Geld für eine Weile gebunden ist. Im schlimmsten Fall kann es sogar passieren, dass der komplette Einsatz verloren geht. Deswegen sollte nur Geld eingezahlt werden, das nicht für andere Lebenszwecke eingeplant ist. Allerdings wäre es auch ein Fehler, zu vorsichtig zu sein. Wer 100 Euro zur freien Verfügung hat, aber nur 10 Euro einzahlt, vergibt eine gute Bonuschance. Der Tipico Bonus gehört zu den besten Angeboten auf dem Markt und deswegen ist es grundsätzlich empfehlenswert, eine möglichst hohe Einzahlung zu machen. Je höher die Einzahlung ist, desto höher sind am Ende auch die Chancen auf einen hohen Wettgewinn.

Expertentipp 5: Bei Fragen oder Problemen – Kundenservice kontaktieren!

Wir versuchen alle wichtigen Fragen und Probleme schon vorab zu behandeln, aber es kann im Einzelfall immer wieder einmal vorkommen, dass es Fragen oder Probleme gibt, die in diesem Artikel nicht besprochen sind. Manche Dinge lassen sich auch nur individuell klären, zum Beispiel wenn ein Kunde einen Fehler bei der Registrierung gemacht hat. Wann immer irgendwelche Unklarheiten bestehen, die sich nicht durch die Lektüre dieses Artikels oder der Hilfetexte von Tipico klären lassen, ist ein Kontakt zum Kundenservice empfehlenswert. Nach unserer Erfahrung ist der Tipico Kundenservice qualitativ hochwertig und die Mitarbeiter sind äußerst freundlich. Wir empfehlen dringend, bei Fragen oder Problemen möglichst frühzeitig den Kundenservice zu kontaktieren. Auch bei vermeintlich lapidaren Fragen ist es immer besser, den Kundenservice zu fragen als einen Fehler zu machen, der dann vielleicht nicht mehr korrigiert werden kann.

Der OpenOdds.com-Test: die Top-10-Buchmacher
WettanbieterUnser
Testergebnis
Unser
Erfahrungsbericht
Bonus-
Bewertung
Unser-
Bonus-Test
194 / 100Bet365
Erfahrungen
95 / 100Bet365 Bonus
293 / 100Betway
Erfahrungen
93 / 100Betway Bonus
393 / 100Wetten.com
Erfahrungen
93 / 100Wetten.com Bonus
492 / 100Interwetten
Erfahrungen
92 / 100Interwetten Bonus
592 / 100Sportingbet
Erfahrungen
93 / 100Sportingbet Bonus
692 / 10010Bet
Erfahrungen
92 / 10010Bet Bonus
791 / 100Mobilbet
Erfahrungen
91 / 100Mobilbet Bonus
891 / 100Tipico
Erfahrungen
91 / 100Tipico Bonus
990 / 100William Hill
Erfahrungen
80 / 100William Hill Bonus
1090 / 100myBet
Erfahrungen
91 / 100myBet Bonus

Autor Stefan Bauer