Menu

Artikel durchsuchen

Der Tipp3 10 Euro Bonus ist in Sekunden freigeschaltet

tipp3 LogoHinter dem Sportwettenanbieter Tipp3 handelt es sich um ein Unternehmen, das seit 2015 zu 64 Prozent von der Deutschen Telekom besessen wird. Der andere Teil des Unternehmens wird von der seit 2000 im Internet vorzufindenden Österreichischen Sportwetten Ges.m.b.H. geführt. In seinem Bonusangebot bietet Tipp3 aktuell einen 10 Euro Bonus, der von jedem Neukunden in Anspruch genommen werden kann. Dabei handelt es sich um einen echten Mikro-Willkommensbonus. Zudem gibt es einen Willkommensbonus von über 100 Euro.

 

Pro und Kontra des Tipp3 10 Euro Bonus

Pro

  • Der 10 Euro-Bonus muss nur 1 Mal umgesetzt werden
  • Freischaltung direkt nach der kostenlosen Registrierung
  • Wettsteuer wird zu 100 Prozent von Tipp3 übernommen
  • Der Bonus kann mobil freigeschaltet werden
  • Einfach zu bedienende Webseite

Kontra

  • Keine Zahlung per PayPal und auch keine anonyme Zahlung
  • Keine Livestreams und keine Livescores

 

Hinweis: Tipp3 hat sich aus dem Markt zurückgezogen, sie sind nicht länger im Wettbetrieb tätig. Wählen Sie als Alternative einen der Top-3 Wettanbieter, nämlich bet365, Interwetten oder Mobilbet.

Die besten Wettboni können Sie sich bei bet365, tipico oder sportingbet sichern. Unser Wettbonus Vergleich vermittelt einen perfekten Überblick über die besten verfügbaren Wettboni.

zum-wettbonus-vergleich

 

Die Freischaltung des Tipp3 10 Euro Bonus

Bevor der Bonus dem Wettkonto gutgeschrieben werden kann, muss die Registrierung abgeschlossen werden. Die Registrierung ist in vier Schritten abgeschlossen:

  • Eingabe der persönlichen Daten
  • Kontodaten
  • Bestätigung
  • Einreichung der Verifikations-Unterlagen:
    • Kopie eines Ausweises
    • Eingabe der Bank-Zugangsdaten für die Ersteinzahlung
    • Nachweis des Wohnsitzes in Österreich oder in Deutschland

Wer keinen Wohnsitz in Deutschland oder in Österreich hat, nimmt die Möglichkeit der Verifikation mittels Sofort-Ident oder ID-Pass in Anspruch. Bei dem Bonus handelt es sich um einen anonymen Wettbonus. Dennoch kann pro Person und Haushalt dieser Bonus nur einmal aktiviert werden. Allerdings kann der Bonus an andere Erstkunden weitergegeben werden, so dass diese über das Bonusangebot informiert werden. Eine Freundschaftswerbung gibt es leider noch nicht bei Tipp3, die sich in dem Fall für Erstkunden lohnen würde.

Tipp3 Registrierung

Die Registrierungsmaske des Sportwettenanbieters Tipp3

Bedingungen der Bonusumsetzung

Der Tipp3 10 Euro Bonus kann bereits nach einmaliger Umsetzung als Echtgeld ausgezahlt werden. Bei der Wettplatzierung ist der Gesamtbetrag der Ersteinzahlung insgesamt vier Mal in Sportwetten zu einer Mindestquote von 1,81 einzusetzen. Die Laufzeit für die Bonusumsetzung liegt bei 30 Tagen. Der Bonus kann von jedem Neukunden einmalig in Anspruch genommen werden. Nach der Ersteinzahlung in Höhe von mindestens 10 Euro wird dem Wettkonto der Bonusbetrag von maximal 10 Euro umgehend gutgeschrieben. Während des Freispielens des Bonus kann der Einzahlungsbetrag vom Wettkonto jederzeit ausbezahlt werden. Allerdings geht in diesem Fall die Chance auf die Auszahlung des Bonusbetrags verloren. Bei weiterführenden Fragen kann der Tipp3 Kundenservice jederzeit angefragt werden. Den Tipp3 Erfahrungen nach werden Anfragen per E-Mail beispielsweise innerhalb von drei Stunden beantwortet. Nach der Umsetzung des 10 Euro Bonus sollte direkt der Neukundenbonus von bis zu 103 Euro freigeschaltet werden. Damit es zu keinen Missverständnissen kommt, sollte vor der Freischaltung des 10-Euro-Bonus Kontakt zum Kundenservice hergestellt werden. Damit wird dann sichergestellt, dass der Anspruch auf den Willkommensbonus nicht verfällt, nur weil der 10-Euro-Bonus vorab aktiviert wurde. Wie bei anderen Sportwetten Apps ist das Freispielen auch über die Tipp3 App möglich.

Die Zahlungsmethoden für die Ersteinzahlung

Auf Tipp3 werden insgesamt vier Zahlungsmethoden angeboten. Dabei wird bei keiner der Zahlungsmethoden eine Gebühr erhoben. Alle Zahlungsinformationen werden zum Zeitpunkt des Zahlungsvorgangs über eine SSL-Verschlüsselung übertragen. Zudem werden die Informationen von Tipp3 nicht zwischengespeichert.

Die folgenden Zahlungsmethoden werden derzeit von Tipp3 angeboten:

  • Kreditkartenzahlung MasterCard mit MasterCard SecureCode
  • Kreditkartenzahlung VISA mit Verified by VISA
  • Sofort-Überweisung
  • Giropay

Weiterhin wird jede Zahlungsmethode, die erstmalig vom Wettkunden auf Tipp3 verwendet wird, ebenfalls durch die Verifikation überprüft. Damit stellt der Wettanbieter sicher, dass es sich tatsächlich um den Zahlungszugang des Wettkunden handelt. Diese Methode ist in der Sportwetten-Welt üblich und dient als zusätzlicher Sicherheitsmechanismus im Zuge der sicheren Transaktionen. Leider bietet Tipp3 derzeit noch keine Zahlung per PayPal an. Weiterhin ist auch keine Zahlung per Paysafecard oder per Ukash möglich. Was ebenfalls die Auszahlungen betrifft, werden die Auszahlungen über die Zahlungsmethode vorgenommen, die bei der zurückliegenden Einzahlung verwendet wurde. Sportwetten Tipps: Wer nach einer anderen Zahlungsmethode, als den angegebenen sucht, sollte sich nicht gleich für einen anderen Wettanbieter entscheiden, sondern eine entsprechende Anfrage an den Tipp3-Kundenservice stellen.

Tipp3 Zahlungsmethoden

Die Zahlungsmethoden auf Tipp3 vorgestellt

So geht Tipp3 mit der deutschen Wettsteuer um

Tipp3 hat sich entschieden die in Deutschland anfallende Wettsteuer in Höhe von 5 Prozent selbst zu übernehmen. Demnach braucht sich der Neukunde keine Gedanken um eine Minderung des Einsatzes oder des Wettgewinns zu machen. Damit liefert Tipp3 einen zusätzlichen Grund sich für diesen Wettanbieter zu entscheiden. Die Wettsteuer wird im Übrigen direkt von Tipp3 an das zuständige Finanzamt abgeführt. Vor allem für Erstkunden erweist sich diese einfache Regelung als ideal, denn ansonsten müsste er sich noch über die verschiedenen Varianten informieren, über die die Wettsteuer abgeführt wird. Da die Wettsteuer vollständig von Tipp3 abgeführt wird, sind die Gewinne, die über Tipp3 erzielt werden, vom Endkunden nicht zu versteuern. Dennoch sind die Gewinne in der Steuererklärung des Endkunden anzugeben.

Tipp3 Bonus

Der Bonus kann durch Sportwetten und Live-Wetten in Echtgeld umgesetzt werden

Fazit: Guter Tipp3 10 Euro Bonus liefert einen einfachen Start in die Welt der Sportwetten

Der Tipp3 Bonus bietet sich für jeden Neukunden an. Nach der Aktivierung kann der Bonus innerhalb von 30 Tagen in Echtgeld umgesetzt werden. Für die Umsetzung ist der Bonus nur 1 Mal umzusetzen. Anschließend kann der Willkommensbonus von bis zu 103 Euro aktiviert werden. Bei der Platzierung der Wetten mit dem Bonuseinsatz kann auf alle Livewetten und Sportwetten von Tipp3 gesetzt werden. Allerdings müssen die Wetten zu einer Mindestquote von 1,81 platziert werden. Erst, wenn der 10-Euro-Bonus freigespielt ist, kann der Bonus als Echtgeld ausbezahlt werden. Verglichen mit anderen Bonusangeboten erweist sich der Tipp3 Bonus als besonders leicht freizuspielen und ist für Erstkunden klar zu empfehlen.

Hinweis: Tipp3 ist nicht mehr aktiv im Wettgeschäft. Greifen Sie stattdessen auf andere Wettboni zurück. Finden Sie genau den richtigen Bonus für sich mit unserem Wettbonus Vergleich.

zum-wettbonus-vergleich