Freebets ohne Einzahlung Schritt für Schritt finden & sichern!

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 18.06.2019

Wer auf der Suche nach Freebets ohne Einzahlung ist, wird es nicht ganz einfach haben. Leider sind solche Gratiswetten nämlich sehr rar und werden von den Wettanbietern verständlicherweise nicht wirklich gerne angeboten. Doch es gibt bei ausgewählten Buchmachern die Möglichkeit, sich eine Freiwette ohne Einzahlung zu sichern – entweder in Form von Gratisguthaben für Neukunden oder in Form von Gutschein Codes per E-Mail (meist für Bestandskunden). Aber wie kommt man an eine Freebet, welche Wettanbieter offerieren ein solch ertragreiches Angebot, und welche Möglichkeiten der Freiwette gibt es für Bestandskunden?

Du möchtest Dich direkt bei einem Buchmacher anmelden, der dir einen Bonus ohne Einzahlung bietet? Dann eröffne jetzt ein Konto bei den folgenden Anbietern:

Die besten Bonusangebote ohne Einzahlung

5 Euro Gratiswette für die Registrierung

Nach der Registrierung müssen neue Kunden eine E-Mail mit “5€ Willkommenswette” im Betreff an [email protected] schicken. Es kann bis zu 48 Stunden dauern, bis die 5 Euro Gratiswette gutgeschrieben wird.

Bis zu 5 Euro
Bonus einlösen AGB gelten, 18+

Kostenlose 10 Euro Gratiswette für Registrierung

Jeder neue Kunde bekommt bei Betano für die erste Einzahlung (mindestens 20 Euro) eine Gratiswette. Entscheidendes Detail: Neue Kunden müssen den Bonuscode BETANOEXTRA10 verwenden.

Bis zu 10€
Bonus einlösen AGB gelten, 18+

Wie komme ich an eine Freebet?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie man als Sportwetter an eine der begehrten Gratiswetten kommt. Grundsätzlich sollte man wissen, dass es sowohl für Neukunden als auch für Bestandskunden die Möglichkeit gibt, von Freebets ohne Einzahlung zu profitieren. Im Folgenden listen wir die gängigsten Optionen auf, wie man am einfachsten an seine Freiwette kommt. Alle Möglichkeiten werden wir im weiteren Verlauf des Artikels näher erläutern.

Möglichkeit 1: Freebet als Neukundenbonus ohne Einzahlung

Die beliebteste Möglichkeit für Freebets ist der Wettbonus ohne Einzahlung. Hier erhält der Neukunde (!) ein Sportwetten Gratis Guthaben und kann dies sozusagen als Freiwette nutzen, ohne selbst ein Risiko einzugehen, da er selbst nichts eingezahlt hat. Die beliebtesten Wettanbieter mit Bonus ohne Einzahlung finden sich im nächsten Absatz.

Möglichkeit 2: Freebet als Boni für Bestandskunden (meist Newsletter per E-Mail)

Viele Wettanbieter nutzen die Möglichkeit, bereits registrierte Kunden über den Newsletter zur Aktivität zu bringen oder sich für bereits getätigte Wetten zu bedanken (Treue-Boni). Üblich ist in der Bookie-Welt deshalb auch die Versendung von Gutschein Codes für Freiwetten im Newsletter. So zeigen unsere bwin Erfahrungen beispielsweise, dass unter anderem dieser österreichische Bookie sehr viel mit Freebets via Newsletter arbeitet.

Möglichkeit 3: Sonstige Werbung (z.B. Zeitung, Stadion)

Die dritte Option, wie man an Freebets ohne Einzahlung gelangt, ist die „klassische“ Werbung. Nicht selten finden Interessierte nämlich vor allem in Sportzeitschriften exklusive Gutschein Codes, bei denen es sich zumeist um Gratiswetten bzw. Wetten ohne Einzahlung handelt. Teilweise werden auch Flyer mit entsprechenden Freebet Codes in bzw. vor Fußballstadien verteilt.

 

Zum Wettanbieter Vergleich

Schritt für Schritt Freebet einlösen

Das Einlösen der jeweiligen Freiwette ohne Einzahlung funktioniert in der Regel ohne größere Komplikationen. Wir zeigen, wie das allgemein gesagt für alle Möglichkeiten der Freiwette, ganz einfach funktioniert.

Schritt 1: Freebets sichten!

Die erste und einzige Hürde besteht darin, die Freebets aus dem gigantischen Angebotsportfolio heraus zu selektieren. Hierfür gibt es die oben beschriebenen drei Möglichkeiten (Wettbonus ohne Einzahlung, Gutschein Code per Newsletter, Zeitung/Stadion).

Schritt 2: Gutschein einlösen!

Nun muss entweder der entsprechende Gutschein Code beim oder nach dem Registrierungsvorgang eingegeben werden oder auch nicht. Dann genügt es, sich nur beim Wettanbieter zu registrieren und das Wettguthaben für Freiwetten wird automatisch gutgeschrieben (z.B. Mobilebet, ComeOn, Sportingbet).

Schritt 3: Bonus Bedingungen erfüllen!

Nun ist der User gefragt: Er muss die vom Anbieter festgelegten Bonus Bedingungen erfüllen, damit der Bonusbetrag hinterher auch ausgezahlt werden kann. Üblicherweise sehen diese eine bestimmte Mindestquote sowie einen gewissen Umsatz vor.

Freebet: Vor- und Nachteile im Überblick

Mit einer Freiwette ist der Spieler grundsätzlich auf der sicheren Seite, da er kein Risiko eingeht. Wir empfehlen also jedem Spieler, der die Möglichkeit hat, Freebets ohne Einzahlung in Anspruch zu nehmen, dies auch zu tun. Der einzige Nachteil könnte in zu strengen Bonusbedingungen liegen, die den Spieler animieren, ein zu großes Risiko einzugehen oder selbst eine Einzahlung vorzunehmen. Ansonsten dominieren hier ganz klar die Vorteile (u.a. risikofreies Wetten, entwickeln einer individuellen Strategie, sammeln von Erfahrungen).

Freebets auch für Bestandskunden?

Eine Sportwetten Freebet ohne Einzahlung ist nicht ausschließlich Neukunden vorbehalten. Ebenso haben bereits registrierte Kunden mit etwas Glück die Möglichkeit, einmal oder sogar regelmäßig von Freebets ohne Einzahlung zu profitieren. Wie das funktioniert? Ganz einfach: Zunächst kann es sich lohnen, im internen Kundenbereich unter „Meine Boni“ oder „Promotionen“ zu schauen. Hier werden üblicherweise alle Bonusangebote aufgelistet, die der Spieler zum aktuellen Zeitpunkt in Anspruch nehmen kann. Teilweise finden sich hierunter auch Freebets.

Ist das nicht der Fall, besteht eine andere Chance darin, Freebets per Newsletter zu erhalten. Viele Wettanbieter informieren die Spieler nämlich zu unregelmäßigen Abständen über besondere Aktionen und große Turniere. Manchmal findet sich hier der ein oder andere Gutschein Code für eine Freiwette.

Buchmacher Unser
Test-
Ergebnis
Max. WertBonustyp Details Zum Bonus
199 / 100250€100% bis zu 150€ Bonus + bis zu 100€ auf zweite EinzahlungAGB gelten, 18+Betway Bonus
298 / 100100€200% bis 100€ EinzahlungsbonusAGB gelten, 18+888 Bonus
397 / 100150€100% bis 150 Euro BonusAGB gelten, 18+Bet3000 Bonus
496 / 100100€100% bis zu 100€ EinzahlungsbonusAGB gelten, 18+Unibet Bonus
595 / 100100€100% bis zu 100€ EinzahlungsbonusAGB gelten, 18+Betano Bonus

3 Experten-Tipps zur Nutzung einer Freebet ohne Einzahlung

Damit Du in Zusammenhang mit der Nutzung der Freiwetten nichts falsch machst, haben wir Dir nachstehend die drei wichtigsten Tipps zusammengefasst:
Tipp 1: Bonus Bedingungen genau prüfen!

Du solltest vor der Registrierung die genauen Bonus Bedingungen prüfen, um genau zu wissen, was auf Dich zukommt. Wichtig: Wie oft muss der Bonusbetrag umgesetzt werden, ehe eine Auszahlung stattfinden kann, wie groß muss die Mindestquote sein, und wie viel Zeit bleibt für die Erfüllung dieser Bedingungen? Nicht nur auf die reine Bonushöhe achten!

Tipp 2: Newsletter nicht abbestellen!

Da die Wettanbieter viele attraktive Aktionen über den Newsletter kommunizieren (vor allem Freebets für Bestandskunden), sollte jeder Spieler den Newsletter aktiviert haben. Fühlt er sich von den seiner Meinung nach zu vielen Nachrichten gestört, kann er den Newsletter natürlich trotzdem jederzeit abbestellen oder die E-Mails in den Spam-Ordner verschieben.

Tipp 3: Bonus/Freebets sind nicht alles!

Keinesfalls sollte der ambitionierte Sportwetter nur Augen für die Gratis Wetten ohne Einzahlung haben. Schließlich kommt es beim Wettanbieter seines Vertrauens eigentlich auf ganz andere Eigenschaften an (u.a. Wettprogramm, Wettquote, Zahlungsmethoden, Support, Erfahrung). Diesbezüglich lohnt es sich, einen Blick in unseren allgemeinen Wettanbieter Vergleich zu werfen.

FAQ: Fragen und Antworten zum Thema Freebet ohne Einzahlung:

1. Welche Möglichkeiten gibt es, eine Freebet ohne Einzahlung zu erhalten?

Entweder man nutzt die Freebets ohne Einzahlung im Rahmen vom Bonus ohne Einzahlung (= Neukunde), oder man wartet als Bestandskunde auf passende Angebote per Newsletter. Außerdem finden sich entsprechende Freebet Codes zum Teil auch in Sportzeitschriften oder beispielsweise bei Werbeaktionen in Stadien.

2. Welchen Bedingungen unterliegt die Freebet-Einlösung?

Das ist von Wettanbieter zu Wettanbieter unterschiedlich. Üblich ist, dass die Bookies einen bestimmten Mindestumsatz erwarten (z.B. Bonus muss 5x umgesetzt werden). Ebenfalls wird meist eine gewisse Mindestquote (z.B. 1,8 oder 2,0) vorausgesetzt. Auch ein Zeitfenster wird zumeist vorgegeben (z.B. 14 oder 30 Tage).

3. Gibt es diese Gratiswette nur für Neukunden oder auch für Bestandskunden?

Grundsätzlich gibt es Freebets ohne Einzahlung sowohl für Neukunden als auch für Bestandskunden. Den klassischen Bonus ohne Einzahlung gibt es allerdings nur für Neukunden. Dafür dürfen sich Bestandskunden hoffentlich über attraktive Bonus Codes und Aktionen freuen.

4. Welcher Wettanbieter bietet die beste Freebet?

Den höchsten Wettbonus ohne Einzahlung gibt es derzeit bei Mobilebet (10 Euro) und ComeOn (5 Euro). Aber auch der No-Deposit-Bonus von Sportingbet im Wert von 5 Euro kann sich sehen lassen. Die Freebets für Bestandskunden sind oftmals sogar noch ertragreicher.

5. Kann parallel zur Freebet der „normale“ Neukundenbonus genutzt werden?

Ja, in den meisten Fällen ist das möglich. So kann jeder von uns aufgeführte Bonus ohne Einzahlung (Mobilebet, ComeOn, Sportingbet) mit dem jeweils gültigen Willkommensbonus kombiniert werden (meist 100 Prozent Bonus auf die Ersteinzahlung). Bekanntermaßen sind die Rollover Bedingungen beim Einzahlerbonus sogar noch fairer. Gültig ist dieser meist „bis auf Wiederruf“

Fazit

Freebets ohne Einzahlung sind zwar rar, aber doch bei dem einen oder anderen Wettanbieter zu finden. Das Sportwetten Startguthaben, was sich Neukunden hier sichern können, hat zumeist einen Wert zwischen fünf und zehn Euro. Aber auch Bestandskunden müssen im Regelfall nicht zurückstecken: Für sie gibt es oftmals attraktive Freebets, die sich im Newsletter verstecken. Bekannt für dieses Vorgehen sind unter anderem bwin und mybet. Ein Risiko geht man mit einer Freiwette nicht ein, da keine eigene Einzahlung vorausgesetzt wird. Free wetten also!

 

Zum Wettanbieter Vergleich

Zu viele gute Angebote?