PartyCasino Bonus Code: Die wichtigsten Fakten im Detail

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 13.04.2019

Der Anbieter PartyCasino hat sein Portal komplett überarbeitet und in Sachen Spieleangebot nachgebessert und zur Freude neuer Spieler beim Neukundenbonus draufgelegt. Bisher konntest Du Dir hier 100 Euro maximalen PartyCasino Casino Bonus sichern. Der neue Bonus bietet Dir insgesamt bis zu 500 Euro Bonusguthaben und 20 PartyCasino Freispiele an einem ausgesuchten Slot. Die minimale Bonus-Ausschöpfung liegt bei zehn Euro, dafür musst Du nur zehn Euro einzahlen. Natürlich ist es dir nicht möglich, den Bonus und die damit erspielten Gewinne einfach so auszuzahlen, denn du musst bei dem Anbieter einen Umsatz-Rollover erfüllen.

In dem Fall setzt der Anbieter nicht auf unterschiedliche Spielgewichtungen, sondern das Sammeln von Leistungspunkten ähnlich eines Stammkundenprogramms. Und damit Du dieses etwas komplexere Bonussystem auf Anhieb verstehst und weißt, wie Du am schnellsten an Deine Leistungspunkte kommst, stellen wir Dir im Zuge dieses Praxistests den aktuellen Bonus von PartyCasino vor und zeigen, was Du bei dessen Aktivierung und dem Freispielen zu beachten gibt. So lässt sich dann einen Blick erkennen, ob Du mit dem Bonus positive PartyCasino Erfahrungen sammeln wirst.

Aktuelles Bonusangebot: 100% bis zu 500 Euro Einzahlungsbonus & Freespins

Beim aktuellen Neukundenbonus von PartyCasino handelt es sich um einen variablen Einzahlungsbonus. Das heißt, die Höhe Deiner Einzahlung legt fest, wie hoch der Bonus am Ende ausfällt. Um den minimalen Einzahlungsbonus zu aktivieren, musst Du nur zehn Euro einzahlen. Die 20 PartyCasino Freispiele bekommst Du bei jeder Bonushöhe. 20 Freispiele sind besser als nichts, jedoch bieten Angebote wie der Wunderino Casino Bonus oder der Tipico Casino Bonus mit häufig bis zu 200 Freispielen wesentlich mehr. Im Zuge Deiner ersten Einzahlung musst Du den PartyCasino Casino Bonus Code WELCOMEBONUS eingeben und danach die Einzahlung durchführen. Nachdem Dein Guthaben bei PartyCasino eingetroffen ist, schreibt der Anbieter sofort den Bonus gut und Du kannst Deine PartyCasino Freispiele genießen. Einen PartyCasino Casino Bonus ohne Einzahlung gibt es aktuell nicht.

Alle Fakten zum PartyCasino Bonus

  • Höhe: 100% bis 500€
  • Bonusart: Einzahlungsbonus
  • Beispiel: 500 Euro einzahlen, 500 Euro Bonus erhalten, mit 1000 Euro spielen

Auch wenn es aktuell keinen PartyCasino Casino Bonus ohne Einzahlung gibt, variiert der Anbieter dafür laufende Stammkundenaktionen, an denen Du teilnehmen kannst. Um in den Genuss des Bonus zu kommen, setzt der Anbieter voraus, dass Du bisher noch kein Konto bei PartyCasino eröffnet hast und ein neues Konto erst jetzt mit der Anmeldung eröffnest. Die Freispiele kannst Du am Melon Madness Deluxe Slot spielen, die Gewinne musst Du zehnmal bei Spielen im Casino umsetzen, bevor Du sie Dir auszahlen kannst.

Umsatzvorgabe wird über Punkte-Sammeln realisiert

Für die Umsatzvorgabe des Einzahlungsbonus setzt dieser Anbieter voraus, dass Du Punkte sammelst. Für jeden eingesetzten Euro bekommst Du Punkte, um 100 Euro freizuspielen, musst Du 150 Punkte sammeln. Die PartyCasino Free Spins an dem Spezialslot mit dem hohen Jackpot musst Du innerhalb von drei Tagen genutzt haben. Außerdem gibt es noch ein paar kleine weitere Einschränkungen, die Du beachten musst. So darfst Du an Slots pro Runde und Spin maximal zehn Euro und bei allen anderen Spielen maximal 50 Euro setzen, solange Du den Bonus freispielst. Wenn Du zum Beispiel einen Einsatz von 20 Euro an einen Slot auswählst, dann spielst Du damit keine Punkte für Deinen Bonus frei. Auf das Sammeln der Leistungspunkte gehen wir dann später noch mal gezielt ein.

So spielt man den PartyCasino Bonus frei (Schritt-für-Schritt):

Wir sind bereits darauf eingegangen, was es bei PartyCasino für einen Bonus gibt und, dass du dich vorab anmelden musst. Danach kannst du auch die NetEnt Slots spielen, welche mitunter zu den beliebtesten Games gehören. Im Folgenden wollen wir daher nun Schritt für Schritt zeigen, was du machen musst, damit du sowohl den Bonus erhältst als auch Spaß am Spiel hast.

1. Anmeldung: Das kostenlose Spielerkonto anlegen

Als Erstes benötigst Du natürlich ein neues Kundenkonto bei diesem Anbieter. Dafür wechselst Du auf die Startseite von PartyCasino und klickst oben ganz rechts den Link „Registrieren“ an. Nun öffnet sich ein Anmeldeformular, das Du Schritt-für-Schritt ausfüllen musst. Bitte beachte, dass die Daten, die Du hier eingibst, mit denen auf Deinem Personalausweis übereinstimmen müssen. Anderenfalls wirst Du den Identitätscheck nicht durchführen können, den Du vor Deiner ersten Auszahlung erfüllen musst. Außerdem ist es wichtig, dass Du Zugang zu dem E-Mail-Account hast, den Du hier hinterlegst. Im letzten Schritt der Registrierung musst Du einen Link anklicken, den Dir PartyCasino an diese E-Mail-Adresse schickt. Nach dieser letzten Verifizierung ist Dein Konto aktiviert und Du kannst Dich mit den eben vergebenen Login-Daten einloggen. Herzlichen Glückwunsch, Du hast den ersten Schritt auf dem Weg zum Bonus erfolgreich hinter Dich gebracht.

2. Einzahlung: PartyCasino Casino Bonus Code bei Anmeldung aktivieren

So, nun wechselst Du in Dein Profil, in dem Du oben rechts auf den Profilnamen klickst. Es öffnet sich nun das Spielerprofil bei PartyCasino. Hier wechselst Du jetzt in den Kassenbereich und wählst „Einzahlung“ aus. In das Feld Bonuscode musst Du den PartyCasino Casino Bonus Code WELCOMEBONUS eingeben. Es gibt aktuell keine anderen PartyCasino Casino Bonus Codes. Danach wählst Du die Höhe Deiner Einzahlung und legst die Einzahlungsmethode fest. Beachte bitte, dass Deine erste Auszahlung genau auf die Methode ausgezahlt wird, mit der Du einzahlst. Im Idealfall verwendest Du für Deine erste Einzahlung eine schnelle Transaktion. Damit ist gemeint, dass Du auf eine Banküberweisung verzichten solltest. Alle anderen Zahlungsmethoden werden binnen weniger Minuten gutgeschrieben, die Banküberweisung benötigt mehrere Tage. Das heißt, wenn Du keine Wartezeit einplanen möchtest, musst Du auf die Banküberweisung verzichten. Diese erste Einzahlung muss zwingend binnen 30 Tagen nach Deiner ersten Anmeldung erfolgen. Anderenfalls kannst Du den Bonus nicht mehr aktivieren.

3. Bonus freispielen: So erfüllst Du die Umsatzbedingungen

Bevor Du den Bonusbetrag oder damit erspielte Gewinne des PartyCasino Casino Bonus auszahlen kannst, musst Du bei diesem Anbieter einen Umsatz-Rollover erfüllen. Und dieser setzt sich bei PartyCasino in erster Linie durch das Sammeln von Leistungspunkten zusammen. Für einen Euro Bonus muss man insgesamt 1,5 Leistungspunkte sammeln. Das heißt, wenn Du den minimalen Bonus über zehn Euro aktiviert hast, wirst Du im Gegenzug 750 Punkte sammeln müssen. Wenn Du den maximalen Bonus über 500 Euro aktiviert hast, musst Du 150 Leistungspunkte sammeln. Leistungspunkte sammelst Du indem Du mit Echtgeld bei Casinospiele spielst. Du bekommst für 25 Euro Einsatz an Slots genau einen Leistungspunkt.

Punkte am besten nur mit Slots sammeln

Wenn Du 125 Euro beim Video-Poker, Roulette oder an den anderen Tischen und bei den Livespielen setzt, aktiviert dies ebenfalls einen Leistungspunkt. Blackjack musst Du für einen Leistungspunkt stolze 250 Euro Einsatz nutzen. Das bedeutet, am schnellsten sammelst Du die Leistungspunkte an Slots. Wenn Du den maximalen Bonus über 500 Euro aktiviert hast und somit 750 Leistungspunkte sammeln musst, dann bedeutet das, dass Du 18.750 Euro bei Slots als Einsatz wählen musst, um diese Punkteanzahl zusammenzubekommen. Wenn Du den minimalen Bonus über zehn Euro aktiviert hast und somit insgesamt 15 Leistungspunkte sammeln musst, dann reduzieren sich die Einsätze bei Slots auf 375 Euro.

4. Auszahlung beantragen: Einzahlung & Bonus auszahlen

Erste Voraussetzung, dass Du Dir Dein Bonusguthaben auszahlen lassen kannst, ist, dass Du die geforderten Leistungspunkte gesammelt hast. Dies musst Du innerhalb von 30 Tagen geschafft haben. Danach kannst Du eine Auszahlung im Kassenbereich Deines Spielerprofils anstoßen. Genau wie bei der Einzahlung legst Du hier den Auszahlungsbetrag fest, die Auszahlungsmethode bestimmt PartyCasino. Auszahlungen nehmen in der Regel zwischen drei und fünf Werktage Bearbeitungszeit in Anspruch, selbst wenn Du eine der schnellen Auszahlungsmethoden wählst. Wenn es sich um Deine aller erste Auszahlung handelt, wird der Anbieter mit Dir einen Identitätscheck durchführen, bei dem er Deine persönlichen Angaben mit denen im Personalausweis abgleicht.

Die PartyCasino Bonusbedingungen in der Übersicht

  • Name: 100% Einzahlungsbonus bis zu 500 Euro
  • Bonusart: Einzahlungsbonus
  • Maximaler Bonusbetrag: 500 Euro
  • Mindesteinzahlung: 10€
  • Auszahlbar: Einzahlungsbonus
  • Umsatzanforderung (Rollover): Bonusbetrag Mal 1,5 Punkte
  • Bonuszeitraum: 30 Tage für Erfüllung der Anforderungen
  • Bonuscode: WELCOMEBONUS

An der Stelle jetzt der kurze Hinweis, dass der Anbieter ein paar Spiele von dem Leistungspunkte-Sammelsystem ausschließt. Dazu gehört Bonus Blackjack, Fifa World Cup, Texas Bonus Poker und Three Card Poker. Diese Spiele solltest Du unbedingt meiden, ansonsten kannst Du die Bonusbedingungen durchaus mit anderen namhaften Konkurrenten vergleichen. Diese unterscheiden sich nicht gravierend von denen anderer Anbieter. Es versteht sich von selbst, dass Du erst auszahlen solltest, wenn Du den Umsatz-Rollover komplett erfüllt hast. Anderenfalls verfallen der Bonus und die bereits freigespielten Punkte.

PartyCasino Bonus richtig erspielen

An der Stelle jetzt zwei echte Profitricks, die es speziell Anfänger leichter machen sollten, den Bonus aus unserem NetEnt Casino Bonus Vergleich komplett freizuspielen. Als Erstes solltest Du beachten, dass es sich um einen sogenannten variablen Einzahlungsbonus handelt. Das heißt, mit Deiner Einzahlung bestimmst Du die Höhe des Bonus und somit die Höhe des Umsatz-Rollovers. Überlege Dir, welchen Umsatz Du in 30 Tagen realistisch schaffen kannst. Wir gehen jetzt mal von 30 Euro am Tag aus. Das heißt, in 30 Tagen schaffst Du so 900 Euro Umsatz zu erspielen. Da Slots Dir die meisten Leistungspunkte bieten, beschränkst Du Dich beim Freispielen ausschließlich auf Slots. Das heißt, mit 900 Euro Gesamtumsatz im Monat generierst Du an Slots so insgesamt 36 Leistungspunkte. Das würde einem Bonuswert von 25 Euro entsprechen. Das heißt, mit 900 Euro realistischen Umsatz im Monat solltest Du Dich bei der Bonusaktivierung auf einen Bonus von maximal 30 Euro beschränken.

Nur Slots lohnen für den Rollover

Der zweite wichtige Punkt, den Du beachten musst, ist, dass es sich eigentlich nur lohnt, Slots zu spielen, um die Leistungspunkte zu sammeln. Unser Tipp: Nutze als Slot-Anfänger den Reel Rush-Slot. Dieser bietet ein einfaches Spielprinzip mit relativ hohen Gewinnchancen. Wenn Du versuchst, mit den anderen Spielen Punkte zu generieren, müsstest Du Gegenzug viel höhere Umsätze schaffen als bei den Slots. Das setzt jetzt voraus, dass Du Dich mit den Slots-Spielen einigermaßen gut auskennst. Wenn dem nicht der Fall ist, solltest Du einen Slot erst mal im Spiegelmodus zocken, um so den Spielablauf und den Bonuslevel verstehen zu können.

FAQ: 5 wichtige Fragen zum PartyCasino Bonus

Gibt es einen PartyCasino Bonus und Einzahlung?

Nein. Aktuell kannst Du Dir bei PartyCasino keinen Neukundenbonus ohne Einzahlung sichern. Das aktuelle Bonusangebot umfasst nicht nur einen Einzahlungsbonus, sondern bietet Dir gleich noch PartyCasino Free Spins für einen speziellen Slot an. Man könnte von einem dualen Bonusangebot sprechen, das sich aus einem Einzahlungsbonus und Freispielen zusammensetzt. Da sich die Freispiele nicht komplett ohne Einzahlung aktivieren lassen, können wir diesen Bonus nicht als reinen Anmeldebonus oder Bonus ohne Einzahlung bewerten.

Kann ich den Bonus auf Livespiele anwenden?

Theoretisch ja, viel Sinn macht das nicht. Zum einen liegt das daran, dass Du bei den Tischspielen und speziell beim Blackjack einfach viel zu hohe Umsätze generieren musst, um an die geforderten Leistungspunkte zu kommen. Zum Teil wären diese dann viermal so hoch wie an Slots. Angenommen Du müsstest 1.000 Euro Umsatz an Slots in einem Monat schaffen, wären das dann bei Tischspielen schon 4.000 Euro im Monat.

Wie lange dauern die PartyCasino Ein- und Auszahlungen?

Einzahlungen werden mit allen Methoden bis auf mit der Banküberweisung innerhalb weniger Minuten durchgeführt. Das heißt, wenn Du einzahlst, landet das Guthaben sofort auf Deinem Spielerkonto und der Bonus wird sofort gutgeschrieben. Wenn Du eine Banküberweisung als Einzahlung wählst, kann es bis zu fünf Tagen dauern, bis das Guthaben bei PartyCasino eintrifft. Auszahlungen dauern in der Regel mindestens 3-5 Werktage, da dieser Anbieter jede einzelne Auszahlung händisch von seinem Support überprüfen lässt. Bei der allerersten Auszahlung verlängert sich dieser Zeitraum, da Du einen Identitätscheck durchführen musst, bevor der Anbieter Dir zum ersten Mal Guthaben auszahlt.

Wie lange gibt mir PartyCasino für die Umsatzbedingungen?

Insgesamt kannst du ganze 30 Tage nutzen, um die geforderten Leistungspunkte zu sammeln. Das ist eigentlich noch recht anfängerfreundlich. Wobei man dazu sagen muss, dass es durchaus Anbieter gibt, die hier wesentlich längere Bonuszeiträume anbieten. 30 Tage sind schon hart an der unteren Grenze. Daher empfehlen wir Dir als Anfänger, dass Du Dir vorher überlegst, welchen Umsatz Du realistisch in diesen 30 Tagen schaffen kannst und dementsprechend die Höhe Deines Bonus anpasst. Eine goldene Regel lautet hierbei, sich nicht von der Gier, sondern von der Vernunft leiten zu lassen. Sprich, nur so viel Bonus zu aktivieren, wie man auch tatsächlich freispielen kann.

Kann ich stets eine Auszahlung vornehmen?

Nein. Das geht natürlich nicht. Auszahlungen können lediglich angestoßen werden, wenn Du alle Leistungspunkte gesammelt hast. Anderenfalls würden der Bonus und bereits gesammelte Leistungspunkte verfallen. Die ganze Arbeit mit der Erfüllung der Umsatzbedingungen des Bonus wäre so zunichte gemacht, weil Du verfrüht eine Auszahlung angestoßen hast. Warte daher unbedingt ab, bist Du alle geforderten Leistungspunkte gesammelt und den kompletten Bonus freigespielt hast, bevor Du auszahlt.

Fazit: Neuer Neukundenbonus vom PartyCasino kann überzeugen

Wenn Du den Bonus jetzt mal mit dem ehemaligen Bonusangebot vom PartyCasino vergleichst, dann sollten Dir zwei Punkte auffallen: Zum einen bekommst Du zukünftig jetzt immer 20 Freispiele zu Deinem Bonus geschenkt. Zum anderen hat sich die Bonussumme von 100 Euro auf 500 Euro erhöht. Ein Bonus in Höhe von 500 Euro ist schon sehr gut und wird nur von wenigen Bonusangeboten wie dem Bet-at-home Casino Bonus und dem Wunderino Casino Bonus summarisch getoppt. In unseren Augen kommt dies gerade Stammspielern und erfahrenen Spieler zugute. Diese haben jetzt die Möglichkeit, sich auch einen Bonus zu aktivieren, der ihren Spielkapazitäten entspricht. Lediglich die Limitierung auf 30 Tage ist so eine Sache. Hier gibt es Anbieter, die längere Bonuszeiträume bieten.

Ebenfalls etwas kritischer zu bewerten ist, dass es sich bei den Spielgewichtungen um Punkteverhältnisse handelt. Oder anders ausgedrückt: Während des Umsatz-Rollovers lohnt es sich nicht, etwas anderes als Slots zu spielen. Das ist eine Regelung, die Du bei anderen Konkurrenten finden wirst. Wir finden, dass der Anbieter mit der Umstrukturierung und dem neuen Design seines Portals alles richtig gemacht und auf Kundenwünsche gehört hat. Er hat sein Spielangebot speziell im Bereich der Tischspiele erweitert und hat die Höhe seines Bonus so angepasst, dass auch erfahrene Spieler davon profitieren. Jetzt solltest Du Dich bei PartyCasino anmelden, eine Einzahlung vornehmen und daran denken, den Bonuscode einzugeben.

cta

Author

Zu viele gute Angebote?

Here are our top recommendations for you below