Der Pferdewetten.de Bonus unter der Lupe

Our Review of: Pferdewetten.de
Bewertet von
75/100
Hier Wetten

Pferdewetten.de ist ein Spezialist für Pferdewetten auf der ganzen Welt. Der deutsche Buchmacher wird von der Firma netXBetting Ltd. mit Sitz in Malta betrieben. Die deutsche Domain zeigt schon, dass Pferdewetten.de sich in erster Linie an Pferdewetten-Fans in Deutschland wendet. Für Sportwetten-Fans, die auf Pferderennen in Deutschland, Südafrika, Australien und in vielen anderen Ländern Wetten möchten, ist Pferdewetten.de eine erstklassige Adresse. Für Neueinsteiger gibt es aktuell einen besonderen Pferdewetten.de Bonus, mit dem ein außergewöhnlich lukrativer Start möglich ist.

Jeder neue Kunde kann mit der ersten Einzahlung bei Pferdewetten.de einen 100 Prozent Bonus bis 100 Euro bekommen. Nach unseren Pferdewetten.de Erfahrungen ist dieses Bonusangebot qualitativ auf einem hohen Niveau. Im folgenden Testbericht stellen wir den Pferdewetten.de Neukundenbonus detailliert vor und geben wichtige Tipps zur Nutzung dieses Angebotes. Es gibt ein paar Details, die jeder neue Kunde bei Pferdewetten.de kennen sollte vor der Registrierung und der ersten Einzahlung. Für Pferdewetten-Fans ist das aktuelle Bonusangebot von Pferdewetten.de, soviel sei an dieser Stelle schon verraten, ein echtes Highlight.

WillkommensbonusPferdewetten.de Bonus auf einen Blick:

Pferdewetten.de Bonus im Detail:

Bonussumme: 100 Euro
Bonusart: Ersteinzahler-Bonus
Beispiel: 100 Euro einzahlen, 100 Euro Bonus bekommen
Umsatz (Rollover): 5-mal Bonus
Mindestquote: 15:10
min. Einzahlung: -
max: Zeitraum: -
Auszahlbar: Ja
AGB gelten, 18+

BonuserhaltDen Pferdewetten.de Bonus einlösen – so geht’s!

Der Pferdewetten.de Bonus wird mit einer einfachen Einzahlung aktiviert. Es gibt keinen Mindestbetrag in den Bonusbedingungen, aber die diversen Zahlungsmethoden haben individuelle Mindestbeträge. In der Regel ist es notwendig, mindestens 10 Euro einzuzahlen, um das Bonusangebot nutzen zu können. Es ist nicht erforderlich, einen Pferdewetten.de Bonuscode zu verwenden. Die einfache Einzahlung nach der Kontoeröffnung genügt aus, um automatisch den Neukundenbonus zu bekommen. Die Gutschrift erfolgt unmittelbar nach der ersten Einzahlung.

Sollte der Pferdewetten.de Neukundenbonus nicht mit der ersten Einzahlung gutgeschrieben werden, gibt es immer die Möglichkeit, den Kundenservice zu kontaktieren. Pferdewetten.de ist kundenfreundlich aufgestellt und hat unter anderem auch einen Live-Chat, sodass es problemlos möglich ist, eventuelle Probleme zu lösen. Nach unseren Erfahrungen wird der Neukundenbonus bei Pferdewetten.de allerdings zuverlässig aktiviert, sodass neue Kunden unmittelbar nach der ersten Einzahlung damit beginnen können, die Bonusbedingungen umzusetzen. Die Pferdewetten.de Bonusbedingungen sind nicht kompliziert, aber es ist wichtig, alle Regeln zu kennen.

BonusbedingungenErläuterung zu den Pferdewetten.de Bonusbedingungen

Bonusbedingungen das Neukundenangebote von Pferdewetten.de


  • Name: Neukundenbonus
  • Bonusart: 100 Prozent Ersteinzahler-Bonus
  • Maximaler Bonusbetrag: 100 Euro
  • Auszahlbar: Ja
  • Umsatzanforderung: 5x Bonusbetrag
  • Mindestquote: 15:10
  • Bonuscode: kein Pferdewetten.de Bonuscode erforderlich
Jetzt zu Pferdewetten.de und Bonus sichern

Auf den ersten Blick wirken die Pferdewetten.de Bonusbedingungen etwas komplizierter als bei anderen Buchmachern. Dies gilt insbesondere für die Umsatzbedingung. Dabei ist es ganz einfach: Bei Pferdewetten.de muss ein 5-facher Umsatz des Bonusbetrags erzielt werden. In der Praxis läuft dies folgendermaßen ab: Der Kunde setzt einen bestimmten Betrag. Die Wette muss die Mindestquote erfüllen. Dann wird Bonusgeld in echtes Geld umgewandelt und zwar genau 20 Prozent des platzierten Einsatzes. Wenn ein Kunde beispielsweise 100 Euro setzt, werden 20 Euro des Bonus in echtes Geld umgewandelt. Solange echtes Geld auf dem Konto ist, wird immer mit dem echten Geld gewettet.

Im Wettbonus Vergleich haben viele Bonusangebote eine zeitliche Befristung. Bei Pferdewetten.de gibt es keine Bonusfrist in den Bonusbedingungen. Nach der Aktivierung ohne Pferdewetten.de Bonuscode bietet es sich trotzdem an, den Bonus zügig umzusetzen, um anschließend mit einem hoffentlich großen Gewinn weitere lukrative Bonusangebote nutzen zu können. Der aktuelle Gutschein für Pferdewetten.de für 2018 ist unbegrenzt gültig, aber die Erfahrungen der letzten Jahrzehnte zeigen, dass es immer eine gute Idee ist, einen Bonus nicht allzu lange ungenutzt liegen zu lassen.

Einzahlung:Die erste Einzahlung bei Pferdewetten.de – alle Details

So löst du den Pferdewetten.de Gutschein ein:

  • Anmelden bei Pferdewetten.de
  • Einfache Ersteinzahlung genügt
  • 100 Prozent Bonus wird automatisch gutgeschrieben
  • Bonusbetrag muss 5-mal umgesetzt werden
  • Nur Wetten mit Mindestquote von 15:10 werden gezählt
  • Bonus wird in echtes Geld umgewandelt
  • Keine Bonusfrist
  • Kein Bonuscode erforderlich
Jetzt zu Pferdewetten.de und Bonus sichern

Die erste Einzahlung bei Pferdewetten.de kann mit diversen Zahlungsmethoden gemacht werden. Bei Pferdewetten.de hat der Kunde unter anderem die Auswahl zwischen Skrill, MasterCard, VISA, Sofortüberweisung, Banküberweisung und iDeal. Es gibt Buchmacher, die deutlich mehr Zahlungsmethoden anbieten. Aber die zur Verfügung stehenden Zahlungsoptionen sollten für alle Kunden ausreichend. Insbesondere die Banküberweisung ist eine nützliche und praktische Zahlungsmethode, da jeder Sportwetten-Fan ein Bankkonto hat. Für die Aktivierung des Neukundenbonus bei Pferdewetten.de genügt die einfache erste Einzahlung.

Im großen Wettanbieter Test gibt es viele Bonusangebote, die umständlich mit einem Bonuscode und diversen anderen Schritten aktiviert werden müssen. Beim aktuellen Pferdewetten.de Gutschein ist die Aktivierung denkbar einfach. Jeder neue Kunde bekommt bei Pferdewetten.de direkt für die erste Einzahlung einen 100 Prozent Bonus bis 100 Euro gutgeschrieben. Dieses Bonusangebot ist weder an eine Mindesteinzahlung noch an einen Bonuscode gebunden. Somit ist es in der Praxis unmöglich, den Pferdewetten.de Neukundenbonus zu verpassen. Auch an diesem Detail zeigt sich, dass Pferdewetten.de ein äußerst kundenfreundlicher Wettanbieter ist.

Pferdewetten.de Zahlungsmethoden

Einige Pferdewetten.de Zahlungsmethoden

Auszahlung:Die erste Gewinnauszahlung bei Pferdewetten.de – alle Details

Pferdewetten.de Gewinnauszahlung

  • Einfache und unkomplizierte Auszahlungen
  • Umsatzbedingung muss vor Auszahlung erfüllt sein
  • Auch Auszahlung per Scheck möglich
  • Alle Auszahlungen gebührenfrei
Den Pferdewetten.de Bonus sichern

Eine Auszahlung bei Pferdewetten.de wird grundsätzlich mit der Zahlungsmethode angeboten, die auch für die Einzahlung genutzt worden ist. Da es aber diverse Zahlungsmethoden, zum Beispiel die Sofortüberweisung, gibt, die nicht für Auszahlungen geeignet sind, gibt es oft die Möglichkeit, per Banküberweisung auszuzahlen. Nach einer Einzahlung mit VISA ist es hingegen üblich, dass auch die Auszahlung mit VISA gemacht wird. Entscheidend ist bei der ersten Auszahlung, dass der komplette Pferdewetten.de Gutschein gemäß den Bonusbedingungen umgesetzt worden ist.

Pferdewetten.de Lizenz

Seriöse EU-Lizenz der Malta Gaming Authority

Bei der Pferdewetten.de Einzahlung & Auszahlung werden in der Regel keine Gebühren berechnet. Das gilt auch dann, wenn die Auszahlung per Scheck durchgeführt wird. In der Regel dürfte es nicht sinnvoll sein, eine Auszahlung per Scheck zu beantragen. Es ist aber gut zu wissen, dass diese traditionelle Zahlungsmethode für Auszahlungen zur Verfügung steht. Einfacher ist in jedem Fall die Auszahlung per Kreditkarte oder Banküberweisung. Die Abwicklung der Auszahlung dauert in der Regel nicht länger als 48 Stunden. Im Anschluss muss der Kunde noch die Transaktionsdauer einkalkulieren, die je nach Zahlungsmethode unterschiedlich sein kann.

icon_tippAuszahlungsgebühren fallen bei Pferdewetten.de nicht an.

Strategie:Unser Tipp für die beste Strategie beim Pferdewetten.de Bonus

Bei allen Sportwetten, nicht nur bei den Pferdewetten, ist es sinnvoll, auf die Quotenqualität zu achten. Je höher die Quote bei einer bestimmten Wette ist, desto höher ist der potentielle Gewinn. Viele unerfahrene Sportwetten-Fans glauben, dass es darauf ankommt, möglichst oft richtig zu tippen. Viel wichtiger ist es aber, möglichst oft die besten Quoten zu nutzen. Das gilt für klassische Buchmacher genauso wie für Sportwetten Apps. Speziell beim Bonus, bei dem mit einem vorgegebenen Betrag ein Mindestumsatz erreicht werden muss, ist es wichtig, die Gewinne mit attraktiven Quoten zu optimieren.

Pferdewetten.de Wettangebot

Attraktive Trab- und Galopprennen weltweit

Von starken Quoten bei Pferdewetten.de profitieren

Der Pferdewetten.de Bonus für Sportwetten kann besonders effizient mit unserem lukrativen Quotenvergleich genutzt werden. Bei Pferdewetten ist es nach wie vor so, dass relativ wenige Anbieter verfügbar sind. Trotzdem lohnt es sich, die diversen Anbieter zu vergleichen, um herauszubekommen, welche Wetten bei Pferdewetten.de besonders attraktiv sind. Diese Wetten sind besonders gut geeignet, um den lukrativen Neukundenbonus frei zu spielen. Wer bei Pferdewetten Quoten vergleicht, kann nicht nur beim aktuellen Bonus, sondern auch langfristig erheblich profitieren.

FazitPferdewetten.de:Starke 88 von 100 Punkten für den Pferdewetten.de Bonus

Our Review of: Pferdewetten.de
Bewertet von
75/100
Hier Wetten

Pferdewetten.de hat mit dem aktuellen Bonus ein lukratives Angebot geschaffen, das in jeder Hinsicht überzeugen kann. Die Aktivierung des Neukundenbonus ist besonders kundenfreundlich, da es weder einen Mindestbetrag noch einen Bonuscode gibt. Bei Pferdewetten.de bekommt in der Praxis jeder neue Kunde den 100 Prozent Bonus bis 100 Euro für die erste Einzahlung gutgeschrieben. Da es keine Bonusfrist gibt, entsteht nach der Einzahlung keine Hektik. Jeder neue Kunde hat eine realistische Chance, aus dem Bonus bei Pferdewetten.de einen Gewinn zu machen.

Günstige Umsatzvorgabe und faire Mindestquote

Bei Pferdewetten.de wird nur ein 5-facher Mindestumsatz verlangt. Das ist weniger als bei vielen Konkurrenten. Auch die Mindestquote ist günstig angesetzt, sodass unter dem Strich eine mehr als faire Vorgabe steht. Der aktuelle Pferdewetten.de Bonus für Sportwetten ist ein lukratives Bonusangebot, das nicht nur für die typischen Pferdewetten-Fans interessant ist. Dass Pferdewetten.de bei deutschen Kunden die Wettsteuer vom Einsatz abzieht, sollte niemanden überraschen. Unter dem Strich hat Pferdewetten.de ein Top-Bonusangebot geschaffen. Wir können allen Sportwetten-Fans den lukrativen 100 Prozent Pferdewetten.de Bonus bis 100 Euro empfehlen. Hier zu Pferdewetten.de und Konto Eröffnen

Die 5 besten Expertentippszum Pferdewetten.de Bonus

Wir haben uns ausführlich mit dem Pferdewetten.de Bonus befasst und präsentieren zum Abschluss unserer Recherchen die besten Expertentipps für dieses Bonusangebot.

1.Einzahlungshöhe vernünftig festlegen!

Die Einzahlungshöhe für den Pferdewetten.de Bonus kann nur ein einziges Mal festgelegt werden. Nur bei der ersten Einzahlung ist es möglich, diesen attraktiven Neukundenbonus zu nutzen. Aus diesem Grund ist es empfehlenswert, genau zu überlegen, wie hoch die optimale Summe ist. Bei Pferdewetten.de gibt es zwar noch andere Bonusangebote, aber der Neukundenbonus ist mit Abstand das lukrativste und beste Angebot, das derzeit bei diesem Buchmacher verfügbar ist.

Genauso wie beim Sportwettenanbieter Testsieger ist es auch bei Pferdewetten.de in erster Linie sinnvoll, das eigene Budget im Auge zu behalten. Wenn das Budget klein ist, ist eine kleine Einzahlung empfehlenswert. Bei einem hohen Budget bietet es sich an, den Bonus möglichst hoch auszureizen. Aufgrund der günstigen Bonusbedingungen bietet es sich an, den maximalen Bonusbetrag zu nutzen und die optimale Einzahlung in Höhe von 100 Euro zu machen, falls das Budget dies hergibt.

2.Kühl und überlegt vorgehen!

Bei Sportwetten ist es wichtig, kühl und überlegt vorzugehen. Aus der Emotion heraus ist es leicht, große Fehler zu machen, die am Ende teuer werden. Besonders groß ist die Gefahr, wenn ein paar Wetten nacheinander verloren gehen. Viele Sportwetten-Fans tendieren in solchen Situationen dazu, den Einsatz zu erhöhen, um die Verluste zu kompensieren. Das ist keine gute Idee.

Selbstdisziplin ist wichtig

Es ist grundsätzlich sinnvoll, mit einem hohen Maß an Selbstdisziplin Sportwetten zu nutzen. Die besten Wett-Tipps nutzen nicht viel, wenn beim kleinsten Rückschlag die Strategie über den Haufen geworfen wird. Grundsätzlich sollte jeder Sportwetten-Fan wissen, dass es immer passieren kann, dass ein paar Sportwetten nacheinander verloren gehen können. Das ist völlig normal und kein Grund, eine gute Strategie aufzugeben.

pferdewetten.de Redaktionsempfehlung

3.Kleine Einsätze sind sinnvoll!

Mit viel Glück ist es möglich, mit großen Einsätzen einen Bonusgewinn bei Pferdewetten.de zu erzielen. Das funktioniert auch über die Pferdewetten.de App. Auf lange Sicht sind große Einsätze jedoch problematisch, da das Risiko entsprechend hoch ist. Es ist viel sinnvoller, mit kleinen Einsätzen zu wetten und darauf zu achten, dass eine gute Risikoverteilung stattfindet.

Mit kleinen Einsätzen mehr Spaß haben

Ein wichtiger Nebeneffekt der kleinen Einsätze ist der höhere Spaßfaktor. Gerade für Sportwetten-Fans mit einem überschaubaren Budget sind kleine Einsätze uneingeschränkt empfehlenswert. Es ist mit kleinen Einsätzen möglich, viele Wetten zu platzieren. Bei Pferdewetten.de ist kein riesiges Budget nötig, um viele verschiedene Pferdewetten zu nutzen. Das ist in jeder Hinsicht besser und sinnvoller, als mit großen Einsätzen das Glück zu erzwingen. Ohnehin funktioniert das nur selten.

4.Nicht zu früh Auszahlung machen!

Ausgezahlt werden kann bei Pferdewetten.de immer nur das Geld, das auf dem Echtgeld-Konto ist. Auf dem Bonuskonto ist zwar auch ein Betrag, wird dieser ist nicht auszahlbar. Mit der ersten Auszahlung wird der Betrag auf dem Bonuskonto gelöscht, sodass es nicht möglich ist, den restlichen Bonus später zu nutzen. Aus diesem Grund gehört es zu den wichtigsten Strategien bei Pferdewetten.de und nahezu jedem anderen Buchmacher, zuerst den Bonus frei zu spielen und dann auszuzahlen.

Es gibt keine spezielle Pferdewetten.de Steuer, aber es gibt eine Wettsteuer für Kunden mit einem Wohnsitz in Deutschland. Bei der Auszahlung spielt diese Steuer jedoch keine Rolle, denn die Wettsteuer wird vom Einsatz abgezogen. Der Pferdewetten.de Bonus bietet ein großes lukratives Potenzial, sodass es ein großer Fehler wäre, zu früh auszuzahlen und auf den Bonus-Vorteil zu verzichten.

5.Bei jeder Pferdewette den Value prüfen!

Ob bester Sportwetten Bonus oder „nur“ ein überdurchschnittlich gutes Angebot wie der Pferdewetten.de Neukundenbonus: Immer ist es sinnvoll, den Value bei einer Sportwette zu überprüfen. Der Value definiert die Qualität einer Wettquote. Mit unserem Quotenrechner ist es möglich, viele verschiedene Wetten in kürzester Zeit zu überprüfen, sodass nicht viel Aufwand erforderlich ist, um den Value zu ermitteln.

Es lohnt sich in jedem Fall, die Qualität der Quoten im Auge zu behalten. In der heutigen Zeit gibt es keine gute Ausrede für Sportwetten-Fans, die Quoten nach Lust und Laune auswählen. Wer die besten Quoten bei Pferdewetten.de nutzen möchte, kann heute mit einem simplen Quotenvergleich leicht herausfinden, ob die Wetten attraktiv sind oder nicht. Wir darauf freiwillig verzichtet, verzichtet auf ein großes Gewinnpotenzial.

Der OpenOdds.com-Test: die Top-10-Buchmacher
Buchmacher
Tester gebnis
Max. Wert
1
2
4
9.6
/ 10
Bis zu€100
Bonus Testbericht
Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.
6
7
9
10
Author