EM News Ticker
Hier zum aktuellen Casino Bonus Vergleich! *** EM 2020 aufs nächste Jahr verschoben ***

Wett-Tipps für die EM 2020 – mehr gewinnen mit den Prognosen der Experten

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 15.03.2020

Lukrative Wett-Tipps bei der EM 2020 nutzen? Das ist sehr einfach, denn es gibt bei der EM 2020 sehr viele Spiele und das Interesse ist riesig. Deswegen gibt es einen großen Wettbewerb zwischen den Buchmachern. Für die Fußballfans und sämtliche Sportwetten-Fans ist es großartig, dass dadurch sehr viele exzellente Quoten verfügbar sind. Die Buchmacher wissen, dass es viele Sportwetten-Fans gibt, die gezielt nach den besten Quoten suchen. Deswegen gibt es bei der Europameisterschaft oft herausragende Wettmöglichkeiten. Wir präsentieren nicht nur die besten aktuellen Wett-Tipps für die Fußball-Europameisterschaft. Wir geben auch wichtige Tipps für die Suche nach den besten Wettquoten. Unsere Leser können sich darauf verlassen, dass bei uns die besten Wett-Tipps und die besten Informationen zur EM 2020 verfügbar sind.

Viele lukrative Wett-Tipps bei der EM 2020 möglich

Es gibt viele lukrative Wettgelegenheiten bei der EM 2020. Das ergibt sich fast schon automatisch durch die riesige Konkurrenz zwischen den Buchmachern. Wenn ein Mitarbeiter bei der Europameisterschaft erfolgreich sein möchte, geht das nur über die Qualität der Quoten. Deswegen gibt es viele Wett-Tipps vor und während der EM 2020, die erstaunlich hohe Wettquoten beinhalten. Die Sportwetten-Fans, die immer die beste Quote haben möchten, müssen wahrscheinlich mehrere Buchmacher nutzen. Da es aber sehr leicht ist, ein Konto bei einem Online-Wettanbieter zu öffnen, sollte das kein Problem darstellen. Aber gerade bei den Top-Buchmachern sind die Quoten bei der Europameisterschaft meist so hoch, dass es sich durchaus auch lohnen kann, bei einem einzelnen Anbieter zu bleiben. Das gilt natürlich besonders dann, wenn es die Möglichkeit gibt, zusätzlich von lukrativen Bonusangeboten zu profitieren.

Immense Auswahl: viele lukrative Wettvarianten und Wettoptionen

Zur Europameisterschaft überbieten sich die Wettanbieter mit Wettvarianten und Wettoptionen zu allen Spielen. Das ist auch völlig normal, denn bei der Europameisterschaft werden gigantische Umsätze mit Sportwetten gemacht. Nicht nur in Deutschland wetten viele Fußballfans, die ansonsten gar nichts mit Sportwetten zu tun haben, zumindest auf die Spiele der deutschen Mannschaft. Aber natürlich gibt es viele Möglichkeiten, attraktive EM-Wetten zu platzieren, auch wenn die deutsche Mannschaft nicht spielt. Es gibt auch Fußballfans, die auf die Spiele mit deutscher Beteiligung verzichten bei den Wetten, um sich nicht zusätzlich aufzuregen. Aber letztlich muss das natürlich jeder selbst wissen. Wichtig ist, dass es viele verschiedene Wetten zur Auswahl gibt und natürlich gibt es die besten Wett-Tipps bei OpenOdds.

Langzeitwetten im Blickpunkt – schon früh Wetten platzieren

Sportwetten-Fans, die noch nicht viel Erfahrung haben, wissen vielleicht nicht, dass es große Unterschiede gibt bei der Laufdauer einer Wette. Es gibt Livewetten, die innerhalb weniger Minuten entschieden werden. Das Gegenstück ist die Langzeitwette, die im Extremfall sogar erst nach Jahren entschieden wird. Aber grundsätzlich ist es sinnvoll von Langzeitwetten zu reden, wenn mindestens ein paar Wochen vergehen, bis die Wette ausgewertet wird. Das ist zum Beispiel im Vorfeld der Europameisterschaft der Fall bei allen Wetten auf die bereits feststehenden Spiele. Zudem gibt es den Europameister-Tipp, also die ganz klassische Langzeitwette auf den Turniersieger. Die Wett-Tipps zur EM 2020 umfassen den gesamten EM 2020 Spielplan, aber wenn es um den Europameister geht, können und wollen wir unseren Lesern nicht den Spaß nehmen, selbst zu entscheiden, welche Mannschaft die beste Chance hat. Zugegeben, Frankreich hat die besten Quoten bei den Buchmachern für die EM. Aber bedeutet das schon, dass Frankreich auf jeden Fall Europameister wird? Ganz sicher nicht! Mutige Fußballfans können natürlich auch auf Deutschland als Europameister tippen.

Pre-Match-Wetten bei der EM – für alle Fußballfans interessant

Jeder Fußballfan, der ab und zu einmal Wetten auf Bundesliga-Spiele platziert, kennt das Prinzip: Die Wette wird vor dem Spiel abgegeben und nach dem Spiel ausgewertet. Das ist die klassische Pre-Match-Wette. Der Begriff ist vor allem eingeführt worden, um diese Variante von den Livewetten zu unterscheiden, die bei laufenden Partien platziert werden. Entscheidend ist am Ende immer, dass der Tipp richtig ist. Deswegen sind die besten Wett-Tipps zur EM 2020 heiß begehrt. Bei den Wetten, die vor den Spielen abgegeben werden, ist es deutlich einfacher, aufwendige Analysen zu machen als bei den Livewetten. Deswegen konzentrieren wir uns bei unseren Wett-Tipps auf die Pre-Match-Wetten.

Livewetten bei der EM 2020 – bei laufenden Partien wetten

Livewetten sind bei der Europameisterschaft 2020 ein großer Renner. Für Strategen sind die Pre-Match-Wetten vielleicht besser geeignet, aber bei den Livewetten wird deutlich mehr Action geboten. Während eines Spiels ist es möglich, viele verschiedene Livewetten zu platzieren. Einige dieser Tipps werden schon nach wenigen Minuten ausgewertet, sodass es richtig zur Sache gehen kann. Die besten Wett-Tipps zur EM 2020 sind keine Livewetten, da es nicht möglich ist, in wenigen Sekunden Analysen zuverlässig auf der Basis von Fakten und Daten zu machen. Aber die Livewetten haben trotzdem ihre Berechtigung, nicht zuletzt weil der Unterhaltungswert sehr hoch ist. Für viele Sportwetten-Fans sind die Livewetten sogar deutlich interessanter als die Pre-Match-Wetten. Wichtig und hilfreich: Bei vielen Bonusangeboten spielt es keine Rolle, ob die Umsatzbedingung mit Pre-Match-Wetten oder Livewetten erfüllt wird.

Mehr gewinnen mit EM-Wetten – die attraktivsten Wett-Tipps nutzen

Wir haben auf OpenOdds ein riesiges Archiv mit Tipps und Tricks zu Sportwetten. Es gibt viele einfache und komplexe Strategien. Einer der einfachsten und besten Wett-Tipps zur EM 2020 ist aber vielleicht, vernünftig mit Geld umzugehen. Risikomanagement und Geldmanagement sollte jeder Sportwetten-Fan, der mit hohen Beträgen wetten möchte, unbedingt kennen. Ansonsten gilt vor allem, dass der Spaß im Mittelpunkt stehen muss. Sportwetten lassen sich auch bei der Europameisterschaft nicht perfekt planen. Unsere Wett-Tipps können zwar dazu beitragen, dass ihr deutlich mehr gewinnt. Aber auch wir können nicht garantieren, dass ihr jede Wette gewinnt. Bei uns geht es nur darum, die Gewinnaussichten optimal zu analysieren und durch die Auswahl von Top-Quoten den potenziellen Gewinn zu optimieren. Doch um mit Wetten große Gewinne abzuräumen, ist definitiv auch immer ein bisschen Glück nötig.

Sind die EM-Tipps der Fußball-Promis empfehlenswert?

Man kann Wetten darauf abschließen: Wenn die Europameisterschaft startet, sind plötzlich ganz viele Fußball-Promis unterwegs, die ihr vermeintliches Fachwissen nutzen, um öffentlich Tipps auf die Spiele abzugeben. Sportwetten-Fans, die erfolgreiche Wetten platzieren möchten, sind gut beraten, diese Promi-Tipps nicht zu hoch zu bewerten. Wie tippen die Experten die EM? Nicht jeder Fußball-Promi ist ein Experte. Bei den meisten Ex-Fußballern, die im Fernsehen oder in Zeitschriften Tipps auf die Spiele der EM präsentieren, handelt es sich einfach um Menschen, die nach Lust und Laune ein paar Tipps aus dem Bauch heraus abgeben. Das ist völlig legitim, hat aber nichts mit aufwendigen EM Tipps von Experten zu tun. Wir betreiben eine große Datenanalyse und beschäftigen uns mit allen relevanten Fakten, bevor wir einen Wett-Tipp veröffentlichen. Zudem verknüpfen wir unseren Wett-Tipp auch immer mit einer Buchmacher-Empfehlung, damit unsere Leser eine Top-Quote bekommen.

Spiele und Mannschaften analysieren bei der EM – das ist wichtig

Die Analyse eines Fußballspiels ist Handwerk und Kunst zugleich. Zunächst ist es wichtig, alle Daten und Fakten, die zum Spiel gehören, zu sammeln. Wir greifen auf professionelle Datenbanken zurück, um die neuesten Statistiken vor jedem Spiel nutzen zu können. Aber darüber hinaus verfolgen wir auch die Presse, um zum Beispiel zu ermitteln, ob ein Spieler sich kurz vor dem Spiel vielleicht noch verletzt. Zudem haben wir auch die letzten Spiele der beteiligten Teams gesehen, sodass wir die Formstärke der Spieler einschätzen können. Der riesige Aufwand, den wir betreiben, um die Spiele und die Mannschaften zu analysieren, wäre für einen ganz normalen Sportwetten-Fan völlig übertrieben. Aber wir haben ein großes Publikum und deswegen lohnt es sich für uns, aufwendige EM 2020 Prognosen mit einem großen Team zu machen. Die EM 2020 Mannschaften analysieren wir dazu auch schon im Vorfeld, damit wir ein aktuelles Basiswissen haben, wenn es an die konkreten Spiele herangeht.

Die Top-Wettquoten für die EM 2020 nutzen

Es ist die eine Sache, bei einer Wette richtig zu tippen. Aber erfahrene Sportwetten-Experten wissen, dass das nur die halbe Miete ist, jedenfalls lange Sicht. Niemand liegt immer richtig, denn Wetten sind nicht planbar. Aber es ist durchaus möglich, alle gewonnenen Wetten hinsichtlich der Gewinnhöhe zu optimieren. Wie geht das? Ganz einfach: Wir vergleichen Quoten und ermitteln dadurch für jeden Tipp den besten Buchmachern. Das haben wir auch schon bei den WM Wetten Tipps gemacht. Eine genaue Analyse unserer Wett-Tipps zur EM 2020 wird genauso wie bei den Tipps zur Weltmeisterschaft im Nachhinein zeigen, dass unsere Wetten insgesamt sehr lukrativ sind, eben weil wir nicht nur tippen, sondern auch Wettquoten vergleichen.

Die Höhe des Einsatzes – das ist wichtig bei EM-Wetten

Wenn es um Expertentipps zur EM geht, ist auffällig, dass fast nie von der Höhe des Einsatzes die Rede ist. Die typischen Fußballexperten im Fernsehen tippen bestenfalls auf die 3-Wege-Wette oder aber das genaue Ergebnis. Doch niemand sagt dem Zuschauer, wie hoch der Einsatz sinnvollerweise sein soll. Es ist ohne Zweifel wichtig, bei der Auswahl von passenden Wetten für die Europameisterschaft, auch das verfügbare Budget im Auge zu behalten. Vor allem bei einem langen Turnier ist es zudem wichtig, die Finanzen so zu verteilen, dass nicht nur beim Eröffnungsspiel eine ordentliche Wette platziert werden kann.

Gutes Geldmanagement ist auch bei EM-Wetten wichtig

Geldmanagement ist die Kunst, das verfügbare Budget optimal einzusetzen. Das Budget kann sehr unterschiedlich hoch sein. Es gibt Buchmacher-Kunden, die ein niedriges zweistelliges Budget haben und damit zurechtkommen müssen. Bei anderen Buchmacher-Kunden ist es ein vierstelliger Betrag, der für die Europameisterschaft zur Verfügung steht. Die Qualität der EM 2020 Prognosen auf OpenOdds ist unabhängig davon, wie hoch die Einsätze sind. Die Quote ist nicht an die Einsatzhöhe gebunden. Das klingt banal, ist aber gerade für Sportwetten-Fans, die noch nicht viel Erfahrung haben, eine wichtige Erkenntnis. Wenn die Spiele in den EM 2020 Stadien stattfinden, ist es immer sinnvoll darauf zu achten, dass nicht zu viel Geld im Spiel ist. Konkret bedeutet dies: Ihr solltet immer nur so viel Geld einsetzen, wie ihr gegebenenfalls auch ohne Stress verlieren könnt.

Da es bei der Europameisterschaft insgesamt 51 Spiele gibt, die Wetten ermöglichen, liegt es zudem nahe, das verfügbare Budget über viele verschiedene Partien zu verteilen. Das hat den Vorteil, dass ihr euch die Chance gebt, Verluste bei einigen Wetten mit Gewinnen in anderen Wetten auszugleichen. Genauso arbeitet zum Beispiel auch ein Aktienhändler, der nicht das gesamte verfügbare Kapital auf eine einzige Aktie setzt. Diversifikation ist das Schlüsselwort an dieser Stelle. Einfacher ausgedrückt: Wenn ihr 100 Euro zur Verfügung habt, solltet ihr nicht 100 Euro auf eine Wette platzieren, sondern besser 100 Wetten mit 1 Euro oder aber zumindest zehn Wetten mit 10 Euro, wenn euch 100 Wetten zu aufwendig sind.

Wettanbieter für die EM 2020 – die entscheidenden Kriterien

In unserem Wettanbieter Vergleich finden unsere Leser jederzeit die besten Buchmacher auf dem Markt. Das ist eine gute Basis, um für die EM 2020 die Buchmacher zu finden, die besonders gute Quoten und lukrative Bonusangebote zur Verfügung stellen. Zusätzlich empfehlen wir aber auch bei den EM 2020 Prognosen immer den passenden Wettanbieter für die jeweilige Wette. Sportwetten-Fans, die immer die beste Quote haben möchten, müssen wahrscheinlich viele verschiedene Buchmacher-Konten eröffnen. Aber es spricht auch nichts dagegen, bei einem Buchmacher alle Wetten zu platzieren, wenn das Niveau dieses Anbieters insgesamt sehr hoch ist. Ein lukrativer Neukundenbonus kann zum Beispiel viel dazu beitragen, dass ein Wettanbieter auch dann empfehlenswert ist, wenn das gute Niveau vielleicht nur knapp überdurchschnittlich ist. Vor und während der Europameisterschaft werden wir anhand von exklusiven Bonusangeboten ermitteln, welcher Wettanbieter für die kommenden Spiele jeweils die beste Wahl ist. Alle nötigen Informationen rund um Wettanbieter und Wettquoten gibt es zur Europameisterschaft tagesaktuell auf OpenOdds.

Top-Bonus mit den besten Wett-Tipps verbinden

In unserem Wettbonus Vergleich könnt ihr unabhängig von der Europameisterschaft immer die besten Bonusangebote auf dem Sportwetten-Markt finden. Aber während der Europameisterschaft wird es zusätzlich einige exklusive Bonusangebote auf OpenOdds geben. Wir haben die einmalige Chance, unseren Lesern besondere Bonusangebote zur Verfügung zu stellen, die es nirgendwo anders auf dem Sportwetten-Markt gibt. Mit diesem Bonusangeboten ist es möglich, unsere EM 2020 Prognosen noch lukrativer und effektiver zu nutzen. Jeder echte Bonusvorteil ist ohnehin ein Gewinn, wenn es darum geht, das Beste aus Fußballwetten zu machen. Aber die Bonusangebote, die zur Europameisterschaft 2020 exklusiv bei uns verfügbar sein werden, sind hinsichtlich der Attraktivität und hinsichtlich der Höhe außergewöhnlich. Es lohnt sich, diese speziellen Bonusofferten zu nutzen, um noch mehr mit den EM-Wetten zu gewinnen.

Bonusangebote können in vielen unterschiedlichen Varianten vorkommen. Zum Beispiel gibt es den typischen Einzahlungsbonus, der an eine Umsatzvorgabe geknüpft ist. Beliebt sind die Gratiswetten, die besonders unkompliziert genutzt werden können. Aber auch ein Cashback kann ein wertvolles Bonusangebot sein. Wir untersuchen alle Bonusangebote, die wir auf unserer Seite präsentieren, damit wir unseren Lesern die Möglichkeit geben, eigenständig eine gute Entscheidung zu treffen. Es gibt glücklicherweise viele seriöse Wettanbieter mit attraktiven Bonusangeboten. In der Spitze sind die Unterschiede zwischen den einzelnen Anbietern und den Bonusangeboten oft nicht besonders groß. Deswegen kann es sich durchaus lohnen, mehrere Bonusangebote bei unterschiedlichen Wettanbietern zu nutzen. Insbesondere während der EM kann das hilfreich sein, wenn es darum geht, viele verschiedene Wetten mit Bonusvorteil zu platzieren.

Fazit: Europameisterschaft ermöglicht viele lukrative Wett-Tipps

Auf OpenOdds präsentieren wir nicht nur die besten Wett-Tipps zur EM 2020. Bei uns finden die Kunden auch gleich die passenden Wettquoten und natürlich auch einen lukrativen EM 2020 Wettbonus, in einigen Fällen sogar exklusiv. Deswegen lohnt es sich, OpenOdds vor und während der Europameisterschaft besonders häufig zu besuchen. Wir haben die Möglichkeit, unseren Lesern einiges zu bieten. Sportwetten sind immer mit einer gewissen Unsicherheit verbunden, denn niemand weiß wie ein Fußballspiel am Ende ausgeht. Aber mit unseren aufwendigen Analysen und Bewertungen ist es möglich, mehr mit EM-Wetten zu gewinnen. Ein wichtiger Erfolgsfaktor ist bei uns, dass wir nicht nur die Spiele bewerten und die besten Tipps präsentieren. Wir haben auch die besten Wettquoten, denn wir nutzen unseren eigenen Quotenvergleich, mit dem es sehr leicht ist, zu allen EM-Partien die besten Quoten auf dem Markt zu finden. Wenn ihr die besten EM-Wetten nutzen möchtet, seid ihr auf OpenOdds genau richtig.

Zu viele gute Angebote?