Wettquoten Bayern München – 1. FC Nürnberg am 08.12.2018

1. Bundesliga14. Spieltag
Bayern München - 1. FC NürnbergSamstag, 8. Dezember 2018 - 15:30 UhrMünchen, Allianz Arena
VS
Unser Wetttipp
Sieg Bayern
Beste Quote
1,10

 

Der 1. FC Nürnberg ist derzeit wirklich nicht zu beneiden. Der Aufsteiger hat momentan eine Vielzahl schwieriger Spiele vor der Brust. Nachdem sie Leverkusen am vergangenen Montag ein 1:1 abtrotzen konnten, wartet nun eine ungleich schwerere Aufgabe auf die Männer von Trainer Michael Köllner. Ein Auswärtsspiel in München bei den Bayern. Einige Fans beider Lager begreifen das Spiel als eine Art Derby, auch wenn die beiden Städte nicht unmittelbar nebeneinander gelegen sind. Für die Bayern ist das Spiel der nächste richtungsweisende Test der eigenen, momentanen Verfassung.

Der 1. Bundesliga Wett-Tipp des Tages
Unser Wetttipp
Sieg Bayern
Beste Quote
1,10

Alles wieder im Lot – oder?

Vom Abgesang zurück zur Lobpreisung Münchener Stärke. Der Grad zwischen „Die Bayern sind nicht mehr relevant“ und „Die Bayern sind immer noch die beste deutsche Mannschaft“ ist unglaublich schmal. Und so verwundert es wenig, dass nach zwei mehr oder weniger überzeugenden Siegen der Rekordmeister wieder relevant ist. Und das, obwohl die Tabellensituation genau das momentan nicht hergibt. Der Abstand auf Tabellenführer Dortmund beträgt weiterhin neun Punkte und Platz vier ist nun auch nicht das, was die Fans des FC Bayern gerne sehen.

Das Spiel gegen Nürnberg ist daher auch ein schwieriges für die Bayern, ähnlich den Heimspielen gegen Freiburg und Düsseldorf. Jeder erwartet einen Heimsieg, alles andere wäre eine riesige Enttäuschung. Gegen Freiburg und Düsseldorf ging das schief, zwei Last-Minute-Unentschieden standen am Ende für die beiden Außenseiter zu Buche. Immerhin entspannt sich die personelle Situation immer weiter. Thiago könnte in die Startelf zurückkehren, auch Kingsley Coman ist eine Option für den gegen Bremen angeschlagen ausgewechselten Franck Ribery.

Voraussichtliche Aufstellung: Neuer – Kimmich, Süle, Hummels, Alaba – Thiago – Robben, Müller, Goretzka, Gnabry – Lewandowski

Die Vorbilder Freiburg und Düsseldorf

Eigentlich zwei der auf dem Papier ärgsten Konkurrenten im Kampf gegen den Abstieg, für das Auswärtsspiel in München jedoch die großen Vorbilder. Der 1. FC Nürnberg will ebenfalls einen Punkt aus München entführen, so wie es Freiburg und Düsseldorf unlängst geschafft haben. Für die Bayern eine riesige Enttäuschung, wären die Nürnberger mit einem Punkt hochzufrieden. Das liegt natürlich auch in der Tabellenposition begründet, der „Club“ ist momentan 15., zwei Punkte trennen ihn von einem direkten Abstiegsplatz.

Am vergangenen Montag traf Nürnberg daheim auf Leverkusen, in einer Wasserschlacht rangen die Nürnberger der Werkself einen Punkt ab. Das Spiel dürfte jedoch ob der besonderen Verhältnisse nur bedingt als Indikator herhalten. Nichtsdestotrotz kann der „Club“ aus dem Spiel vor allem das Zeichen mitnehmen, auch gegen vermeintlich größere Vereine mithalten zu können.

 Voraussichtliche Aufstellung: Bredlow – Goden, Margreitter, Mühl, Leibold – Petrak – Misidjan, Behrens, Kerk, Kubo – Ishak

Unser Experten-Tipp: Nichts zu holen in München

Als klarer Außenseiter in ein Spiel zu gehen, ist nie ganz leicht. Als klarer Favorit in ein Spiel zu gehen, aber nochmal ungleich schwerer. Die Bayern sind das gewohnt und obwohl diese Saison nicht perfekt läuft, werden sie ihrer Favoritenrolle gerecht. Unser Tipp: Bayern schlägt Nürnberg 3:0. Wetten auf einen Sieg der Bayern sind nicht besonders lukrativ, die beste Quote für Bayern München gegen 1. FC Nürnberg für einen Tipp auf den Rekordmeister hat Sportingbet mit einer Quote von 1,10. Diese geringe Quote kannst du bei OpenOdds.com allerdings durch einen Wettbonus aus dem Wettbonus Vergleich aufwerten, sodass du mit mehr Budget Wetten abschließen kannst. Auf OpenOdds.com findest du zudem weitere Wett-Tipps für die Begegnung Bayern München gegen 1. FC Nürnberg.

Der 1. Bundesliga Wett-Tipp des Tages
Unser Wetttipp
Sieg Bayern
Beste Quote
1,10

Fazit: Bayern kann auf Platz drei springen

Zumindest vorübergehend, Gladbach spielt erst am Sonntag gegen Stuttgart. Platz drei wäre für die Bayern immerhin wieder ein Schritt Richtung Tabellenspitze und Borussia Dortmund tritt zeitgleich im Revierderby bei Schalke 04 an, also durchaus eine Möglichkeit, mal Punkte liegen zu lassen. Die Prognose für das Spiel Bayern München gegen 1. FC Nürnberg könnte eindeutiger kaum sein, ein Tipp auf die Bayern lohnt sich allerdings rein von der Quote her kaum. Doch dank Handicap-Wetten kannst du auch für dieses Spiel Gewinne einstreichen, hier geben die Wettquoten für Bayern München gegen 1. FC Nürnberg aus dem Wettquoten Vergleich doch schon etwas her.

Du suchst weitere 1. Bundesliga Wettquoten? Dann nutze einfach den OpenOdds-Quotenvergleich: