Borussia Dortmund – FC Bayern Wetten & Quoten 05.08.2017

Borussia Dortmund - FC Bayern MünchenSamstag, 5. August 2017 - 20:30 UhrSignal-Iduna Park
VS
Unser Wetttipp
Sieg Bayern
Beste Quote
2,23

Am kommenden Samstag ist es endlich wieder soweit, der DFL Super Cup zwischen dem Sieger des DFB Pokals und dem Gewinner der Bundesliga findet statt. Hierbei trifft der BVB auf den FC Bayern München, das deutsche El Classico findet also statt. Nun stellt sich für viele die Frage, ist dieses Spiel tatsächlich ein Classico? Beide Mannschaften spielen eine miserable Vorbereitung und konnten lediglich nur eines aus 5 Spielen gewinnen. Die anderen Spiele verloren beide alle. Das klingt nicht unbedingt nach der Vorbereitung von Bayern und Dortmund, sondern eher nach der Vorbereitung von einem Zweitligisten. Beide Mannschaften wollen selbstverständlich gewinnen, denn dies ist der erste offizielle Titel den beide an sich reißen können.

Der OpenOdds.com-Wetttipp des Tages
Unser Wetttipp
Sieg Bayern
Beste Quote
2,23

BVB –Erster Titel für Peter Bosz?

Borussia DortmundDer FC Bayern steht öffentlich in den Medien sehr in der Kritik, doch dem BVB geht es in einster Weise anders, tendenziell eher noch etwas schlechter. Die Bayern haben sich mit den größten Größen Europas gemessen, wohingegen es für den BVB auch Niederlagen gegen kleine Gegner hagelte. Die Mannschaft spielt alles andere als gut, lediglich beim Testspiel Sieg gegen den AC Mailand in China konnten die Schwarzgelben überzeugen.

Die Mannschaft scheint bislang noch nicht die Taktik und die Spielphilosophie des neuen Trainers übernommen zu haben, denn hat man sich die ganzen Niederlagen angeschaut, so hatte das Ganze wenig mit dem Rumreichen Fußball der Dortmunder aus den vergangenen Jahren zu tun. Immerhin gibt es für den BVB eine erfreuliche Nachricht, denn Mario Götze könnte gegen seinen Ex Klub sein Pflichtspiel Comeback geben.

Voraussichtliche Aufstellung: Bürki – Zagadou, Sokratis, Bartra, Piszczek – Sahin, Castro, Götze – Dembele, Aubameyang, Pulisic

FC Bayern – Mit einem Titel aus der Krise?  

FC Bayern MünchenFür die Mannschaft von Carlo Ancelotti läuft die Vorbereitung bislang komplett anders als erwartet. 5 von den letzten 6 Spielen verlor der große FC Bayern. Auch wenn sie gegen international große Mannschaften angetreten sind, ist das für den FC Bayern trotzdem keine Entschuldigung und für die Spieler eine ganz neue Erfahrung. Die meisten Spieler des FC Bayern hatten bislang noch keine solch erfolglose durchstrecke erlebt, auch wenn es sich nur um die Vorbereitung handelt. Trainer Carlo Ancelotti ist zwar alles andere als zufrieden mit den Ergebnissen, rechnet ihnen allerdings auch keinen allzu hohen Stellenwert an.

Bei den Testspielen in China haben sie eigentlich sehr gut und auch dominant gespielt, verloren meist aufgrund von Fehlern in der Abwehr. Zu einfach und zu schnell ließen sich die Gestandenen Profis als auch die Nachwuchstalente mit ein paar Pässen komplett aushebeln. Dies darf dem FC Bayern gegen den BVB selbstverständlich nicht passieren, denn hier müssen Hummels, Martinez und Co. ganz genau aufpassen. Zum Pech der Bayern müssen sie auf viele Spieler verzichten. Alaba, Bernat, James und Thiago fehlen aufgrund von Verletzung bei den Vorbereitungen und die Langzeit verletzten Boateng, Robben und Neuer werden alle wohl auch noch nicht eingesetzt werden.

Voraussichtliche Aufstellung: Ulreich – Kimmich, Hummels, Martinez, Rafinha – Tolisso, Vidal – Ribery, Müller, Coman – Lewandowski

Unser Experten Tipp für Dortmund vs. Bayern lautet Sieg für die Münchner, auch wenn sie auswärts antreten müssen. Habt ihr vor das zu Wetten, so bekommt ihr bei betsafe mit 2,23 die beste Quote für diesen Tipp. Ein weiterer Tipp lautet, dass weniger als 3 Tore fallen. Aus diesem Grund setzen wir bei Tipico mit einer Quote von 2,4 auf unter 2,5 Tore. Die Bayern werden wie gewohnt ihr übliches Spiel aufziehen und früh auf das 1. Tor drängen. Aller Voraussicht nach wird es ihnen gelingen, weshalb wir bei Tipico mit einer Quote von 1,8 darauf setzen.

Münchner beenden die Krise mit einem Titel

Der FC Bayern ist aktuell nicht gerade in einer berauschenden Form, doch für den BVB läuft es derzeit sogar noch schlechter. Die Münchner konnten in Asien wenigsten noch mit spielerisch guten Leistungen überzeugen, haben lediglich in der Abwehr zu oft gepatzt. Beim BVB hat man gemerkt, dass die Mannschaft die Spielphilosophie des Trainers noch nicht richtig übernommen hat und die Taktiken nicht richtig umsetzen kann. Aus diesem Grund rechnen wir mit einem Sieg des Rekordmeisters.

Der OpenOdds.com-Wetttipp des Tages
Unser Wetttipp
Sieg Bayern
Beste Quote
2,23

Du suchst weitere Wettquoten? Dann nutze einfach den OpenOdds-Quotenvergleich: