Wettquoten Borussia Dortmund – TSG 1899 Hoffenheim am 09.02.2019

Samstag, 9. Februar 2019 - 15:30 UhrDortmund, Signal-Iduna-Park
VS
Unser Wetttipp
Unentschieden
Beste Quote
4,50

 

Da waren es nur noch zwei Wettbewerbe, in denen Borussia Dortmund in diesem Jahr vertreten ist. Das Aus im DFB-Pokal daheim gegen Werder Bremen dürfte schon ein wenig schmerzen, am Ende verlor die Borussia im Elfmeterschießen. In der Bundesliga ist dagegen immer noch alles im Lot, sieben Punkte beträgt der Vorsprung auf Borussia Mönchengladbach. Nun kommt Hoffenheim in den Signal-Iduna-Park und damit ein Team, gegen das die Borussia in den vergangenen Duellen immer wieder Probleme hatte. Die Prognose für das Spiel Borussia Dortmund gegen TSG 1899 Hoffenheim ist dementsprechend schwer.

Der 1. Bundesliga Wett-Tipp des Tages
Unser Wetttipp
Unentschieden
Beste Quote
4,50

Bangen um den Kapitän

Dortmund ist in diesem Jahr einfach eine andere Mannschaft, wenn Marco Reus nicht auf dem Platz steht. Der Kapitän und Nationalspieler spielt eine herausragende Saison, harmoniert prächtig mit seinen Kollegen in der Offensive und führt das Team an. Doch gegen Bremen im Pokal musste er zur Halbzeit runter, nachdem er unmittelbar vor der Pause noch einen wunderbaren Freistoßtreffer erzielt hatte. Laut eigener Aussage machte sein Oberschenkel zu, einen Einsatz gegen Hoffenheim stellte er gleichzeitig in Frage. Eine Untersuchung am Donnerstag soll Aufschluss über seine Einsatzfähigkeit geben.

Fällt Reus aus, sind die anderen Offensiven der Borussia gefragt. Vor allem Star-Neuzugang Paco Alcacer, den die Borussia jüngst fest verpflichtete, ist nach vier Spielen ohne Tor in der Bundesliga gefordert. Denn gegen die Hoffenheimer haben die Dortmunder immer wieder mal Probleme gehabt, das Hinspiel endete Unentschieden. Die Wettquoten für Borussia Dortmund gegen TSG 1899 Hoffenheim sprechen indes klar für die Dortmunder, so klar sollte es allerdings nicht werden.

Voraussichtliche Aufstellung: Bürki – Piszczek, Weigl, Diallo, Hakimi – Witsel, Dahoud – Sancho, Reus, Guerreiro – Alcacer

Europa nicht aus den Augen verlieren

Die Ambitionen der Hoffenheimer waren vor der Saison etwas größer, als es sich momentan in der Tabelle ausdrückt. Im DFB-Pokal und in der Champions League sind die Männer von Julian Nagelsmann ausgeschieden, Platz acht in der Liga ist zudem nicht der Anspruch in Sinsheim. Ein Europa League-Platz sollte es am Ende mindestens sein, der Rückstand beträgt derzeit zwei Punkte. Doch von hinten drücken Teams wie die Hertha oder Bremen, eine Niederlage in Dortmund könnte Hoffenheim im schlimmsten Fall auf Platz elf spülen.

Das Hinspiel sollte in dieser Hinsicht Mut machen, der Ausgleich durch Christian Pulisic für Dortmund war sehr glücklich, Hoffenheim hätte das Spiel auch gewinnen können. Knüpft man an diese Leistung an, ist ein erneuter Punktgewinn nicht unwahrscheinlich, Wetten auf diesen Ausgang werden von den Buchmachern im Wettquoten Vergleich mit einer guten Quote belohnt. Personell fehlt Nagelsmann nur der Langzeitverletzte Lukas Rupp, zudem ist Stürmer Joelinton angeschlagen.

Voraussichtliche Aufstellung: Baumann – Bicakcic, Vogt, Hübner – Kaderabek, Grillitsch, Schulz – Geiger, Demirbay – Kramaric, Joelinton

Unser Experten-Tipp: Wieder Unentschieden gegen Dortmund

Die TSG Hoffenheim hat saisonübergreifend die letzten beiden Spiele gegen Dortmund nicht verloren, sah dabei immer auch mindestens wie ein ebenbürtiger Gegner aus. Diesen Trend wollen sie unbedingt fortsetzen. Und wenn du dir unsere Wett-Tipps für die Begegnung Borussia Dortmund gegen TSG 1899 Hoffenheim anschaust, siehst du: Genau davon gehen wir aus. Unser Tipp: Hoffenheim trotzt Dortmund auswärts einen Punkt ab, die beiden Teams trennen sich 1:1, wie im Hinspiel.

Die beste Quote für Wetten auf diesen Ausgang hat Bet3000 mit einer Quote von 4,50. Der Tipp ist natürlich nicht ganz risikoarm, doch für die Zocker unter euch genau das richtige. Wenn du die scheinbar sicherere Variante präferierst, hilft dir der Wettquoten Vergleich von OpenOdds weiter.

Der 1. Bundesliga Wett-Tipp des Tages
Unser Wetttipp
Unentschieden
Beste Quote
4,50

Fazit: Dortmund lässt erneut Punkte liegen

Nach dem Unentschieden in Frankfurt ein Unentschieden gegen Hoffenheim? Stimmt unser Tipp, könnten die Dortmund-Verfolger Gladbach und Bayern bis auf fünf Punkte herankommen und das Meisterschaftsrennen noch spannender machen. Die beste Quote für Borussia Dortmund gegen TSG 1899 Hoffenheim bei Wetten auf ein Unentschieden hat Bet3000, ein Buchmacher, der im Wettanbieter Vergleich von OpenOdds auch ziemlich gut abschneidet. Du kannst dort deinen Lieblings-Wettanbieter finden, bei dem du deine Wetten auf die Bundesliga, aber auch die anderen Wettbewerbe wie DFB-Pokal oder Champions League platzieren willst.

Du suchst weitere 1. Bundesliga Wettquoten? Dann nutze einfach den OpenOdds-Quotenvergleich: