EM News Ticker
Hier zum aktuellen Spielhallen Bonus Vergleich! *** EM 2020 aufs nächste Jahr verschoben ***

Wettquoten Borussia Dortmund – VfB Stuttgart am 09.03.2019

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 29.10.2020

Samstag, 9. März 2019 - 15:30 UhrDortmund, Signal-Iduna-Park
VS
Unser Wetttipp
Sieg Dortmund
Beste Quote
1,35

 

Ein wahnsinniger Auftritt, den der VfB Stuttgart gegen den direkten Abstiegskonkurrenten Hannover 96 am vergangenen Wochenende hinlegte. Ein 5:1-Kantersieg, der Stuttgart ein wenig von den direkten Abstiegsplätzen weggebracht hat. Nun fährt Stuttgart nach Dortmund zum schwächelnden Tabellenführer, der unter der Woche auch noch aus der Champions League geflogen ist. Wenn es überhaupt mal einen guten Zeitpunkt gibt, um in Dortmund anzutreten, dann ist es wohl an diesem Wochenende. Nichtsdestotrotz sprechen die Wettquoten für Borussia Dortmund gegen VfB Stuttgart ganz eindeutig für Dortmund.

Der 1. Bundesliga Wett-Tipp des Tages
Unser Wetttipp
Sieg Dortmund
Beste Quote
1,35

Dortmund auf der Suche nach der Spur

Bis zur Winterpause lief die Saison für Borussia Dortmund nahezu perfekt. Gruppenerster in der Champions League, Tabellenführer in der Bundesliga und im DFB-Pokal auch noch im Wettbewerb. Knapp eineinhalb Monate später ist Dortmund nur noch in einem Wettbewerb vertreten und hat dort einen Neun-Punkte-Vorsprung auf die Bayern leichtfertig verspielt. Zieht man den Heimsieg gegen Bayer Leverkusen ab, datiert der letzte Sieg vom 26. Januar, ein 5:1-Sieg gegen Hannover 96. Ein lustiger Zufall, dass nun der VfB Stuttgart, der jüngst ebenfalls 5:1 gegen Hannover gewann, nach Dortmund kommt.

Trainer Lucien Favre muss sein Team irgendwie wieder in die Spur bekommen, damit die Saison nicht gänzlich aus der Hand gleitet. Offensiv geht nicht mehr so viel zusammen, was sicherlich auch mit dem Fehlen von Marco Reus zu tun hatte. Der ist wieder an Bord, könnte in Stuttgart das erste Mal seit seiner Rückkehr 90 Minuten absolvieren. Die Defensive um den wiedergenesenen Abwehrchef Manuel Akanji ist ebenfalls gefordert, zu alter Stärke zurückzufinden.

Voraussichtliche Aufstellung: Bürki – Hakimi, Weigl, Akanji, Diallo – Witsel, Delaney – Sancho, Reus, Guerreiro – Götze

Ist der Sieg gegen Hannover die Initialzündung?

Im Stuttgarter Lager hofft das natürlich jeder. Seitdem der neue Sportvorstand Thomas Hitzlsperger Trainer Markus Weinziel vor zwei Wochen das Vertrauen aussprach, gab es ein Unentschieden in Bremen und eben besagten Kantersieg gegen Hannover. Also alles richtig gemacht? Zunächst einmal ja. Das Spiel in Dortmund sollte auch nicht als alleiniger Maßstab für die derzeitige Form herhalten, eine Niederlage beim Tabellenführer wäre kein Beinbruch. Zumal Stuttgart durch den Dreier gegen Hannover immerhin fünf Punkte Vorsprung auf Rang 17 hat und an den Augsburgern dranbleiben konnte.

Wie der Sieg gegen Hannover zustande kam, war schon besonders. Vier der fünf Tore erzielten die beiden Winterzugänge Ozan Kabak und Steven Zuber, gerade Zuber konnte durch eine weitere Vorlage dem Spiel seinen Stempel aufdrücken. Stuttgart muss nun versuchen, den Schwung aus dem hochverdienten Sieg mitzunehmen und damit vielleicht, aber auch nur vielleicht einen Punkt in Dortmund holen.

Voraussichtliche Aufstellung: Zieler – Kabak, Pavard, Kempf – Beck, Ascacibar, Castro, Insua – Esswein, Zuber – Gomez 

Unser Experten-Tipp: Dortmund lässt Stuttgart keine Chance

Ja, die Bundesliga ist immer mal für eine Überraschung gut. Und ja, Stuttgart kommt mit Schwung nach Dortmund. Doch die Dortmunder dürften nach dem Aus in der Champions League gewillt sein, die schwache Serie zu beenden. Unser Tipp: Dortmund tritt dominant im eigenen Stadion auf und gewinnt das Spiel mit 3:1.

Die beste Quote für Borussia Dortmund gegen VfB Stuttgart für Wetten auf Dortmund hat Interwetten mit einer Quote von 1,35. Falls du wie wir denkst, dass der Tipp realistisch ist, können wir dir ans Herz legen, im Wettquoten Vergleich nach Handicap-Wetten für das Spiel zu schauen. So steigert sich neben dem Risiko auch die Quote und du hast die Chance mit deinem Tipp mehr Geld zu erspielen.

Der 1. Bundesliga Wett-Tipp des Tages
Unser Wetttipp
Sieg Dortmund
Beste Quote
1,35

Fazit: Stuttgart muss auf die nächsten Spiele schauen

Auch wenn die kommenden Spiele allesamt schwierig werden – Stuttgart muss auf die nächsten Wochen blicken. Denn in Dortmund etwas Zählbares mitzunehmen, wird unglaublich schwierig und das zu erwarten, wäre auch keine angemessene Haltung. Überraschungen gibt es immer wieder, doch die Prognose für das Spiel Borussia Dortmund gegen VfB Stuttgart ist schon eindeutig. Wetten auf das Spiel kannst du bei verschiedenen Buchmachern abschließen. Falls du deinen präferierten Buchmacher noch nicht gefunden hast, kann dir der Wettanbieter Vergleich von OpenOdds helfen. Die beste Quote für den Inhalt des Wett-Tipps für die Begegnung Borussia Dortmund gegen VfB Stuttgart hat Interwetten.

Du suchst weitere 1. Bundesliga Wettquoten? Dann nutze einfach den OpenOdds-Quotenvergleich:

Zu viele gute Angebote?