Wettquoten Eintracht Frankfurt – RB Leipzig am 23.09.2018

Eintracht Frankfurt - RB LeipzigSonntag, 23. September 2018 - 18:00 Uhr UhrFrankfurt, Commerz-Arena
VS
Unser Wetttipp
Sieg Eintracht
Beste Quote
3,15

 

Die Wettquoten für Eintracht Frankfurt gegen RB Leipzig stehen bereits fest und lassen auf einiges hoffen! Die Quote für Eintracht Frankfurt gegen RB Leipzig ist tatsächlich mehr als interessant, denn mit ein wenig Risikofreude und dem richtigen Tipp kannst du bei dieser Begegnung gute Gewinne machen. Dabei hilft natürlich noch der Bonus Ratgeber! Durch die attraktiven Bonusangebote sind mit jeder Quote noch grandiose Gewinne möglich. Weder Leipzig noch Frankfurt stehen besonders solide da. Es wird in jedem Fall eine packende Begegnung.

Der 1. Bundesliga Wett-Tipp des Tages
Unser Wetttipp
Sieg Eintracht
Beste Quote
3,15

Die Eintracht ist motiviert!

Der Start in die Saison ist der SGE hervorragend geglückt. Im ersten Spiel holten sich die Frankfurter den Sieg mit einem 2:0 gegen Freiburg. Dann jedoch sollte es nicht so berauschend weitergehen. Es folgte zuerst eine Niederlage mit 1:2 im heimischen Stadion gegen Werder Bremen. Danach verlor die SGE mit einem 1:3 gegen Borussia Dortmund. Der 12. Tabellenplatz ist daher in jedem Fall angemessen. Dennoch ist bei der SGE mehr drin als mancher Tipp und die eine oder andere Quote vermuten lässt. Denn die Jungs von Trainer Adi Hütter sind motiviert und wollen an die Leistung des ersten Spieltages anknüpfen.

Leider muss Hütter auf einige Leistungsträger des Kaders verzichten. So werden krankheitsbedingt Rönnow, Salcedo, Tawatha, Chandler, Geraldes, Rebic und Paciencia nicht auf dem Platz stehen können. Zudem ist Willems noch aufgrund einer roten Karte vom Spiel gegen Leipzig ausgeschlossen.

Voraussichtliche Aufstellung: Trapp – Falette, N’Dicka, Abraham, da Costa – Torró, Fernandes, Kostíc, Gacinovic, Fabián – Haller

Leipzig steigert seine Leistung zu Beginn der Saison stetig

Für RB Leipzig begann die neue Saison bei weitem nicht so glücklich wie gewollt. Die Spielzeit eröffneten die Leipziger mit einer satten 1:4-Niederlage gegen Borussia Dortmund. Danach sollte gegen den Aufsteiger Fortuna Düsseldorf in jedem Falle mehr drin sein. Allerdings reichte es auch gegen die Düsseldorfer im heimischen Stadion gerade so für ein 1:1-Unentschieden. Mit einem 3:2-Sieg gegen Hannover 96 konnte sich die Mannschaft aus Leipzig dann auf einen respektablen 10. Tabellenplatz einfinden.

Die personelle Situation des RB Leipzig ist allerdings sehr gut und der Kader beinahe vollständig. Wetten, dass Timo Werner auflaufen wird, sind zumindest risikoreich. Denn der Mittelstürmer, um den sich das Gerücht, er würde eventuell nach Juventus Turin wechseln, beständig hält, könnte mit Adduktorenbeschwerden auf der Bank bleiben. Außerdem muss der Trainer Ralf Rangnick auf den rot-gesperrten Marcelo Saracchi für das kommende Spiel verzichten.

Voraussichtliche Aufstellung: Gulácsi – Halstenberg, Orban, Konaté, Mukiele – Demme, Ilsanker, Kampl, Forsberg – Werner, Poulsen

Unser Experten-Tipp: Die Eintracht schafft die Überraschung

Die Wett-Tipps für die Begegnung Eintracht Frankfurt gegen RB Leipzig sehen ganz klar die Chance auf den Sieg der Jungs aus Leipzig. Das ist auch an der Quote auf einen Sieg der Eintracht zu sehen. Der umfangreicher Wettanbieter Vergleich zeigt, dass du bei Bethard eine grandiose Quote auf deinen Tipp von 3,14 bekommst. Die Eintracht hat sich in den letzten Spielen zwar nicht gerade mit Ruhm bekleckert, allerdings hat die Elf aus Frankfurt genügend Biss und Motivation, um gegen die noch nicht zu 100% im Einklang befindliche Mannschaft aus Leipzig zu bestehen. Auch, wenn es viele Buchmacher wohl anders einschätzen: Die Eintracht schafft die Überraschung.

Der 1. Bundesliga Wett-Tipp des Tages
Unser Wetttipp
Sieg Eintracht
Beste Quote
3,15

Fazit: Ein packendes Spiel mit einem überraschenden Ergebnis

RB Leipzig in klassischerweise in der kommenden Partie die stärkere Mannschaft. Doch gerade in solchen Konstellationen kann sich das Wetten auf einen Sieg des unterschätzen Teams richtig lohnen. Daher bekommst du bei Bethard auch eine Quote von 3,14 auf den Sieg der Eintracht. Zu Beginn der Bundesliga-Saison muss sich vieles erst noch einspielen, daher ist es der perfekte Moment, auch mal ein eher überraschendes Ergebnis zu favorisieren. Unsere Prognose für das Spiel Eintracht Frankfurt gegen RB Leipzig ist daher ganz klar: Die Eintracht gewinnt mit einem knappen, aber eindeutigen 2:1.

Du suchst weitere 1. Bundesliga Wettquoten? Dann nutze einfach den OpenOdds-Quotenvergleich: