EM News Ticker
Hier zum aktuellen Spielhallen Bonus Vergleich! *** EM 2020 aufs nächste Jahr verschoben ***

FC Barcelona vs Manchester United Wett-Tipp & Quoten United 16-04-2019

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 28.10.2020

 

Beide Mannschaften stehen kurz vor dem Einzug ins Halbfinale in der Champions League. Der Spitzenreiter der spanischen Liga hat sich im Hinspiel gegen Manchester United nur glanzlos durchgesetzt. Nach dem Eigentor vom United Spieler Luke Shaw schaffte es Barca, sich mit einem 0:1 in eine gute Ausgangslage für das Rückspiel am Dienstag im spanischen Camp Nou zu bringen. Welche Wetten du zu welchen Quoten auf diese Partie abschließen solltest und welche Wettquoten für FC Barcelona gegen Manchester United von den Buchmachern ausgegeben werden, erfährst du hier.

Sehen wir ein Offensiv-Feuerwerk?

Barcelonas Trainer Valverde hat wohl Großes vor im Spiel gegen Manchester United und möchte gleichzeitig auf der sicheren Seite sein: Starspieler Messi und Busquets werden in den zwischenzeitlichen Bundesligaspielen nicht eingesetzt, um sie auf die Partie gegen Manchester United vorbereiten zu können. Nach der für den Verein unüblichen schwachen Leistung im Hinspiel gegen Manchester, versucht Valverde, wieder in die ursprüngliche offensivstarke Form zu kommen. Das kann den Manchester United Spielern zu Recht Sorge bereiten, denn nun haben die Leistungsträger der Mannschaft genug Zeit, Kraft zu sammeln.

Barcelona steht bereits zum 17. Mal im Viertelfinale der Champions League. Bisher schieden die Katalanen noch nie nach einem erfolgreichen Hinspiel in der Champions League aus. Sowohl in der spanischen Liga als auch in der Champions League sind sie stark und sind somit der bisher stärkste Gegner für Manchester United. Die Wett-Tipps für die Begegnung FC Barcelona gegen Manchester United sind daher eindeutig für Barcelona.

Voraussichtliche Aufstellung: ​Ter Stegen – Roberto, Piqué, Lenglet, Alba – Busquets, Rakitic, Arthur – Messi, Suarez, Coutinho

United hat noch Chancen

Für Manchester United war das Hinspiel in der ersten Halbzeit ein nahezu ausschließliches Hinterherlaufen hinter den Katalanen. Nach dem Treffer für Barcelona kam jedoch der Weckruf für Manchester und eine Schlaftablette für Barcelona. Manchester United kam zu alter Stärke zurück.

Die Truppe aus der Premier League ist ebenfalls mit einer guten Leistung in die Champions League gestartet. Zwar unterliegen sie in der Quote für Barcelona gegen Manchester United bei Wetten klar den Katalanen, doch der englische Verein zeigte schon öfter, dass er scheinbar uneinholbare Rückstände drehen kann. Die Quote für Wetten lässt sich auf die Starspieler der Katalanen, wie Messi, zurückführen. Aber auch die Chancen, die die englischen Fußballer trotz Schwächephase von Barcelona nicht genutzt haben, machen das Team nicht zu den Favoriten dieser Partie.

Voraussichtliche Aufstellung: De Gea – Young, Smalling, Lindelöf, Shaw – Ander Herrera, Fred, Pogba – Lingard, Rashford, Martial ​

Unser Experten-Tipp: Ein Unentschieden für Barcelona

Obwohl Barcelona im Hinspiel nicht in absoluter Bestform aufgetreten ist, schaffte es Manchester United nicht, das Eigentor wieder auszugleichen. Die bisher in diesem Turnier noch ungeschlagenen Katalanen ließen besonders in der Offensive die eigentlich starken Kombinationen vermissen. Aber auch Manchester konnte die Ballverluste der Gegner nicht nutzen.

Die Buchmacher sind sich in ihren Quoten einig, dass Barcelona diese Partie wieder für sich entscheiden wird. Wir weichen trotzdem etwas von dem Tipp der Buchmacher ab und geben die Prognose für das Spiel Barcelona gegen Manchester United, dass dieses Spiel unentschieden mit einem 1:1 enden wird. Das wiederum bedeutet das Weiterkommen für Barcelona. Im Wettanbietervergleich stellt sich heraus, dass du die beste Quote mit 5,25 bei Tipbet bekommst.

Fazit: Barcelona kommt ins Halbfinale, aber nur knapp

Der Klassiker zwischen den FC Barcelona und Manchester United verspricht große Spannung. Beide Teams werden aus dem letzten Spiel viel mitgenommen haben: Manchester hat gesehen, dass die Katalanen momentan nicht in Bestform und schlagbar sind. Und Barcelona, dass sie offensiver spielen müssen, um das Spiel und Turnier für sich zu entscheiden. Unser Tipp für deine Wetten ist, dass die beiden mit einem 1:1-Unentschieden auseinander gehen und Barcelona knapp ins Halbfinale kommt. Die beste Quote für diesen Tipp bekommst du mit 5,25 bei Tipbet, wo du zusätzlich auch den lukrativen Tipbet Bonus bei Wetten erhältst.

Du suchst weitere Champions League Wettquoten? Dann nutze einfach den OpenOdds-Quotenvergleich:

Zu viele gute Angebote?