FC Chelsea vs Eintracht Frankfurt Wett-Tipp & Quoten 09-05-2019

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 17.04.2019

Donnerstag, 9. Mai 2019 - 21:00 UhrLondon, Stamford Bridge
VS
Unser Wetttipp
Sieg Chelsea
Beste Quote
1,45

 

Auf einer Skala von gelungen bis völlig missraten liegt die Generalprobe von Eintracht Frankfurt für das Halbfinal-Rückspiel in der Europa League ganz klar am hinteren Ende. 6:1 gingen die Adler in Leverkusen unter und das auch in der Höhe nicht unverdient. Der Bundesliga-Abwärtstrend der vergangenen Wochen setzt sich fort und das vor dem wohl wichtigsten Spiel der Saison. Frankfurt hat nach dem 1:1 im eigenen Stadion keine schlechte Ausgangslage, die Wettquoten für FC Chelsea gegen Eintracht Frankfurt sagen aber alles über die Rollenverteilung für das Spiel aus.

Der Europa League Wett-Tipp des Tages
Unser Wetttipp
Sieg Chelsea
Beste Quote
1,45

Chelsea scheint gerüstet für den Einzug ins Finale

Die Saison scheint doch noch ein gutes Ende zu nehmen, zumindest wenn sich der Trend der letzten Spiele und vor allem der negative Trend der Konkurrenten in der Liga fortsetzt. Chelsea ist vor dem letzten Spieltag Dritter und kann im schlechtesten Fall Vierter werden. Heißt die Quali für die Champions League ist mindestens gesichert, obendrauf könnte nun noch ein europäischer Titel kommen. Denn nach dem 1:1 im Hinspiel in Frankfurt hat Chelsea es nun komplett in der eigenen Hand, ins Finale der Europa League einzuziehen.

Sie sind eindeutig Favorit und konnten im Gegensatz zu den Frankfurtern ihre Generalprobe erfolgreich bestreiten, Watford hat beim 3:0 am Wochenende keine Chance. Eine bittere Nachricht hatte das Spiel aber auch parat: Star-Sechser N’Golo Kanté musste bereits nach zehn Minuten verletzt ausgewechselt werden. Ob er gegen Frankfurt spielen kann ist noch offen, ein Ausfall des Weltmeisters wäre bitter für das Team von Trainer Maurizio Sarri.

Voraussichtliche Aufstellung: Kepa – Azpilicueta, David Luiz, Christensen, Alonso – Kanté, Jorginho, Loftus-Cheek – Willian, Higuain, Hazard

 

 

Kriegt Frankfurt Leverkusen und die Bundesliga aus dem Kopf?

Eine 6:1-Klatsche aus dem Kopf zu bekommen ist nie einfach. Bei Frankfurt muss das nun innerhalb von vier Tagen passiert sein, um in London überhaupt eine Chance zu haben. Verschläft das Team von Adi Hütter die Anfangsphase wieder so fundamental wie in Leverkusen, kann das ganz schnell ganz böse enden. Bei der Pleite im Rheinland lief gerade in der ersten Halbzeit alles schief, was schieflaufen konnte, inklusive eines Eigentores vom sonst so sicheren Martin Hinteregger. Die 6:1-Führung nach 36 Minuten für Leverkusen ist nicht umsonst ein neuer Bundesliga-Rekord.

Vielleicht hatte die Rotation Auswirkungen auf die Leistung der Spieler, Hütter tauschte im Vergleich zum Spiel gegen Chelsea vier Spieler aus. Vielleicht ist es auch die immer weiter zunehmende körperliche und geistige Müdigkeit, die am Ende einer langen Saison nun mal auftritt, gerade wenn man wie zum Beispiel Filip Kostic oder Danny da Costa jedes Spiel gemacht hat. Fakt ist: Es braucht eine riesige Leistungssteigerung, um in London zu bestehen.

Voraussichtliche Aufstellung: Trapp – Abraham, Hasebe, Hinteregger – Da Costa, Rode, Fernandes, Kostic – Rebic – Jovic, Paciencia 

Unser Experten-Tipp: Die Reise von Frankfurt ist vorbei

Die Frankfurter Euro-Adler haben in dieser Saison oft genug bewiesen, dass sie auch auf europäischer Ebene hervorragend mithalten können. Die Prognose für das Spiel FC Chelsea gegen Eintracht Frankfurt lautet jedoch, dass die Reise im Halbfinale vorbei ist. Unser Tipp: Chelsea schlägt Frankfurt mit 3:1 und zieht ins Finale der Europa League ein. Am Ende sind die Blues individuell und erfahrungstechnisch zu weit überlegen.

Die beste Quote für FC Chelsea gegen Eintracht Frankfurt für Wetten auf Chelsea hat Intertops mit einer Quote von 1,45. Das ist für sich natürlich keine gute Quote, gute Gewinne verspricht dieser Tipp nur bei hohen Einsätzen. Der Königsweg ist wohl in diesem Fall, dass du dir im Wettquoten Vergleich selbst einen genauen Überblick verschaffst.

Der Europa League Wett-Tipp des Tages
Unser Wetttipp
Sieg Chelsea
Beste Quote
1,45

Fazit: Frankfurt muss sich nicht grämen

Na klar, ein Ausscheiden im Halbfinale eines Wettbewerbs ist extrem bitter. Aber die Frankfurter müssten sich ob ihrer tollen Saison nicht allzu sehr grämen, sollte unser Tipp stimmen und Chelsea ins Finale einziehen. Zudem könnte sich Frankfurt dann voll auf den Bundesliga-Endspurt konzentrieren, wo es noch um den Einzug in die Champions League geht. Um für deine Wetten die besten Quoten und dazu den besten Anbieter zu finden, können wir dir empfehlen im Wettanbieter Vergleich die Buchmacher zu vergleichen – alles für die besten Wetten zu den besten Konditionen.

Du suchst weitere Europa League Wettquoten? Dann nutze einfach den OpenOdds-Quotenvergleich:

Zu viele gute Angebote?

Here are our top recommendations for you below