EM News Ticker
Hier zum aktuellen Spielhallen Bonus Vergleich! *** EM 2020 aufs nächste Jahr verschoben ***

Tottenham Hotspur vs Manchester City Wett-Tipp & Quoten 09-04-2019

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 25.10.2020

 

England scheint wieder eine wirkliche Fußballmacht zu sein. Zumindest, wenn man sich zum einen die hervorragende Entwicklung der Nationalmannschaft hin zu einem jungen, talentierten Team anschaut. Und zum anderen destilliert, aus welchen Ligen Europas die acht Viertelfinal-Teilnehmer der diesjährigen Champions League-Saison kommen. Jeweils ein Team kommt aus Portugal, der Niederlande, Spanien und Italien. Und ganze vier Teams kommen aus der englischen Premier League. So treffen am Dienstagabend mit Tottenham und Manchester City zwei dieser Klubs aufeinander, die Wettquoten für Tottenham Hotspur gegen Manchester City sprechen klar für City.

Die dankbare Rolle des Außenseiters

Tottenham Hotspur vs Manchester City Wett-Tipp & Quoten 09-04-2019Tottenham Hotspur spielt eine durchweg gute Saison. In der Liga stehen sie derzeit auf Platz drei, mit klarem Kurs, wieder in die Champions League einzuziehen, in der Champions League im Viertelfinale, nachdem sie Borussia Dortmund ganz souverän ausschalten konnten. Insgesamt schwankt die Leistung der Spurs momentan allerdings ziemlich stark, vor dem 2:0-Sieg gegen Crystal Palace am vergangenen Wochenende setzte es zwei Niederlagen, darunter die bittere Niederlage beim FC Liverpool. Auch Arsenal und Chelsea konnte man davor nicht bezwingen.

Nun wartet die vielleicht derzeit beste Mannschaft der Premier League – und so geht Tottenham als Außenseiter in die Partie. Eine Rolle, die gerade in der Champions League kein Nachteil sein muss, der Großteil derjenigen, die die Champions League verfolgen, gehen wohl von einem Weiterkommen Citys aus. Nachdem Trainer Mauricio Pochettino in den vergangenen Wochen immer wieder auf essentielle Stammspieler wie Harry Kane oder Dele Alli verzichten musste, fehlt zurzeit nur Eric Dier.

Voraussichtliche Aufstellung: Lloris – Sanchez, Alderweireld, Vertonghen – Trippier, Sissoko, Alli, Rose – Eriksen – Kane, Son

Jetzt kann er nur noch verlieren

Die Situation ist eigentlich schnell geschildert. Manchester City ist eine der besten Mannschaften Europas und in der aktuellen Form von kaum einer anderen Mannschaft zu schlagen. Spielen sie so weiter, sind sie wahrscheinlich etwas stärker einzuschätzen als Liverpool und damit Favorit auf die Meisterschaft. Trainer Pep Guardiola hat es geschafft, den mit Superstars gespickten Kader die ganze Saison auf Kurs zu halten. Nun muss das Team um die deutschen Nationalspieler Leroy Sané und Ilkay Gündogan „nur noch“ die Früchte ihrer Vorarbeit ernten.

Gelingt das und City holt mindestens einen Titel, wird es heißen: „Wie zu erwarten war, ist City seiner Favoritenrolle gerecht geworden“. Doch man stelle sich mal vor, die Himmelblauen scheitern an Tottenham in der Champions League, verlieren den Meisterschaftskampf gegen Liverpool und dann auch noch das FA-Cup-Finale gegen den klaren Außenseiter FC Watford. Für Manchester City gibt es zwar noch alles zu gewinnen, aber am Ende könnten sie auch mit völlig leeren Händen da stehen.

Voraussichtliche Aufstellung: Ederson – Walker, Otamendi, Laporte, Zinchenko – De Bruyne, Fernandinho, David Silva – Bernardo Silva, Agüero, Sterling 

Unser Experten-Tipp: Alles offen für das Rückspiel

Die Buchmacher sind sich einig: Trotzdessen, dass Manchester zunächst auswärts antritt, sind sie laut der Quote für Wetten auf dieses Spiel, klar favorisiert. Für einen Tipp auf Tottenham bekommt man bei den meisten Buchmachern aus dem Wettquotenvergleich eine Quote von über 4,00. Was für eine Heimmannschaft sehr hoch ist. Die Quote für Wetten auf City liegt dagegen kollektiv unter einer Quote von 2,00.

Wir glauben, dass weder das eine noch das andere eintritt. Unser Tipp: Tottenham und City trennen sich 2:2-Unentschieden. Die beste Quote für Tottenham Hotspur gegen Manchester City für Wetten auf ein Unentschieden hat Bet365 mit einer Wettquote von 4,00. Für einen Tipp wie diesen, der angesichts der Hinspiel-Rückspiel-Regelung nicht unwahrscheinlich ist, ist das eine starke Wettquote.

Fazit: Ein toller Auftakt ins Viertelfinale

Je weiter die Champions League-Saison fortschreitet, desto hochklassigere Spiele kriegen Fußballfans aus aller Welt geboten. Der Inhalt des Wett-Tipps für die Begegnung Tottenham Hotspur gegen Manchester City verspricht ein unterhaltsames, attraktives Fußballspiel, mit einigen Toren und Spannung bis zum Schluss. Schließe eine Wette auf dieses Spiel ab, um noch mehr mitfiebern zu können und das ultimative Fußballerlebnis zu fühlen. Den richtigen Wettanbieter dafür findest du im Wettanbietervergleich. Die Prognose für das Spiel Tottenham Hotspur gegen Manchester City ist zwar nicht wirklich eindeutig, die Quoten sind dafür jedoch sehr lukrativ.

Du suchst weitere Champions League Wettquoten? Dann nutze einfach den OpenOdds-Quotenvergleich:

Zu viele gute Angebote?