Wettquoten VfL Wolfsburg – TSG 1899 Hoffenheim am 08.12.2018

VfL Wolfsburg - TSG 1899 HoffenheimSamstag, 8. Dezember 2018 - 15:30 UhrWolfsburg, Volkswagen Arena
VS
Unser Wetttipp
Unentschieden
Beste Quote
3,80

 

Von einem Topspiel zu sprechen, wäre wohl (noch) vermessen. Doch wenn am Samstag der Tabellenachte VfL Wolfsburg gegen den sechsten Hoffenheim spielt, geht es direkt um den Kampf um die internationalen Plätze. Die Saison ist vergleichsweise jung, doch der Sieger aus dem Aufeinandertreffen kann sich weiter nach oben orientieren, während sich der Verlierer eher Richtung Tabellenmittelfeld richten kann. Noch steht die TSG aus Hoffenheim drei Zähler vor den Wölfen. Auch deshalb ist die Prognose für das Spiel VfL Wolfsburg gegen TSG 1899 Hoffenheim nicht ganz leicht.

Der 1. Bundesliga Wett-Tipp des Tages
Unser Wetttipp
Unentschieden
Beste Quote
3,80

Ein Sieg mit Signalcharakter

Sie waren zusammen mit Dortmund und Leipzig das heißeste Team der Liga, auf europäischer Ebene ebenfalls überragend unterwegs und keiner vermochte sie zu schlagen. Es geht natürlich um Eintracht Frankfurt. Zumindest bis zum letzten Sonntag, als Wolfsburg in die Comerzbank-Arena kam und drei Punkte entführte. Die Tore von Admir Mehmedi und Daniel Ginczek machten die Überraschung perfekt, die die Wölfe in der Tabelle auf den achten Platz spülte.

Der Sieg hat vor allem eins gezeigt: An guten Tagen kann das Team von Bruno Labbadia mit fast allen Gegnern in der Bundesliga mithalten. Das Problem bislang – diese Tage gab es zu selten. Hoffenheim ist nun der nächste gute Maßstab für die aktuelle Verfassung der Wölfe. Nach dem überzeugenden Auftritt in Frankfurt würde Labbadia seine Mannschaft vermutlich am liebsten unverändert auflaufen lassen. Doch durch die Gelbsperren von William und Brooks rutschen wohl Paul Verhaegh und Felix Uduokhai in die Abwehrkette.

Voraussichtliche Aufstellung: Casteels – Verhaegh, Knoche, Uduokhai, Roussillon – Arnold – Gerhardt, Rexhbecaj – Mehmedi – Ginczek, Weghorst

Dem eigenen Anspruch noch nicht Genüge getan

Letztes Jahr die Saison noch auf einem Champions League-Platz beendet, läuft Hoffenheim in dieser Saison den eigenen Ansprüchen noch ein wenig hinterher. Das Aus in der Champions League ist dabei zwar ein Faktor dafür, doch in der allerersten Saison in der Königsklasse sofort Wunderdinge zu erwarten, wäre auch vermessen gewesen. Deshalb könnte das Aus auch sein Gutes haben, kann sich das Team von Trainer Julian Nagelsmann doch nun auf die Bundesliga konzentrieren.

Das Spiel am letzten Spieltag gegen Schalke 04 hat gezeigt: Der TSG fehlt in vielen Spielen die Konstanz über die vollen 90 Minuten. Gegen Schalke kam man in der Schlussphase nicht mit der Schalker Umstellung auf eine Fünferkette klar und musste nach eigener Führung am Ende sogar mit einem Punkt zufrieden sein. Ein weiterer großer Faktor ist die personelle Frage bei den Kraichgauern. Nagelsmann hat de facto zwei konkurrenzfähige Offensivreihen zur Verfügung, sodass Spielern wie das englische Supertalent Reiss Nelson zuletzt nur die Reservistenrolle blieb.

Voraussichtliche Aufstellung: Baumann – Adams, Vogt, Bicakcic – Kaderabek, Grillitsch, Zuber – Kramaric, Demirbay – Szalai, Joelinton

Unser Experten-Tipp: Ein Punkt für keine Mannschaft

Unentschieden sind immer so eine Sache. Es gibt die Sorte Unentschieden, mit denen wegen eines späten Ausgleichs sehr zufrieden sein kann und es gibt die Sorte, bei denen es trotz drückender Überlegenheit nicht gelungen ist, einen Sieg herauszuspielen. Welche der beiden Sorten unter diesem Spiel stehen wird, steht noch in den Sternen. Fakt ist, wirklich zufrieden, könnte keine der beiden Mannschaften sein.

Unser Tipp ist dennoch: Wolfsburg und Hoffenheim trennen sich in einem ausgeglichenen Spiel 1:1-unentschieden. Du möchtest unserem Tipp folgen? Dann kannst du im Wettquoten Vergleich von OpenOdds die Wettquoten für VfL Wolfsburg gegen TSG 1899 Hoffenheim vergleichen. Die beste Quote für Wetten auf ein Unentschieden hat Tipbet mit einer Quote von 3,80.

Der 1. Bundesliga Wett-Tipp des Tages
Unser Wetttipp
Unentschieden
Beste Quote
3,80

Fazit: Anschluss nicht verloren, aber Chance verpasst

Stimmt der Tipp auf ein Unentschieden, gilt dieses Motto für beide Teams am Samstagnachmittag. Gerade die Hoffenheimer hätten mit einem Dreier den direkten Anschluss an Platz vier herstellen können. Die Quote für VfL Wolfsburg gegen TSG 1899 Hoffenheim spricht auch eher für die Männer von Julian Nagelsmann. Du kannst aber selbstverständlich auch die Wölfe vorne sehen. All diese Möglichkeiten kannst du in den Wett-Tipps für die Begegnung VfL Wolfsburg gegen TSG 1899 Hoffenheim nachschlagen. Für weitere Wetten und die jeweilige Quote kannst du auch in den 1. Bundesliga Wett-Tipps nachschauen. Am Samstag findet ja parallel auch das Revierderby statt.

Du suchst weitere 1. Bundesliga Wettquoten? Dann nutze einfach den OpenOdds-Quotenvergleich: